Gehalt und Benefits
völlig unattraktiv für junge bis 35

 Image
italienischer fremdbestimmter filialbetrieb

 Pro:
die versuche als österreichische bank wahrgenommen zu werden

 Contra:
völlige fremdbestimmung durch italien und gehorsame furchtsame führungskräfte in österreich

 Verbesserungsvorschläge:
1. wieder selbstbestimmt zu sein. am besten los von italien

14.12.2014

Bank Austria
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Management/Führungskraft
Abteilung: Geschäftsführung
2,00
von 5
TkFqUFh2

 Pro:
Internationales Unternehmen - Karrieremöglichkeiten in Österreich und International - Mitarbeiter aus ganz Europa - Dynamisches Unternehmen

11.12.2014

Bank Austria in Zentrale
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Management/Führungskraft
Abteilung: Marketing / Produktmanagement
4,92
von 5
TkFoV11y
10.12.2014

Bank Austria
Jobstatus: Ex-Job seit 2008
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
1,25
von 5
TkFoVV18
03.12.2014

Bank Austria in 1010 Schottengasse 6
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Management/Führungskraft
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
4,62
von 5
TkBuUVN9

 Pro:
Die Grundidee

 Contra:
Geschäftsleitung hat keine Ahnung wie das die Praxis funktioniert

 Verbesserungsvorschläge:
1. Neues Management

03.12.2014

Bank Austria Finanzservice
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
2,38
von 5
TkBvVFJw

 Pro:
Weil auf die Bedürnisse (flexible Gestaltung der Zeit) weitestgehend eingegangen wird

 Contra:
Fällt mir nichts ein

02.12.2014

Bank Austria Wien in Lassallestrasse
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Finanzen / Controlling
3,69
von 5
TkBvU1p9
19.09.2014

UniCredit Bank Austria AG
Jobstatus: keine Angabe
Hierarchie: Arbeitnehmerüberlassung
Abteilung: Sonstige
2,61
von 5
S0ZgU150

 Vorgesetztenverhalten
Es werden überhaupt keine Entscheidungen mehr getroffen. Konflikte werden ignoriert

 Kollegenzusammenhalt
sehr viele haben innerlich gekündigt, weil keine Perspektiven vorhanden sind.

 Interessante Aufgaben
Sehr viele Abteilungen sind ins osteuropäische Ausland ausgelagert, spannende Jobs werden von Italienern okkupiert bzw. werden durch Freunderlwirtschaft unter der Hand vergeben.

 Kommunikation
Informationen werden nur dann weitergegeben, wenn sie unwichtig sind. Wichtiges erfährt man meistens bereits vorher aus den Medien

 Arbeitsbedingungen (Räume, ...)
Für eine Bank in dieser Größenordnung durchaus in Ordnung. Die Sanitäranlagen sind allerdings über 30 Jahre alt.....

 Work-Life-Bala...

11.09.2014

Bank Austria in TZ
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
2,29
von 5
TU1uVllz

 Vorgesetztenverhalten
Problem ist hier, dass viele einfach aufgrund von Dienstjahren und nicht aufgrund von Qualifikation ihre Position erhalten haben. Und das macht sich leider in vielerlei Hinsicht bemerkbar.

 Verbesserungsvorschläge:
1. UNBEDINGT das mittlere Management stärker unter die Lupe nehmen. Es darf nicht passieren, dass etliche qualifizierte und motivierte Mitarbeiter an unfähigen Vorgesetzten zerbrechen, die ihre soziale und fachliche Inkompetenz mit autoritärem Stil oder fragwürdigen "Erziehungsmethoden" kaschieren.

21.08.2014

Bank Austria
Jobstatus: Ex-Job seit 2010
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
3,46
von 5
TUxhV1Nw

 Contra:
Spielt im UniCredit Konzern keine Rolle mehr.
Wird über kurz oder lang zu einer österreichischen Lokalbank.
Nur eingeschränkte Karrierechancen für Österreicher!

 Verbesserungsvorschläge:
1. Wieder eigenständig werden!

15.07.2014

UniCredit Bank Austria AG
Jobstatus: Ex-Job seit 2012
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Finanzen / Controlling
3,69
von 5
TUNoWF9x