Arbeitgeberprofil

Barmenia Versicherungen

Barmenia Versicherungen

Einblicke

in den Arbeitsalltag mehr Fotos

Die Barmenia zählt zu den großen unabhängigen Versicherungsgruppen in Deutschland. Das attraktive Produktangebot der Unternehmensgruppe reicht von Kranken- und Lebensversicherungen über Unfall- und Kraftfahrzeugversicherungen bis hin zu Haftpflicht- und Sachversicherungen. Über 3.400 Innen- und Aussendienstmitarbeiter sowie eine Vielzahl von Maklern betreuen einen Bestand von mehr als 1,72 Millionen Versicherungsverträgen.

Qualifizierte Mitarbeiter, eine zukunftsorientierte Unternehmensführung, moderne Informations- und Kommunikationstechnik sowie ein hohes Kunden- und Wachstumspotenzial sichern der Barmenia einen vorderen Platz in der Versicherungsbranche.

Doch, wer "Barmenia" sagt, kann ganz unterschiedliche Unternehmen meinen:
die Barmenia Krankenversicherung a. G.
die Barmenia Lebensversicherung a. G.
die Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG

Die Barmenia Krankenversicherung a. G.

Führende Gesellschaft der Barmenia-Unternehmensgruppe ist die Barmenia Krankenversicherung a. G. Die Abkürzung "a. G" steht für "auf Gegenseitigkeit" und bedeutet: Kunden, die eine Krankenversicherung abgeschlossen haben, sind Mitglieder im Versicherungsverein. Das Unternehmen betreibt die Krankenversicherung in allen ihren Arten wie Krankenvollversicherungen sowie -ergänzungsversicherungen und die Pflegepflichtversicherung.

Die Barmenia Lebensversicherung a. G.

betreibt wie die Barmenia Krankenversicherung ihr Geschäft nach dem Grundsatz der Gegenseitigkeit. Zusammen mit der Krankenversicherung bildet sie einen Gleichordnungskonzern, der sich durch einheitliche Führung ohne kapitalmäßige Beteiligung auszeichnet.

Die Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG

Mit ihr wird das Rundum-Angebot der Barmenia um Sach-, Haftpflicht-, Unfall- und Kraftfahrzeugversicherungen erweitert. Die Aktien der Barmenia Allgemeine befinden sich zu 100 % in Besitz der Barmenia Krankenversicherung a. G

Produkte, Services, Leistungen

Die Barmenia-Produkte richten sich nach den individuellen Bedürfnissen, denn im Laufe eines Lebens wechselt der Vorsorgebedarf zwangsläufig. Die Barmenia begleitet ihre Kunden durchs Leben und berät sie rechtzeitig, um gezielt Versorgungslücken schließen zu können. Die Barmenia-Produkte sind vielfältig und ideenreich und bieten den Hauptzielgruppen Ärzte, Arbeitnehmer, Beamte, Freiberufler, Gewerbetreibende und deren Familien einen kompletten Rundum-Schutz. Für einige Zielgruppen wurden darüber hinaus attraktive Produktpakete teilweise mit speziellen Serviceleistungen geschaffen, die auf den besonderen Bedarf dieser Kunden zugeschnitten sind, z.B. Reha-Managementleistungen für Senioren.

Perspektiven für die Zukunft

Die Barmenia unterstützt lebenslanges Lernen. So wird jedes Jahr eine dreistellige Zahl an Seminaren für die Mitarbeiter durchgeführt. Hierzu gehören auch Maßnahmen für neue sowie nach der Elternzeit in den Beruf zurückkehrende Mitarbeiter. Neben den Einführungstagen bieten die Barmenia Versicherungen ihren Mitarbeitern auch Seminare in den Bereichen: Fachseminare, Fit am Arbeitsplatz, Kundenkommunikation, Methodisch und wirkungsvoll arbeiten, PC/EDV-Seminare, Ausbilder- und Auszubildendenseminare, Führungskräfteseminare und Fachlaufbahnseminare.

Ihre Arbeitnehmer fördert die Barmenia auch durch Zuschüsse für den Fachwirt für Versicherungen und Finanzen und das Versicherungsbetriebswirtstudium sowie andere berufsbegleitende Studiengänge. Darüber hinaus kann die Weiterbildung auch durch eine Ausbilderqualifizierung und Ausbildereignungslehrgänge erfolgen.

Um den täglichen Herausforderungen bestmöglich begegnen zu können, nehmen auch die Führungskräfte der Barmenia regelmäßig an Seminaren teil.

Die Barmenia setzt neben qualifizierten internen Trainern bewusst auch externe Trainer ein, um den „Blick über den Tellerrand“ zu ermöglichen und eine größere Offenheit der Teilnehmer zu forcieren. Seit Jahren werden Seminare in Kooperation mit ausgesuchten externen Trainern und Instituten angeboten.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

  • Gute Karrierechancen
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gute Verdienstmöglichkeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Vertrauensarbeitszeit/flexible Arbeitszeit
  • Überdurchschnittlich gute Sozialleistungen
  • Versorgungsversicherung für Mitarbeiter
  • Gutes Betriebsklima in der Barmenia-Familie
  • Mitarbeitercasino mit eigenem Küchenpersonal
  • Ausgezeichnete Produkte
  • Soziales Engagement der Barmenia-Unternehmen am Standort
  • Ausrichtung auf Nachhaltigkeit
  • Neue Hauptverwaltungsgebäude (eröffnet in 2010)
  • Arbeitsplätze, die den neuesten gesundheitlichen Aspekten entsprechen

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Die Firmenkultur ist im Barmenia-Leitbild festgeschrieben. Unternehmenswerte funktionieren nur, wenn sie vom Vorstand und den Mitarbeitern tatsächlich gelebt werden. Das Leitbild der Barmenia-Unternehmen ist eine Richtschnur für eine zukunftsorientierte Unternehmenspolitik, an der sich die Unternehmensziele und –grundsätze orientieren, um die Barmenia ihrem Ziel Serviceversicherer Nr. 1 näher zu bringen. Im Leitbild heißt es zum Beispiel:

Im Umgang miteinander wollen wir offen und fair sein. Wir kommunizieren vertrauensvoll und ergebnisorientiert, dies auch hierarchie- und aufgabenübergreifend.

Wir wollen selbstbewusste, motivierte und leistungsorientierte Mitarbeiter für die Barmenia sein. Deshalb legen wir großen Wert auf unsere fachliche und persönliche Weiterbildung. Anerkennung und sachliche Kritik stärken unser Selbstbewusstsein, fördern unsere Selbstständigkeit und ermuntern uns, eigene Ideen zu entwickeln.

Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren, ist uns wichtig. Die Barmenia trägt seit 2005 das Zertifikat Beruf und Familie und wird seitdem wiederholt bestätigt als ein Unternehmen, dass die  Vereinbarkeit von Beruf und Familie in den Vordergrund seiner Überlegungen stellt.

Wir behandeln einander wie wir selbst behandelt werden möchten.

Abgeleitet aus dem Leitbild hat die Barmenia seit 2011 Führungsstandards entwickelt, um eine einheitliche Führungskultur zu schaffen.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Seit 1947 befindet sich die Barmenia am Standort Wuppertal. Im Jahr 2004 haben sich die Barmenia Versicherungen mit dem Neubau der Hauptverwaltungen an alter Stelle erneut zu Wuppertal als Unternehmensstandort bekannt. Die Barmenia ist einer der größten Arbeitgeber der Bergischen Region und auch gesellschaftlich stark engagiert. Zahlreiche Engagements sozialer, kultureller und wissenschaftlicher Art kommen regelmäßig Bürgern, Studenten, Kunst- sowie Musikliebhabern und schließlich auch der Politik zugute.

Die Barmenia beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit dem Thema Nachhaltigkeit: Für das Unternehmen bedeuten ökonomisches Handeln, soziale Verantwortung und ökologisches Bewusstsein eine Investition in die Zukunftsfähigkeit und den Bestand der Gesellschaft. Deshalb sind das Leitbild und die Unternehmensziele am Prinzip der Nachhaltigkeit ausgerichtet. Im Interesse einer Gesellschaft, die vom Ertrag und nicht von der Substanz leben sollte, verbinden die Barmenia Versicherungen unternehmerisches Handeln mit der Förderung stabiler sozialer und ökologischer Rahmenbedingungen. Im Jahr 2008 sorgte diese Ausrichtung beim Wettbewerb um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis zum Gewinn des Sonderpreises „Deutschlands nachhaltigster Vertrieb“.

Benefits

für Barmenia Versicherungen Mitarbeiter

Ansprechpartner/in

für Bewerber/innen

Personalabteilung
Frau Monika Hentschel
Tel.: 0202 438-2416
E-Mail: monika.hentschel@barmenia.de

Herr Thomas Heyer
Tel.: 0202 438-2787
E-Mail: thomas.heyer@barmenia.de

Herr Thomas Kranauge
Tel.: 0202 438-3293
E-Mail: thomas.kranauge@barmenia.de

Tel.: 0202 438-00

info@barmenia.de

Aufgabengebiete

Versicherungsbezogene Funktionen, aber auch allgemeine Funktionen (Vertriebsunterstützung, DV-Anwendungsentwicklung, Betriebsorganisation, Rechnungswesen, Personalwesen, Bildungswesen, Recht/Steuern, Verwaltung, Controlling und Finanzen).

Gesuchte Qualifikationen

Stellenbezogene Anforderungen, Basis-Profil beinhaltet gute kommunikative Fähigkeiten, ausgeprägte Teamfähigkeit, Serviceorientierung, analytisches Denkvermögen und ausgeprägtes Urteilsvermögen, gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit, gute Kenntnisse in den MS-Office Produkten, selbstständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Flexibilität.

Gesuchte Studiengänge

Funktionsbezogene Anforderungen, Fachrichtung Versicherungswesen, Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Informatik und Mathematik
Weniger technische Abschlüsse

Ansprechpartner/in

für Bewerber/innen

Personalabteilung
Frau Monika Hentschel
Tel.: 0202 438-2416
E-Mail: monika.hentschel@barmenia.de

Herr Thomas Heyer
Tel.: 0202 438-2787
E-Mail: thomas.heyer@barmenia.de

Herr Thomas Kranauge
Tel.: 0202 438-3293
E-Mail: thomas.kranauge@barmenia.de

Tel.: 0202 438-00

info@barmenia.de

Erwartungen an Bewerber

Leistungsbereitschaft, hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, das Denken über den Tellerrand hinaus, Motivation, Lernbereitschaft, eine gute Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch, vollständige Unterlagen.

Unser Rat an Bewerber

Geben Sie sich so, wie Sie sind und verstellen Sie sich nicht. Wir legen Wert auf ein gepflegtes Erscheinungsbild. Und: Fragen Sie, damit Sie unsere Antworten auch mit Ihren Vorstellungen vergleichen können.

Bevorzugte Bewerbungsform

Generell sind alle Formen möglich, bevorzugt ist die Online-Bewerbung über die Homepage.

Auswahlverfahren

Im Regelfall wird ein Bewerbungsgespräch geführt. Bei herausgehobenen Fach-, Führungs- und Projektmanagementfunktionen durchlaufen die Bewerber ein Assessment Center. Kandidaten, die sich für einen Ausbildungsplatz interessieren, werden im Vorfeld durch einen Test auf Eignung geprüft.

Nachgefragt

Tests
Nein
Internationale Einsätze
Nein
Praktika
Ja
Bachelor-/ Masterarbeiten
Ja

Ansprechpartner/in

für Bewerber/innen

Personalabteilung
Frau Monika Hentschel
Tel.: 0202 438-2416
E-Mail: monika.hentschel@barmenia.de

Herr Thomas Heyer
Tel.: 0202 438-2787
E-Mail: thomas.heyer@barmenia.de

Herr Thomas Kranauge
Tel.: 0202 438-3293
E-Mail: thomas.kranauge@barmenia.de

Tel.: 0202 438-00

info@barmenia.de
Karte wird geladen...

Alle Standorte

Standorte auf der Karte

Standorte Inland

Hauptverwaltungen in Wuppertal, 42 Bezirksdirektionen, 7 Maklerdirektionen und 10 Bezirksleitungsbüros sowie eine Vielzahl von Generalagenturen

Flexible Arbeitszeit/Vertrauensarbeitszeit
Die Arbeitszeit ist flexibel. Sie wird auch Vertrauensarbeitszeit genannt, da die Mitarbeiter ihre tägliche Arbeitszeit zwischen 7:00 Uhr bis 19:00 Uhr (zum Teil 20:00 Uhr) selbst bestimmen können. Die Aufzeichnung der Arbeitszeit erfolgt auf der Basis gegenseitigen Vertrauens und wird in die Hände der Mitarbeiter gelegt.

Job-Sharing
Das so genannte Job-Sharing ist eine flexible Form der Teilzeitarbeit. Hierbei teilen sich zwei oder mehr Mitarbeiter einen Arbeitsplatz. Im wöchentlichen Wechsel arbeiten diese zum Beispiel grundsätzlich vormittags oder nachmittags.

Homeoffice
Als besondere Arbeitsform bietet die Barmenia ihren Mitarbeitern die Telearbeit an. Bei dieser Arbeitsform arbeiten die Mitarbeiter abwechselnd in der Barmenia und von zu Hause aus. Durch den Wegfall der Wegezeiten sind sie unabhängiger in der Organisation ihres Familienlebens. Die erforderliche technische Ausstattung für zu Hause stellt die Barmenia ihren Mitarbeitern kostenlos zur Verfügung.

Kantine
Die Hauptverwaltungen verfügen über ein Mitarbeitercasino. Dort werden viele unterschiedliche Gerichte wie zum Beispiel Aktionsgerichte, Pastagerichte, Gemüse, ein reichhaltiges Salatbuffet, Wok- und Grillgerichte, Suppen und Beilagen sowie Desserts angeboten. Jeden Tag gibt es auch ein Vitalgericht. Die Vital-Linie ist ein Ernährungskonzept, das sich durch eine leichte und besonders schonende Zubereitungsart auszeichnet. Übrig gebliebene Speisen werden den Hilfebedürftigen der Wuppertaler Tafel überlassen.

Essenszulagen
Mittagessen wird durch den Arbeitgeber bezuschusst.

Betriebskindergarten
Nach der Elternzeit unterstützt die Barmenia ihre Mitarbeiter beim Wiedereinstieg in den Job mit einer betriebseigenen Kindertagesstätte. In großzügigen Räumlichkeiten - auf dem Gelände der Hauptverwaltungen - werden die liebevoll genannten Barminis im Alter von vier Monaten bis drei Jahren von qualifizierten Erzieherinnen den Tag über betreut.

Betriebliche Altersvorsorge
Für Mitarbeiter, die eine Mindestzeit dem Unternehmen angehören, gibt es eine Versorgungsversicherung.

Barrierefreiheit
Für vorbildliche Integration behinderter Menschen und behindertengerechte Gestaltung von Gebäude und Einrichtung hat der Sozialverband VdK Kreisverband Bergisch Land im März 2011 den Barmenia Versicherungen in Wuppertal, dass VdK-Prädikat „Unser Dank dem Bauherrn“ verliehen.

Gesundheitsmaßnahmen
Ein bewusstes Leben ist sehr wichtig, um dem verlängerten Berufsleben und der gestiegenen Lebenserwartung begegnen zu können. Um ihre Mitarbeiter in einem langen, gesunden und fitten Leben zu unterstützen, bietet die Barmenia zum Beispiel den einmal jährlich stattfindenden Gesundheitstag mit wechselnden Themen an. Die Mitarbeiter konnten an unterschiedlichen Stationen Gesundheitstests durchführen und sich informieren. Darüber hinaus wurden folgende Veranstaltungen und Gesundheitsmaßnahmen angeboten:

• Rücken- und Sehschule

• Grippeschutzimpfung

• Blutspende

• Typisierung Knochenmark

Die hausinterne Betriebssportgemeinschaft trägt zur Gesundheitsförderung, zum Zusammenhalt der Mitarbeiter und zum besseren Kennenlernen untereinander bei. Folgende Sportarten werden zur Zeit angeboten: Badminton, Fußball, Laufen, Tennis und Tischtennis.

Betriebsarzt
Die Barmenia verfügt über einen eigenen Betriebsarzt mit Gesundheitszimmer in den Wuppertaler Hauptverwaltungen.

Coaching
Coachings werden bei Bedarf on-the-job durchgeführt und dienen der Verbesserung von Arbeitsabläufen sowie der persönlichen Weiterentwicklung.

Parkplatz
Eine Tiefgarage und ein Parkhaus stehen den Mitarbeitern zur Verfügung. Gegen ein monatliches Entgelt von max. 15 Euro kann dort ein Parkplatz gemietet werden.

Gute Anbindung
Die Hauptverwaltungen zeichnen sich durch hervorragende Verkehrsanbindungen aus. Der Wuppertaler Hauptbahnhof ist in 10 Minuten fußläufig erreichbar. Der Linienbus hält direkt vor der Bürotüre. Auch die Autobahnen sind nicht weit entfernt. Die Autobahn A46 befindet sich genauso in unmittelbarer Nähe wie die Autobahn A1.

Mitarbeiterrabatte
Die Barmenia räumt ihren Mitarbeitern Rabatte in der Kranken-, Lebens- und Sachversicherung ein.

Mitarbeiterhandys
Es hängt vom Berufsfeld ab.

Mitarbeiterbeteiligung
In Form des betrieblichen Vorschlagwesens.

Mitarbeiter Events
Die Barmenia veranstaltet in regeläßigen Abständen bereichsbezogene Betriebsveranstaltungen. Als besonderes Highlight wird alljährlich der Barmenia Hallencup ausgerichtet, bei dem sich unsere Abteilungen untereinander den Platz als bestes Fußballteam streitig machen.

Auf Belegschaftsversammlungen informiert der Vorstandsvorsitzende die Mitarbeiter über Neuigkeiten und bietet Gelegenheit, Fragen zu stellen. Mitarbeiterbesprechungen in den Fachbereichen gehören zur Kommunikation untereinander.

Darüber hinaus gibt es auch außerhalb der Arbeitszeit Veranstaltungen für Mitarbeiter. In 2010 wurde ein Tag der Offenen Tür für Mitarbeiter und ihre Angehörigen veranstaltet. Mitte 2012 findet ein Mitarbeiterfest statt.

Internetnutzung
Ja. Es hängt aber vom Tätigkeitsgebiet ab, welche Zugriffsmöglichkeiten gegeben werden.

Weitere Lohnnebenleistungen
Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersversorgung

Benefits

für Barmenia Versicherungen Mitarbeiter

Barmenia Versicherungen Videos

Ausbildung bei den Barmenia Versicherungen (6:00)

Die neuesten Bewertungen

 Vorgesetztenverhalten
Ziele können begründet werden. Zudem sind sie realistisch, wenn man gezeigt bekommt, wie diese zu erreichen sind. Allerdings bekommt man es nicht gezeigt.

 Kollegenzusammenhalt
Die, die man kennenlernt, sind nett und hilfsbereit.

 Interessante Aufgaben
Sobald man in seine Arbeit eingewiesen wird, kann man sich die Zeit selbst einteilen. Einarbeitung ist jedoch Mangelware.

 Arbeitsbedingungen (Räume, ...)
Aus eigener Tasche zu zahlen: Computer/Laptop, Auto, Benzin, Smartphone, Telefonkosten, Büroeinrichtung. Gestellt werden: Visitenkarten.

 Pro:
Auch Quereinsteiger bekommen die Chance in eine neue Branche zu wechseln.

 Contra:
Dass Forderungen gestellt werden, die für Br...

07.08.2014

Barmenia Versicherungen
Jobstatus: keine Angabe
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
3,25
von 5
TUNhWV9w

 Vorgesetztenverhalten
Meine Führungskraft und auch die nächsthöhere haben immer ein Ohr für mich. Und oft suchen Sie auch von sich aus das Gespräch. Man wird ernst genommen, es wird Verständnis und Vertrauen entgegengebracht. Ausserdem wird man hier fair beurteilt: Wer schlecht ist, bekommt dies gesagt (mit entsprechender Hilfestellung) - und ist man gut, wird man entsprechend gelobt! So einfach und fair kann das zugehen. Gerade, weil die meisten Führungskräfte "Eigengewächse" sind, werden die Leitbilder auch gelebt. Söldner gehen unter. Mit einer der größten Pluspunkte!!

 Kollegenzusammenhalt
Sehr nett. Es gibt zwar ein paar ältere Kollegen, die den Teufel a...

23.07.2014

Barmenia Krankenversicherung a.G. in Hauptverwaltung
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Administration / Verwaltung
4,54
von 5
TUNsWVl2

 Pro:
Man kann sich beruflich weiterentwickeln, wenn dies offensiv vom MAB kommt.

 Contra:
Das Führungsverhalten/Wertschätzung verschlechtert sich. Der Egoismus hat einen größeren Anteil genommen.

 Verbesserungsvorschläge:
1. Transparenz bei den Entscheidungswegen. Nicht Wasser predigen und Wein trinken.

12.07.2014

Barmenia Versicherungen in Hauptverwaltung
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Management
Abteilung: IT
3,31
von 5
TUNpWFp3

Vergleich Arbeitgeber-Bewertungen auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu (668.432)

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Versicherung (3.815)

Barmenia Versicherungen
  3,89
kununu Durchschnitt
  3,13
Barmenia Versicherungen
  3,89
Durchschnitt Versicherung
  3,40

Die neuesten Bewerbungsbewertungen

 Kommentar:
Mein Kennenlerngespräch war sehr freundlich, angenehm und sehr gut strukturiert. Was mir sehr gut gefallen hat war, dass sich meine beiden Gesprächspartner zu Beginn jeweils vorgestellt haben mit einer Erläuterung ihres Werdegangs und des Aufgabenbereichs im Unternehmen.
Die Zeiten der jeweiligen Teile des Gesprächs waren sehr gut aufgeteilt, so dass zum einen präzise und faire Fragen an und über mich gestellt wurden, zum anderen aber auch genug Zeit vorhanden war, mich selbst und meine Fähigkeiten zu erläutern und Fragen zu stellen.
Als sehr positiv habe ich darüber hinaus das direkte Feedback zu den für mich passenden Arbeitsbereichen im Unte...

21.08.2014

Barmenia
Jahr der Bewerbung: 2014
Ergebnis: in Evidenz
4,8
von 5
TkdgVl4=

 Kommentar:
Angenehmes und freundliches Bewerbungsgespräch. Man hat auf anhieb bemerkt das man sich mit meiner Bewerbung (persönlicher & beruflicher Werdegang) intensiv beschäftigt hat. Selbst bei einer Absage, auf meine Bewerbung, wäre diese Zeit in keinem Fall verschwendet gewesen. Beide Gespräche waren stets ein respektvolles miteinander.

19.07.2014

Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG
Beworben für Position: Außendienst Mitarbeiter
Jahr der Bewerbung: 2013
Ergebnis: Zusage
4,9
von 5
TkVqVVI=
26.06.2014

Barmenia Versicherungen
Beworben für Position: Bezirksleiter
Jahr der Bewerbung: 2014
Ergebnis: selbst anders entschieden
3,5
von 5
TkRqVFs=

Die neuesten Ausbildungsbewertungen

 Pro:
die felxiblen Arbeitszeiten und die Vertrauensarbeitszeit, nette Kollegen, tolle Barmenia-Partys

 Contra:
Stimmung schwankt teilweise sehr stark von Abteilung zu Abteilung

 Verbesserungsvorschläge:
1. Azubi-Projekte nicht nur außerhalb der Arbeitszeit führen lassen

02.07.2014

Barmenia Versicherungen
Jobstatus: Ausbildung abgeschlossen
Abteilung: Sonstige
1,9
von 5
SUBqUVo=

Die Ausbilder: Mit meinen Ausbildern verstand ich mich immer sehr gut. Man kann offen mit ihnen sprechen, auch bei Schwierigkeiten und Problemen. Sie haben immer ein offenes Ohr und erklären gut verständlich. Außerdem erkennen sie, ob man bereits fit für schwierigere Aufgaben ist, an denen man sich dann ausprobieren kann.
Aufgaben/Tätigkeiten: Bei der Barmenia wird man gefördert, aber auch gefordert. So hat man während der Ausbildung u.a. durch eigene Azubiprojekte viel Verantwortung. Nebenbei gibt es zu allen wichtigen Ausbildungsthemen innerbetrieblichen Unterricht, sodass man immer gut auf alles vorbereitet ist. Vor der Zwischen- und Abschlussprüfung nimm...
27.06.2014

Barmenia Versicherungen in Hauptverwaltung Wuppertal
Jobstatus: k.A.
Abteilung: Administration / Verwaltung
4,8
von 5
SUBrVVw=

Die Ausbilder: Fachlich super ausgebildet und organisiert, aber leider wird konstruktive Kritik nicht immer ernst genommen
Aufgaben/Tätigkeiten: In jedem Bereich wird den Mitarbeitern früh Verantwortung und Selbstorganisation zugestanden.
Karrierechancen: Hier haben sich sehr viele Mitarbeiter weitergebildet, die "Latte" hängt also hoch
Betriebsklima: Kritik: der "Buschfunk" funktioniert leider etwas zu gut
Ausbildungsvergütung: 13. und 14. Gehalt ;D
Arbeitszeiten: Flexible Arbeitszeit mit viel Verantwortung bei den Mitarbeitern

 Pro:
Die Azubis werden in Eigenverantwortung geschult, fachlich sehr gut auf die Prüfungen vorbereitet und von Anfang (auch organisatorisch) begleitet.

 Cont...

27.06.2014

Barmenia
Jobstatus: Ausbildung abgeschlossen
Abteilung: Sonstige
4,1
von 5
SUBrUlM=