Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Die neuesten Bewertungen

 Pro:
Der Zusammenhalt des Teams ist vorhanden. Aber das war es auch schon.

 Contra:
-Arbeitszeiten werden nur sehr kurzfristig geplant. Man kann selber kaum planen.
-es geht nicht mehr um gute Beratung, nur noch um den Abschluss.
-Zusätzliche Produkte, die fast nichts mit den Kernprodukt zu tun haben, nehmen einen größeren Stellenwert ein.
-keine Unterstützung bei Weiterbildung. Nur realitätsfremde Produktschulungen werden angeboten.
-Bezahlung weit unter Durchschnitt. Kein Weihnachtsgeld, kein Urlaubsgeld. Gar nichts. Lohnsteigerungen werden kategorisch abgelehnt.

 Verbesserungsvorschläge:
1. -führt ein Unternehmen für Premium-Produkte nicht wie eure ...

23.02.2015

GRAVIS Computervertriebsgesellschaft mbH
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
1,77
von 5
TkxuVVxz
21.02.2015

Gravis
Jobstatus: Ex-Job seit 2008
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
4,30
von 5
TkxvUlxy

 Pro:
- innovative Produkte (Apple und Zubehör)
- nette Kollegen
- nette Kunden

 Contra:
- Gravis wurde verkauft.
- Leider wurde auch das Image verkauft deutschlands größter Apple Reseller zu sein.
- Nur Apple Produkte und entsprechendes Zubehör zu verkaufen, weil man auch hinter den Produkten steht und nicht weil es grad Trend ist.

18.02.2015

Gravis in Ernst-Reuter-Platz
Jobstatus: Ex-Job seit 2013
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
3,85
von 5
TkxtVF91

Vergleich Arbeitgeber-Bewertungen auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu
auf Basis von 781.428 Bewertungen

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Handel / Konsum - auf Basis von 53.965 Bewertungen

GRAVIS Computervertriebsgesellschaft mbH
  2,67
kununu Durchschnitt
  3,14
GRAVIS Computervertriebsgesellschaft mbH
  2,67
Durchschnitt Handel / Konsum
  2,85

Die neuesten Bewerbungsbewertungen

 Kommentar:
Ein paar Tage nachdem ich mich beworben hatte sprach mir jemand von der Personalabteilung abends auf meine Mailbox das man noch ein paar Fragen zu meinem Lebenslauf habe und ich mich telefonisch melden solle. Ok, einen Tag später habe ich das auch gemacht. Ich sagte meinen Namen und bekam den Hinweis, dass ich kurz "beiseite gelegt werde" um meine Akte zu suchen. Was dann folgte waren sehr merkwürdige laute Klackergeräusche, die weder an das Öffnen von Schubladen noch an Computergeklicke erinnerten. Es hörte sich so an als ob jemand wütend mit einem Kicker spielt und jemand den Hörer dicht ranhält. Dann meldete sich mein Gesprächspartner wieder, ...

20.09.2014

Gravis
Beworben für Position: Mitarbeiter Personal
Jahr der Bewerbung: 2014
Ergebnis: selbst anders entschieden
1,3
von 5
TkFtWF0=

 Kommentar:
Insgesamt war das erste Gespräch Ok, allerdings weiß man nach dem Ende nicht so wirklich was man davon halten soll und ob dies ein guter, potentieller Arbeitgeber ist.
Während des Gespräches wurden die Konflikte und Hürden in der täglichen Arbeit mit Apple deutlich, was nicht unbedingt Bestandteil eines Bewerbungsgespräches sein sollte. Immerhin sollte GRAVIS doch daran interessiert sein Bewerber zu überzeugen und vor allem für das Unternehmen zu begeistern. Die Teamleiterin beklagte sich häufig und vermittelte einen etwas jammernden Eindruck. Sicherlich haben sie hohen Bedarf in der Erweiterung des Teams, allerdings kann dies auch positiver ve...

26.02.2014

GRAVIS Computervertriebs GmbH
Beworben für Position: Marketing Manager
Jahr der Bewerbung: 2014
Ergebnis: für spätere Berücksichtigung vorgemerkt
2,7
von 5
TUVuWFo=

 Kommentar:
Freundliche, aber extrem schleppende und unprofessionelle Kommunikation. Wenn am Telefon bzw. im Gespräch ein weiteres Treffen abgesprochen wird, die schriftliche Einladung aber erst Tage bis Wochen später kommt, muss sich das Unternehmen darauf einstellen, dass der Bewerber bereits anderweitig unterschrieben hat.

Zudem wurde bereits im ersten Gespräch klar, dass das das gesamte Unternehmen grade kriselt und das Team scheinbar komplett überarbeitet und überfordert ist. Die Teamleiterin wirkte eher niedergeschlagen und auf Grund der momentanen Situation verzweifelt, was ich als wirklich abschreckend empfunden habe. Das ist zwar eine ehrliche Ko...

08.02.2014

Gravis
Beworben für Position: Marketing Manager
Jahr der Bewerbung: 2014
Ergebnis: selbst anders entschieden
3,3
von 5
TUVqWFw=

Die neuesten Ausbildungsbewertungen


Die Ausbilder: Ausbilder ist zugleich auch Filialenleiter und somit Chef, dadurch herrscht oft das Problem das keine Zeit für den Azubi gefunden werden kann. Es wird sich keine Zeit genommen für Gespräche, Problemen bzgl. der Ausbildung werden nichz beachtet, schulische Leistungen werden nicht beachtet dadurch weder Tadel noch Lob da sich einfach keine Zeit genommen wird für den Azubi.
Aufgaben/Tätigkeiten: Förderung findet für Azubis in den Standorten kaum statt. Es gibt keine Zeit zum lernen, es gibt keine Zeit für das Berichtsheft. Schulausflüge, Auslandsaufenthalte, Zertifikate die über die Berufsschule erworben werden können werden nicht gezahlt. Förder...
29.01.2013

GRAVIS Computervertriebs GmbH
Jobstatus: k.A.
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
2,6
von 5
TkVoVQ==

Personen, die sich diese Firma angesehen haben ...

interessierten sich auch für folgende Unternehmen