Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Die neuesten Bewertungen

 Pro:
urlaub-weihnachtsgeld,vermögenswirksame leistung

05.11.2014

norma
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
3,00
von 5
TkZvUlpz

 Pro:
gibt es die ?

 Contra:
meist nur Nachteile, aber besser als Arbeitslos

05.11.2014

Norma in Bad Kreuznach
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Management/Führungskraft
1,54
von 5
TkZvU1N9

 Vorgesetztenverhalten
Wie bei allen Discountern leiden auch die Vorgesetzen unter großen Erfolgsdruck und Stress. Bei Einigen merkt man es stärker als bei anderen und einige lassen Ihren Unmut an den "Untergebenen" aus. Hinter der Fassade keinerlei Interesse an den einzelnen Mitarbeitern. Das einzige was zählt sind die Zahlen, egal wie diese zu Stande kommen. Es werden unrealistische Ziele vorgegeben, die unter gar keinen Umständen erreicht werden können. Trotzdem sind menschlich auch ein paar nette dabei!

 Kollegenzusammenhalt
In nahezu allen Filialen in denen ich eingesetzt wurde waren die Mitarbeiter im Markt freundlich. Wenn man bedenkt, dass ich denen jedes Mal zur Hilf...

21.09.2014

norma in Kerpen
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
2,31
von 5
TkRrV1h0

Vergleich Arbeitgeber-Bewertungen auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu
auf Basis von 816.776 Bewertungen

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Handel / Konsum - auf Basis von 55.789 Bewertungen

NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
  1,87
kununu Durchschnitt
  3,16
NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
  1,87
Durchschnitt Handel / Konsum
  2,86

Die neuesten Bewerbungsbewertungen

 Kommentar:
Zunächst durfte (Wurde von der Dame angeraunzt "Das hier einmal ausfüllen") ich vor dem Gespräch einen Bogen ausfüllen auf dem ich gefragt wurde, ob ich schon Vorstrafen hätte, oder ein Verfahren gegen mich läuft (Sehr Vertrauenserdrückend- was bewerben sich denn da für Leute?)

Der Mensch der dann das Gespräch führte stellte sich dann zunächst nicht selbst vor und fragte ob ich eine gute Anreise gehabt hätte sondern fiel mit der Tür ins Haus, warum ich mich denn beworben hätte (Intonation mehr so nach "wieso haben Sie denn die Frechheit besessen"). Danach hat dieser Mensch im Grunde mit Psychoterror ("Ich werde Ihnen mal erzählen was das wicht...

18.02.2015

norma
Beworben für Position: Management Nachwuchs
Jahr der Bewerbung: 2015
Ergebnis: selbst anders entschieden
1,8
von 5
T0JtUFs=

 Kommentar:
Der potenzielle Anwärter auf den Posten musste mit einem Verkaufsleiter in mehrere Filialen und zum Test Diebstahlversuche machen - etwas unter Wasserkasten verstecken und daraufhin gab es für die Kassierer eine Mahnung wenn er es nicht entdeckt hat. Man wird für kostenloses Testen des Verkaufspersonal missbraucht. Eine Stelle habe ich nicht bekommen und zweifle daran ob es die wirklich gab. Will man hier auf billige Art und Weise mit neutralen Gesichtern das Personal testen??

09.02.2015

norma
Beworben für Position: Bereichsleitung Verkaufsleitung
Jahr der Bewerbung: 2014
Ergebnis: Absage
1,7
von 5
T0FtWVo=

 Kommentar:
Es fand zunächst eine Einladung zum Gespräch statt und nach 2 Wochen eine weitere Einladung zum Probetag bei dem ich dem Bereichsleiter Verkauf über die Schulter schauen konnte.
Der Bereichsleiter Verkauf war relativ freundlich und ging auf alle Fragen ein, jedoch wurde mir sehr schnell bewusst welchen Druck er auf die Mitarbeiter ausübt. Bei der kleinsten Kritik sahen diese ihren Arbeitsplatz in Gefahr und hatten Tränen in den Augen. Die Tätigkeiten des Bereichsleiters wirklich lächerlich: Kassenabrechnungen kontrollieren, alle Kosten im Rahmen halten (das bedeutet zur Not ist ein Mitarbeiter mehrere Stunde alleine in einer Filiale) und das al...

31.12.2014

norma
Beworben für Position: Management Nachwuchs
Jahr der Bewerbung: 2014
Ergebnis: selbst anders entschieden
4,1
von 5
T0ZvVV0=

Die neuesten Ausbildungsbewertungen


Die Ausbilder: Denen ist es total egal ob man was lernt man tut immer genau das gleiche und lernt nur den ersten Monat von denen fals überhaupt ein Ausbilder vorhanden ist und hören einem nicht zu
Betriebsklima: Schlecht gegenüber dem auszubildenden
Spaßfaktor: Eigentlich kein Stern denn spaß is gleich null
Abwechslung: Abwechslung gleich null immer die gleichen Tätigkeiten
Respekt: Kein Respekt vorhanden man wird einfach wie Dreck oder Abschaum behandelt

 Pro:
Nix

 Contra:
Das einfach alle Die keine azubis oder Teilzeitkräfte sind sich einen chilligen Tag machen während die azubis die ganze Arbeit machen unmöglich das alles und wenn man krank ist oder es einem schlecht auf A...

10.02.2015

norma in Peißenberg Sonnenstraße 49
Jobstatus: Ausbildung abgeschlossen
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
1,0
von 5
SUxrVlo=

Die Ausbilder: Hierbei muss unterschieden werden zwischen Filialleiter (Direkter Ausbilder) und Ausbildungsleiter (In der Niederlassung. In der Filiale war das Verhalten sehr gut und respektvoll, das Verhalten der Leute aus der Zentrale ist schwach (Respektlos, oft ohne System) und es findet kaum Absprache zwischen der Ausbildungsleiterin und Ausbilderin statt.
Betriebsklima: In der Filiale an sich i.O., allerdings ständig Stress wegen zuviel aufgeschriebener Stunden mit dem Bereichsleiter etc.
Ausbildungsvergütung: Gibt Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Für so eine harte Akkordarbeit muss eine gute Vergütung her. Lohn kam immer zwischen 29. - 31. eines Monats. ...
14.05.2014

norma
Jobstatus: Ausbildung abgeschlossen
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
2,1
von 5
SUdvUl8=
18.10.2013

NORMA WARENHANDELS GmbH
Jobstatus: Ausbildung abgeschlossen
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
4,1
von 5
SURqUFo=

Personen, die sich diese Firma angesehen haben ...

interessierten sich auch für folgende Unternehmen