Hacken und Beißen im Hühnerstall

 Vorgesetztenverhalten
Potentiale werden nicht genutzt (zumindest in der Zentrale), Förderung findet nicht statt, Aufstiege sind so gut wie nicht möglich

 Kollegenzusammenhalt
Leider ist hier meist Arbeiten mit Ellenbogen angesagt statt dem überall kommunizierten Teamwork mit flachen Hierarchien...

 Interessante Aufgaben
die bekommt man evtl. dann, wenn einem der Vorgesetzte wohlgesonnen ist...

 Arbeitsatmosphäre
es gibt gerade in der Zentrale viele unzufriedene Mitarbeiter

 Kommunikation
man hat eine "Holschuld"; Kollegen behalten sich auch gerne mal Informationen vor, statt sie mitzuteilen und Teamwork zu fördern

 Umgang mit Kollegen 45+
meines Wissens sind Kollegen im Verkauf über 40 nicht mehr gern gesehen... ein Fehler, wenn man in die Zukunft blickt

 Image
...komischer Weise...

 Verbesserungsvorschläge:
1. bessere Personalpolitik!!!

Meine Bewertung für diesen Arbeitgeber

 Wohlfühlfaktor

Der Chef / Chefs
Die Kollegen
Die Arbeit
Die Arbeitsatmosphäre
Die Kommunikation
Die Arbeitsbedingungen (Räume, Computer, ...)
Die Freizeit

 Karrierefaktor

Die Gleichberechtigung
Der Umgang mit Kollegen 45+
Die Karriere und Weiterbildung
Das Gehalt und Sozialleistungen
Das Bewusstsein für Umwelt / Soziales
Das Image

Folgende Benefits wurden mir geboten

15.12.2011

Peek & Cloppenburg KG in Düsseldorf
Jobstatus: Ex-Job seit 2011
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Marketing / Produktmanagement
2,37
von 5
SUNpV110