Work-Life-Balance
da kann man nicht meckern. Aber teilweise kommen Leute später und es interessiert niemanden, andere kommen später und bekommen eine Abmahnung. Dass diese Leute aber auch oft bis 18.00 da sitzen wird nicht gesehen, Hauptsache um 8.00 da sein

24.01.2014

ARP GmbH
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: IT
2,05
von 5
TExoV15x
16.01.2014

ARP GmbH
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
2,55
von 5
TExpUV5x

 Work-Life-Balance
Eine 4 Tage Woche wäre schön.

25.11.2013

ARP GmbH
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
2,29
von 5
TEdgUF53

Offizielle Stellungnahme

Liebe/r ARP-Mitarbeiter/in

Vielen Dank für deine ausführliche Bewertung. Durch den gesamten Text liest sich für mich die Vermutung, dass du dich und deine Arbeit nicht wertgeschätzt fühlst. Das ist natürlich etwas, was auf Dauer zu Frustration und Demotivation führt. Ein Zustand, den sich keine Geschäftsführung für ihre Mitarbeiter wünscht. Ich möchte dir deshalb ein persönliches Gespräch anbieten. Zum einen, um dir die Hintergründe zu einigen deiner Punkte zu erläutern und zum anderen, um gemeinsam zu versuchen Lösungen für die angesprochenen Probleme zu finden um deine Zufriedenheit und Motivation wieder zu steigern.

Die Zufriedenheit unter den Mitarbeitern ist für mich einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg einer Firma. Diesbezüglich steht meine Tür bei solchen Themen auch immer, zumindest metaphorisch, offen.

Viele Grüße

Thorsten Daniels
Geschäftsführer ARP GmbH


Veröffentlicht im Auftrag durch S. Knepper, PR & Social Media Manager, ARP Gruppe

Stellungnahme abgegeben am 04.12.2013

Stephan Knepper, PR & Social Media Manager
ARP GmbH

 Work-Life-Balance
Gleitzeit wäre viel besser. Wg. Urlaub gab es immer gute Lösungen.

03.10.2013

ARP GmbH
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: -
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
3,42
von 5
TEVgVFxw

 Work-Life-Balance
Normale Arbeitszeiten obwohl der lange Freitag wohl längst mal überdacht werden sollte. Urlaubsplanung sehr flexibel und auch spontan möglich. Kulante Auslegung in Hinsicht von Arzt- und Amtsterminen.

18.09.2013

ARP GmbH
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
2,74
von 5
TEVrUVpw

Offizielle Stellungnahme

Lieber ARP Mitarbeiter

Viele Dank für deine Bewertung. Das direkte Feedback unserer Mitarbeiter ist sehr wichtig für uns. In Bezug auf deine Kommentare macht uns besonders dein geäusserter Missmut beim Punkt Vorgesetztenverhalten etwas Sorgen. Besonders, dass unrealistische Ziele einfach vorgegeben werden, sollte eigentlich nicht vorkommen. Gerne biete ich dir ein persönliches Gespräch zu diesem und den anderen von dir geäusserten Themen an. Vielleicht kann das dabei helfen, etwaige Probleme zu lösen.

Viele Grüsse
Thorsten Daniels, Geschäftsführer ARP GmbH



(Stellungnahme veröffentlicht durch Stephan Knepper im Auftrag und in Absprache mit Thorsten Daniels)

Stellungnahme abgegeben am 25.09.2013

Stephan Knepper, PR & Social Media Manager
ARP GmbH

 Work-Life-Balance
Für die Work-Life-Balance ist jeder selber verantwortlich. Arbeit und Freizeit sind ohne Schwierigkeiten in Einklang zu bringen.

25.11.2011

ARP GmbH
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: -
4,71
von 5
SUJsUV1x

 Work-Life-Balance
Was die Arbeitszeiten betrifft sind diese absolut im Rahmen (8-17 Uhr mit 45 Minuten Pause) und 3Wochen Urlaub am Stück zu machen ist auch kein Problem (länger war bei mir beisher nie ein Thema). Allerdings kam es mich teilweise schon so vor, das es erwartet wird das man die Firma über die Bedürfnisse der eigenen Familie stellt? Für mich ein absolutes No-go .........

15.11.2011

ARP GmbH
Jobstatus: keine Angabe
Hierarchie: -
4,00
von 5
SUJsVVlz

 Work-Life-Balance
sehr subjektiv - komme damit gut zurecht

29.10.2011

ARP GmbH
Jobstatus: keine Angabe
Hierarchie: -
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
3,55
von 5
SUJoV1x0

 Work-Life-Balance
Man kommt gegen 8 und geht gegen 17Uhr. Je nach Anfahrtsweg....

17.09.2011

ARP GmbH
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: IT
3,11
von 5
SUFtUVh2