Vorgesetztenverhalten
Der Chef ist ersetzbar, meist kennt er das Tätigkeitsfeld seiner Mitarbeiter nur in begrenztem Maße. Ein gutes Verhältnis zu ihm ist allerdings unerlässlich, wenn es um die Förderung der eigenen Karriere geht.

23.07.2014

IBM
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: IT
3,50
von 5
TUNsVl50

 Vorgesetztenverhalten
Zumeist sehr gute Mitarbeiterführung, leider teilweise zu zahlengetrieben.

23.07.2014

IBM Deutschland GmbH
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
3,50
von 5
TUNsV1ty

 Vorgesetztenverhalten
Von einem Chef erwarte ich "Führung" und aktive Unterstützung bei der Entwicklung. Seit Jahren wird nur noch gefordert, aber nichts mehr geboten. Führungskräfte verdienen Ihre Bezeichnung nicht mehr.

04.07.2014

IBM
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: IT
2,50
von 5
TUJvVFxw
28.06.2014

IBM Deutschland GmbH in Vertriebsgebiet Süd
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
2,85
von 5
TUFuWVl0

 Vorgesetztenverhalten
...war im Grunde nicht so wichtig. Hatte 15 in 13 Jahren, die meisten waren gut. Wer Chef wird kann man bei Dueck nachlesen...

12.06.2014

IBM in Berlin
Jobstatus: Ex-Job seit 2011
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
3,50
von 5
TUFoUFJ0

 Vorgesetztenverhalten
Aussergewöhnliche Geringschätzung der Mitarbeiter, keine Wertschätzung der Mitarbeiterleistung, individuelle Abweichungen möglich

30.05.2014

IBM in Ehningen
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: IT
2,62
von 5
TURqVFtz

 Vorgesetztenverhalten
Teamlead und Manager sind kompetent und haben immer ein offenes Ohr

26.05.2014

IBM in Nahmitzer Damm
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Werkstudent
Abteilung: Beschaffung / Einkauf
4,54
von 5
TUBtUFNw

 Vorgesetztenverhalten
Chefs haben nichts zu sagen sondern sind reine Organisationselemente. Ihre Aufgabe ist ausschließlich zu kontrollieren, dass die Untergebenen Mitarbeiter keine unnötigen Kosten verursachen. Ziele sind global vorgegeben und nur geringfügig personalisiert. Der Chef versteht sich nicht als Personalentwickler sondern als Verwalter. Der jeweilige Chef ist aber entscheident für die Karriere da er bestimmte Prozesse und Programme kennen muss um Mitarbeiter dort eintragen zu lassen.

26.05.2014

IBM Global Business Services
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: IT
2,77
von 5
TUBtUFx8

 Vorgesetztenverhalten
kein Rückgrat, wie ferngesteuert

20.05.2014

IBM in Mainz
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Vertrieb / Verkauf
1,69
von 5
TUBoVVp2
18.05.2014

IBM Deutschland GmbH
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: -
4,62
von 5
TUBpVlxw