Arbeitgeberprofil

itelligence AG

itelligence AG

Einblicke

in den Arbeitsalltag mehr Fotos

itelligence bietet als einer der international führenden IT-Komplettdienstleister im SAP-Umfeld ein abgestimmtes Lösungs- und Leistungsportfolio über den gesamten Lebenszyklus einer IT-Investition. Mit seinem umfassenden Leistungsspektrum, von der SAP-Strategie-Beratung, dem SAP-Lizenzvertrieb über selbstentwickelte SAP-Branchenlösungen bis hin zum Outsourcing & Services, erzielte das Unternehmen in 2011 einen Gesamtumsatz von 342,4 Mio. Euro.

So sind es, neben den großen, bekannten Namen wie Benteler, Nobilia, Schüco oder Dr.Oetker, viele mittelständische Kunden wie Poggenpohl, AGFEO, Jochen Schweizer, Gesika oder Jacob Söhne, die von dem Beraterwissen, frischen Ideen und Impulsen profitieren. Insbesondere für sie hat itelligence SAP in den Mittelstand „übersetzt“ und mit dieser Pionierleistung etwas erreicht, das vor einigen Jahren noch unvorstellbar schien: SAP wurde im Mittelstand „hoffähig“.

Erfolgreich ist itelligence durch ein einzigartiges Mitarbeiternetzwerk von mehr als 2.700 hochqualifizierten Mitarbeitern, die für mehr als 4.000 Kunden komplexe Projekte im SAP-Umfeld in 21 Ländern realisieren. Deshalb freuen wir uns über jeden neuen Mitarbeiter genauso wie über jeden neuen Kunden.

Produkte, Services, Leistungen

Das Kerngeschäft der itelligence AG ist neben dem Vertrieb von Nutzungsrechten an SAP-Softwarelösungen für den Mittelstand das SAP-Beratungsgeschäft. Die Kunden sehen in itelligence einen langfristigen Partner mit der Verantwortung, ihre IT-Geschäftsprozesse effizient und flexibel zu gestalten und damit auch die betriebliche Wertschöpfung und Unternehmensführung nachhaltig zu verbessern.
itelligence hat ein breites Branchen-Know-how und im In- und Ausland zahlreiche Branchenlösungen zur effizienteren Implementierung von SAP entwickelt. Darüber hinaus sind das SAP Wartungs- und das globale Support- und Hostinggeschäft weitere Eckpfeiler des itelligence-Geschäftsmodells, das basierend auf einem langfristigen Vertrauensverhältnis den Nutzen des Kunden im Fokus hat.

Perspektiven für die Zukunft

Heute beschäftigt itelligence über 2.700 Mitarbeiter. Damit gehören wir im Markt schon jetzt in jeder Beziehung zu den nennenswerten Großen - und Größen. Doch wir haben unsere Ziele noch höher gesteckt: Unser Wunsch ist es auf Dauer 3.000 Mitarbeiter zu beschäftigen, um Umsätze von 500 Mio. Euro zu erzielen. Und dieses Ziel ist bei weitem kein Selbstzweck! Vielmehr geht es uns darum, unsere Marktführerschaft in unseren Stamm-Märkten erfolgreich auszubauen. Gleichzeitig wollen wir durch dieses Wachstum die Grundlagen für die Eroberung neuer internationaler Märkte schaffen.

Was macht es besonders, für Sie zu arbeiten?

Was unterscheidet itelligence von anderen Beratungshäusern? Warum ist Ihr Unternehmen ein gutes Terrain für „Helden“?
 „Zunächst: Wir rekrutieren Führungskräfte weitestgehend intern und geben unseren Leuten mehr Verantwortung, als sie zunächst verkraften können. Bekanntlich wächst der Mensch mit seinen Aufgaben. Darüber hinaus geben wir auch Quereinsteigern und vermeintlich verrückten Ideen eine Chance. Jeder, der einen Vorschlag hat, darf ihn auch äußern, unabhängig von der Machbarkeit. Da entsteht mitunter etwas sehr Innovatives, wie die Vergangenheit zeigt. Durchschnittlich ein Drittel der gemachten Vorschläge wurden später Realität, eine beachtliche Quote, wie ich finde. Zudem kehren wir das amerikanische Führungsprinzip um: Niemand wird entlassen, wenn er mal nicht das gewünschte Ergebnis bringt. […] Lebenslanges Lernen und kontinuierliche Weiterentwicklung der Fähigkeiten sind oberste Maxime unserer Unternehmenskultur.“ Herbert Vogel in Helden für den Mittelstand, S. 29 ff.

Wie würden Sie die Firmenkultur umschreiben?

„Mitarbeiter der itelligence AG sind Generalisten mit Bodenhaftung: Sie haben ihr Handwerk von der Pike auf gelernt, sind ehrgeiziger als andere und sprechen die Sprache des Mittelstands. Echte Typen mit Ecken und Kanten, aber immer voll im Leben. In Krisensituationen wachsen sie über sich hinaus, weil sie nie auf verlorenem Posten stehen.“ (Helden für den Mittelstand, S. 15)
„Wer bei uns arbeiten will, muss Generalist sein, das heißt, er muss mit den unterschiedlichsten Firmenstrukturen, die im Mittelstand existieren, umgehen können. Da gibt es beispielsweise den Patriarchen, der mit seinem Rolls Royce vorfährt und „König in seinem Dorf“ ist. Oder den großen Innovator, der die Leute um sich schart, voller Ideen ist und selber noch mit Hand anlegt. Zwischen diesen beiden Extremen bewegen sich die typischen Strukturen, mit denen es unsere Leute zu tun haben; von flachen Hierarchien bis hin zu patriarchalisch geführten Betrieben. Unsere Berater müssen also in der Lage sein, die gesamte Philosophie des Kunden einschließlich der Persönlichkeit des Gegenübers richtig zu erfassen. […] Mehr als im Großkundengeschäft kommt es in der Mittelstandsberatung auf soziale Kompetenz an.“ Herbert Vogel in Helden für den Mittelstand, S. 23

Was sollten Bewerber noch über Sie wissen?

Erreichen Sie Ihre Ziele mit uns! Bringen Sie sich und uns mit Ihren Talenten noch weiter nach vorne und eröffnen Sie sich damit überzeugende Aufstiegsmöglichkeiten in facettenreichen Karrierefeldern. Gerne loten wir Ihre konkreten Einstiegsmöglichkeiten im persönlichen Gespräch mit Ihnen aus. Dass wir Ihre Anfragen vertraulich behandeln, versteht sich von selbst.

Benefits

für itelligence AG Mitarbeiter

Ansprechpartner/in

für Bewerber/innen

Saskia Schneider
und
Inga Vogel

Tel.: +49 (0) 521 - 914 48 - 0
careers@itelligence.de
www.itelligence.de/karriere

Aufgabengebiete

Nach dem Prinzip „Einer für alle, alle für Einen“ übernehmen wir als langjähriger Partner Verantwortung für den Erfolg der IT-Initiativen unserer Kunden. Dabei kombinieren wir Leistungen aus den Bereichen Beratung, Software, Hosting und Support zu kundenoptimalen Lösungen. Grundlage dafür sind unsere bewährten SAP-Branchenlösungen, Prozess-Know-how, Technologieführerschaft, Branchen-Wissen und soziale Kompetenz. All dies bringen unsere motivierten Mitarbeiter mit Passion für den Fortschritt unserer Kunden in die Zusammenarbeit ein. Das Resultat sind zahlreiche Auszeichnungen für besonders hohe Kundenzufriedenheit und eine Vielzahl von Zertifikaten sowie der Partnerstatus der SAP in verschiedensten Bereichen.

Sind Sie bereit für eine Karriere bei dem erfolgreichsten SAP-Beratungshaus des Mittelstands?

Ob als Praktikant, Werkstudent oder Berufseinsteiger - im Bereich SAP Consulting, Development, Sales und Hosting bietet itelligence einfach alles! Profitieren Sie von unserem Netzwerk an Spezialisten und übernehmen Sie Verantwortung für komplexe Aufgabenstellungen bei unseren Kunden.

Gesuchte Qualifikationen

Wir sind stets auf der Suche nach außergewöhnlichen Menschen, die kommunikative und soziale Kompetenzen, Teamfähigkeit und IT-Affinität mitbringen, darüber hinaus ist uns fachliches Engagement sowie selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sehr wichtig. Bei vielen Stellenausschreibungen ist außerdem eine gewisse Reisebereitschaft für den Einsatz beim Kunden Grundvoraussetzung.

Gesuchte Studiengänge

(Wirtschafts-) Informatik, Betriebswirtschaft, Wirtschafts- und Naturwissenschaften, Mathematik, Wirtschaftsingenieurwesen und ähnliche Studienrichtungen

Ansprechpartner/in

für Bewerber/innen

Saskia Schneider
und
Inga Vogel

Tel.: +49 (0) 521 - 914 48 - 0
careers@itelligence.de
www.itelligence.de/karriere

Erwartungen an Bewerber

  • Teamfähigkeit
  • Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Ergebnisorientierter Arbeitsstil
  • Engagement und Belastbarkeit
  • Hands-on Mentalität und Affinität für den Mittelstand
  • Bereitschaft zum selbständigen Arbeiten und zur Verantwortungsübernahme
  • Kommunikationsfähigkeit, Kompetenz und Flexibilität
  • Kundenorientierung
  • Reisebereitschaft für den Einsatz beim Kunden

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Standortwunsch, Gehaltswunsch und Ihrer Reisebereitschaft per E-Mail an careers@itelligence.de

Auswahlverfahren

In der Regel werden bei uns zwei Vorstellungsgespräche geführt, wovon mind. eines mit dem jeweiligen Teamleiter ist. In unregelmäßigen Abständen finden überdies Juniorentage in unserem Headquarter in Bielefeld statt. Hier werden 6-10 interessante Absolventen eingeladen, um diese auf eine ganz andere Art und Weise näher kennenzulernen.

Nachgefragt

Tests Nein

Internationale Einsätze Ja

Praktika Ja

Bachelor-/ Masterarbeiten Ja

Ansprechpartner/in

für Bewerber/innen

Saskia Schneider
und
Inga Vogel

Tel.: +49 (0) 521 - 914 48 - 0
careers@itelligence.de
www.itelligence.de/karriere

Karte wird geladen...

Alle Standorte

Standorte auf der Karte

Standorte Inland

12

Standorte Ausland

34

Flexible Arbeitszeiten
Ja

Homeoffice
Ja, wird nach individueller Prüfung der Lebenssituation angeboten

Kantine
Ja

Essenszulagen
Ja

Betr. Altersvorsorge
Ja

Barrierefreiheit
Ja

Gesundheitsmaßnahmen
Ja

Coaching
Ja

Parkplatz
Ja

Gute Anbindung
Ja

Firmenwagen
Ja, für mobile Mitarbeiter

Mitarbeiterhandys
Ja, für mobile Mitarbeiter

Mitarbeiterbeteiligung
Ja

Mitarbeiter Events
Ja

Weitere Lohnnebenleistungen

  • itelligence Versorgungswerk
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • freie Gruppenunfallversicherung
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • betriebl. Altersvorsorge

Benefits

für itelligence AG Mitarbeiter

Die neuesten Bewertungen

 Pro:
Mittlerweile nur noch die direkten Kollegen

 Contra:
Den ganzen Rest!

 Verbesserungsvorschläge:
1. Wenn Sie einer von den Großen sein wollen dann müssen Sie sich auch so verhalten.

14.04.2014

itelligence AG
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: IT
1,77
von 5
TENrWVx2

 Interessante Aufgaben
Die Arbeitsbelastung ist so hoch, dass teilweise ein Angestellter die Arbeit für zwei machen muss. Fazit; Überstunden die ins unermessliche laufen und weder bezahlt noch abgefeiert werden können. Ein freiwilliges muss, denn wer hier pünktlich Feierabend macht, bleibt nicht lange und wird entweder raus gemobbt oder wer ein dickeres Fell hat, wird gekündigt. BurnOut ist in diesem Unternehmen keine Seltenheit.

 Work-Life-Balance
Freizeit ist in diesem Unternehmen ein Fremdwort.

 Gleichberechtigung
Geht nach Nasenfaktor und nicht nach Leistung

 Gehalt und Benefits
Wenn ich mein Gehalt in Stundenlohn umrechne, sinkt dieses auf dass einer Service...

15.02.2014

itelligence AG in Bielefeld
Jobstatus: Ex-Job seit 2013
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: IT
1,60
von 5
TE1vVVxz

 Verbesserungsvorschläge:
1. Bleibt so wie ihr seid! Zukunftsorientiert, Familiär und geschickt Intelligent.

06.02.2014

itelligence AG
Jobstatus: Ex-Job seit 2010
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Sonstige
4,40
von 5
TE1rVFx0

Vergleich Arbeitgeber-Bewertungen auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu (592.724)

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche EDV / IT (64.979)

itelligence AG
  3,34
kununu Durchschnitt
  3,12
itelligence AG
  3,34
Durchschnitt EDV / IT
  3,41

Die neuesten Bewerbungsbewertungen

 Kommentar:
Im Dezember 13 beworben, trotz Rückfrage keine Rückmeldung erhalten, weder Telefonat noch Gespräch, einfach eine 0815 Absage. Und das obwohl Fachkräftemangel besteht und itelligence die Jobbörsen mit Stellenangeboten zukleistert. Ich habe sogar ausreichend Erfahrung und bin im Gehalt im normalen Bereich. Fachkräftemangel ja ja, jammern können die Unternehmen immer.

12.02.2014

itelligence AG
Beworben für Position: SAP Anwendungsberatung
Jahr der Bewerbung: 2013
Ergebnis: Absage
1,0
von 5
TUVvU1M=

 Kommentar:
Per Mail beworb ich mich und bekam sehr zeitnah eine Einladung zum Juniorentag. Davor wurde mir ein Bewerberblatt zugesandt mit gewünschten Angaben. Der Juniorentag war Assessment Center aus dem Bilderbuch. Dabei klopfte die Firma sich sehr auf die Brust, vermutlich zu Recht, was mich allerdings wohl als Einzigen der Bewerber nicht hypnotisiert hat. Einzelinterviews und Gruppendiskussionen waren klassisch, die sich bei den Pausen neben die Bewerber stellenden Chefs auch. Da ich meist der Einzige der Bewerber war, der ein Gespräch mit Ihnen angefangen hat, und da ich mich auch sonst, denk ich, sehr gut gegeben habe, ist mein Absagegrund sicher mei...

17.01.2014

itelligence AG
Beworben für Position: SAP Junior Consultant Logistik
Jahr der Bewerbung: 2014
Ergebnis: Absage
4,8
von 5
TE1tVFo=

 Kommentar:
Auf Empfehlung eines Bekannten hatte ich mich auf eine ausgeschriebene Stelle bei der intelligence AG beworben. Innerhalb einer Woche wurde ich dann zu einem Einstellungsgespräch eingeladen, dass eine Woche später statt fand. Meine beiden Gesprächspartner waren in meinem zukünftigen Tätigkeitsbereich angestellt und sind seit vielen Jahren bei der intelligence. Das Gespräch habe ich sehr positive empfunden. Die beiden waren sehr gut vorbereitet und hatten sich offensichtlich mit meinen Bewerbungsunterlagen auseinandergesetzt. In dem Gespräch habe ich viele Informationen zu der Stelle, dem Unternehmen und der Gehaltszusammensetzung erhalten und füh...

16.01.2014

itelligence AG
Beworben für Position: SAP Consultant
Jahr der Bewerbung: 2013
Ergebnis: Zusage
4,8
von 5
TE1qUFM=

Die neuesten Ausbildungsbewertungen