Pro:
Vielfältige Möglichkeiten, Kameradschaft, gute Führerausbildung

 Contra:
Häufige Versetzungen

 Verbesserungsvorschläge:
1. Längere Stehzeiten auch für Offiziere. Beteilugung an der Laufbahnplanung auch bei der Beförderungsplanung - nicht jeder möchte unbedingt das Maximum erreichen (Vermeidung des Peter-Prinzips)

09.03.2015

Bundeswehr in USH LG B
Jobstatus: Ex-Job seit 2011
Hierarchie: Management/Führungskraft
Abteilung: Personal / Aus- und Weiterbildung
4,50
von 5
Tk1vUV10
04.03.2015

Bundeswehr / Marine in MFG 3 Graf Zeppelin
Jobstatus: Ex-Job seit 0
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Produktion
3,77
von 5
Tk1rUlly
02.03.2015

Bundeswehr in FschJgBtl.261
Jobstatus: Ex-Job seit 0
Hierarchie: -
3,62
von 5
Tk1oUlN2

Freie Wahl und Einteilung der Arbeit

ExpressNeu
02.03.2015

Bundeswehr
Jobstatus: Ex-Job seit
Hierarchie: -
4,00
von 5
Tk1oUl9z

 Vorgesetztenverhalten
Aller Stereotype zum trotz ist die Führungskultur in der BW 90% aller zivilen Unternehmen überlegen. Was auch daran liegt, dass die Führungskräfte zu solchen ausgebildet werden.

 Kollegenzusammenhalt
Armee heißt Kameradschaft! Natürlich funktioniert das in manchen Einheiten besser als in anderen. Was die Umstellung auf Freiwilligenarmee bedeutet, habe ich nicht mehr erlebt.

 Interessante Aufgaben
Hängt freilich extrem davon ab, wo man eingesetzt ist. Kampftruppe ist natürlich anstrengender als Amt. Dafür schweist das auch mehr zusammen.

 Arbeitsatmosphäre
Durch die Notwendigkeit des Zusammenhaltens meistens gut. Allzu zartbeseitet sollte man g...

02.03.2015

Bundeswehr in Füssen
Jobstatus: Ex-Job seit 2011
Hierarchie: Management/Führungskraft
Abteilung: Sonstige
3,54
von 5
Tk1oUFhx

 Pro:
Interessante , abwechslungsreiche Tätigkeit, pünktliche Bezahlung, Ausgleich für aufwendungen...

 Contra:
Keine Sicherheit des Arbeitsortes, somit schwer sesshaft zu werden.

 Verbesserungsvorschläge:
1. Erhöhtes Augenmerk auf Standortsicherheit, um den Beschäftigten die Möglichkeit zu geben sesshaft werden zu können.

01.03.2015

Bundeswehr in Penzing
Jobstatus: Ex-Job seit 2006
Hierarchie: Management/Führungskraft
Abteilung: Sonstige
3,31
von 5
Tk1pWVl1

 Pro:
Das Geld. Das ist in Ordnung, aber auch nur für gewisse Dienste. Viele Arbeiten werden ausserhalb der Bundeswehr wesentlich besser bezahlt und gehaltserhöhungen sowie Weihnachtsgeld oder sonstiges gibt es nicht. Die Uniform ist pflegeleicht und man bekommt diese kostenfrei (zumindest teilweise) gestellt.

 Contra:
Der Umgang mit den Mitarbeitern;
Das ständige versetzt werden, besonders an Orte die hunderte Kilometer entfernt sind, und das ohne triftigen Grund;
Der Umgang ohne ausreichende Absprachen, Höflichkeit, Ausspielen unter Kameraden;
Diebstahl und Sachbeschädigung werden gebilligt;
Positionen werden nicht nach Kompetenz sondern nach Dienstzeit...

26.02.2015

Bundeswehr
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Management/Führungskraft
Abteilung: Administration / Verwaltung
1,31
von 5
TkxgUl5z

 Vorgesetztenverhalten
Passt

 Kollegenzusammenhalt
Kameradschaft

 Interessante Aufgaben
Fordernd

26.02.2015

Bundeswehr allgemein
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: -
4,92
von 5
TkxgUl90

 Arbeitsbedingungen (Räume, ...)
Ausstattung und Technik waren stark veraltet und heruntergewirtschaftet - aber funktionell.

 Gehalt und Benefits
Aus diesem Grund bin ich zurück in die Privatwirtschaft gegangen.

25.02.2015

Deutsche Bundeswehr / Heer
Jobstatus: Ex-Job seit
Hierarchie: -
2,69
von 5
TkxhVV5y

 Pro:
Sicherheit, aber gleichbleibend Stillstand bei Innovationen

23.02.2015

Bundeswehr / Marine
Jobstatus: Ex-Job seit
Hierarchie: -
3,23
von 5
TkxuU1hy