Chemische Fabrik Dr. Weigert GmbH & Co. KG

Chemische Fabrik Dr. Weigert GmbH & Co. KG

  Hamburg, Deutschland
  Chemie


3 Erfahrungsberichte   |   0 Reaktionen   |   8.056 Aufrufe

Auszeichnungen

Folgende Benefits werden geboten

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben
4,92
  • 14.02.2011

Familienunternehmen mit unternehmerischer Ethik.

Firma Dr. Weigert GmbH & Co. KG
Stadt Hamburg
Jobstatus Aktueller Job
Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Wohlfühlfaktor

Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Arbeitsatmosphäre
Kommunikation
Arbeitsbedingungen
Work-Life-Balance

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Image
4,34
  • 02.03.2008

Chemische Fabrik Dr. Weigert: 4,34 von 5

Firma Chemische Fabrik Dr. Weigert
Stadt Hamburg
Jobstatus Aktueller Job
Hierarchie Angestellte/r - Arbeiter/in

Wohlfühlfaktor

Vorgesetztenverhalten
Kollegenzusammenhalt
Interessante Aufgaben
Arbeitsatmosphäre
Kommunikation
Arbeitsbedingungen
Work-Life-Balance

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
Umgang mit Kollegen 45+
Karriere / Weiterbildung
Gehalt / Sozialleistungen
Umwelt- / Sozialbewusstsein
Image

Vergleich Arbeitgeber-Bewertungen auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu  auf Basis von 905.767 Bewertungen

Chemische Fabrik Dr. Weigert GmbH & Co. KG
4,63
kununu Durchschnitt
3,16

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche Chemie  auf Basis von 3.863 Bewertungen

Chemische Fabrik Dr. Weigert GmbH & Co. KG
4,63
Durchschnitt Chemie
3,01
2,9
  • 22.06.2015
  • Neu

Bewerber werden belogen und hingehalten

Firma Chemische Fabrik Dr. Weigert
Stadt Hamburg
Beworben für Position Trainee
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Absage

Kommentar

Nach einem netten Telefoninterview und einem weiteren persönlichen Vorstellungsgespräch in kleiner Runde, die hauptsächlich dem Abtasten und persönlichen Kennenlernen dienten passierte erst einmal...nichts. Diese Position wäre für mich ein Traumeinstieg gewesen und daher blieb ich hartnäckig. Nach 3 Wochen bohrte ich telefonisch nach und mir wurde versichert, dass ich der bisher einzige Bewerber wäre, der für die nächste und letzte Runde in Frage käme. 3 Wochen später wieder: "Wir suchen noch andere Bewerber, aber Sie sind definitiv dabei"
Nochmal 3 Wochen später bohrte ich per Email nach und es wurde meine "Hartnäckigkeit" gelobt, ansonsten aber wieder nur eine Hinhaltetaktik befolgt.
Nach insgesamt 4 (!) Monaten nach meiner Bewerbung kam dann eine Standardemail "Wir können Ihnen leider keine Stelle anbieten"
Dies steht in vollem Kontrast zu den vorherigen Aussagen der Mitarbeiter und ist, gerade auch aufgrund des regen Interesses meinerseits, absolut respektlos.
Die Courage auf eine folgende, recht deutliche Email meinerseits mit der Bitte um Klarstellung zu antworten hatte keiner.

Ich kann für die Firma nur hoffen, dass sie mit Geschäftspartnern anders umgeht, als mit Bewerber.

Das Procedere war absolut unprofessionell und beleidigend.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen