Herzlich Willkommen im kununu Job-Forum!

Wichtige Information: Das Job-Forum wurde eingestellt und wird nicht mehr gewartet!

Wichtige Information: Das Job-Forum wurde eingestellt und wird nicht mehr gewartet!

Anfahrt zum Vorstellungsgespräch

  • KrissKross
  • Status: Neuling
  • Beiträge: 2
vor > 6 Jahre
Hallo ihr Lieben,

ich befinde mich gerade in der Bewerbungsphase und habe mich eigentlich in ganz Deutschland und auch in der Schweiz beworben. In Deutschland ist es ja üblich, dass die Firmen das Bahnticket zum Vorstellungsgespräch bezahlen, zumindest wurde es mir fast immer angeboten.
Wisst ihr wie das in der Schweiz ist? Ist dies dort üblich oder unüblich? Ich habe ein Vorstellungsgespräch und es sind fast 700 km bis dahin, ich werde dort wahrscheinlich auch übernachten, da das Gespräch und Tests fast den ganzen Tag gehen sollen und ich dort nicht total fertig ankommen will.

Aber man will ja auch keinen schlechten Eindruck machen indem man fragt, ob sie was zur Fahrt dazulegen.

Hat jemand von euch vielleicht schon Erfahrungen damit?

Liebe Grüße
  • wurzel
  • Status: Legende
  • Beiträge: 1643
vor > 6 Jahre
@billy

Vorab einmal herzlich Willkommen im Forum!

Da ich aus der Schweiz bin und im Personalsektor gearbeitet habe, kann ich dir sagen, dass es bei uns nicht üblich ist, dass Reisekosten vergütet werden. Hier kommt es natürlich auch darauf an, wie gross die Firma ist, wie wichtig dein Job eingestuft wird etc.
Ich schlage dir aber vor, dass du beim Vorstellungsgespräch ohne Probleme nachfragen kannst. Es wird dir nicht übel genommen, da wir das Prozedere aus Deutschland bestens kennen.

Dir wünsche ich auf jeden Fall viel Glück bei der Stellensuche.

Schöne Grüsse
Wurzel
  • Sommersonne
  • Status: Neuling
  • Beiträge: 37
vor > 6 Jahre
Hallo billy,

Ich würde dir auch vorschlagen einfach mal zuerst nachzu fragen.

Ich komme aus Österreich und bei uns ist es nicht üblich das man die Reisekosten erstattet bekommt. Es sei denn es wurde vorher mit der Firma besprochen.

grüße
sommersonne
  • KrissKross
  • Status: Neuling
  • Beiträge: 2
vor > 6 Jahre
Hallo,

vielen Dank für die Tipps. Ich habe im Gespräch noch nicht gefragt, irgendwie war nicht der richtige Zeitpunkt.
Aber ich bin zu einem Probearbeitstag eingeladen :mrgreen: Mal schauen was da wird. Naja sollte ich den Job bekommen, würd ich das Geld nicht zurück verlangen. Aber sollten sie absagen, frag ich bei der Personalabteilung nach.

Auf jeden Fall lass ich mir eine Bestätigung geben, dass ich da war usw. Ich hab gehört, man kann da vielleicht was von der Steuer wiederbekommen.
  • Sommersonne
  • Status: Neuling
  • Beiträge: 37
vor > 5 Jahre
Hallo billy,

Ich bin froh das ich dir ein paar Tipps geben konnte. Ob du bei der Steuererklärung was zurückbekommst kann ich dir nicht sagen, da ich aus Österreich bin. Aber bevor du deine Steuererklärung abgibst kannst du ja mal fragen ob man das abschreiben kann.

grüße
sommersonne

Unsere Job-Foren