Unternehmensdarstellung

T-Systems Schweiz AG

T-Systems Schweiz AG

Einblicke

in den Arbeitsalltag mehr Fotos

INFORMATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTECHNOLOGIE (ICT) MADE IN SWITZERLAND. 


Als bedeutende ausländische Tochtergesellschaft der T-Systems International GmbH beschäftigt T-Systems Schweiz AG an mehreren Standorten in der ganzen Schweiz rund 650 Mitarbeitende. «Zero Distance» heisst das Zauberwort: Wir sind da, wo Kunden uns brauchen. Unsere Technologien und Dienstleistungen zielen darauf ab, geographische, organisatorische und geschäftliche Barrieren in der Zusammenarbeit zwischen Unternehmen, Standorten und Menschen zu überwinden und die Vernetzung in der Arbeitswelt für den Businesserfolg zu forcieren. Mit unseren Services wollen wir unsere Kunden enablen, ihr Businessmodell in das neue everything-everytime-everywhere-Zeitalter zu transformieren. Damit auch sie näher an ihre Kunden rücken können!


Unser breites Wissensspektrum und unser spezifisches ICT-Know-how sorgen für erstklassige Servicequalität. Dabei verbindet uns über alle weltweiten Standorte von T-Systems hinweg das zentrale Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden zu steigern und ihnen ein Höchstmass an Flexibilität zu bieten. Zu jedem Zeitpunkt berücksichtigen wir die individuelle technologische und finanzielle Situation in allen Belangen. Wir bieten die vorteilhaftesten Lösungen an, die passgenau auf Kundenanforderungen zugeschnitten sind.

Produkte, Services, Leistungen


Unsere Leitthemen sind die treibende Kraft für die Transformation.


DYNAMIC NET-CENTRIC SOURCING

Kosten einsparen, Flexibilität erhöhen und den Schwankungen am Markt anpassen.


COLLABORATION

Effizient kommunizieren und zusammenarbeiten, ohne Grenzen.


MOBILE ENTERPRISE

Produktivität steigern unabhängig von Ort, Zeit und Endgerät.


SECURITY & GOVERNANCE

Datensicherheit und Prozessoptimierung ermöglichen umfassende Compliance.


SUSTAINABILITY & CORPORATE RESPONSIBILITY

Nachhaltigkeit und gesellschaftlicher Verantwortung gerecht werden (Green ICT)

Perspektiven für die Zukunft


Digitale Transformation


Studien und Analysen zeigen, dass Unternehmen mit einem höheren Digitalisierungsindex über die letzten drei Jahre deutlich stärker gewachsen sind, als diejenigen, die sich mit der digitalen Nutzung noch nicht auseinandergesetzt haben. Das heisst: Für Unternehmen, die in den Themen Internet, Social Media, Collaboration und Mobilität fit sind, bieten sich neue Möglichkeiten und weitaus mehr Chancen – im Gegensatz zu den Unternehmen, die den Status quo wahren und sich noch gar nicht mit der Thematik auseinandergesetzt haben.  


Für die notwendige Veränderung der ICT  sind zwei Trendbewegungen im Sinne von Zero Distance ausschlaggebend: 


Age of the Customer beschreibt, dass der Kunde immer und überall entscheiden möchte, dass er selbst bestimmt, wie sein Produkt aussehen soll, und dass eng vernetzte Konsumenten wie selbstverständlich mit ebenfalls vernetzten Produkten umgehen. 


Age of the User beschreibt die Forderung nach schneller und ständiger Verfügbarkeit jeglicher Dienste, nach ihrer einfachen Anwendung und nach der Selbstbestimmtheit von Fachabteilungen beim Beschaffen von ICT.


Fazit ist, dass sich die ICT von Unternehmen transformieren muss. Dabei können wir helfen. 

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

THE GREAT EXPERIENCE – VIELFALT ERLEBEN UND NEUES SCHAFFEN.

Erfolgserlebnisse zu ermöglichen und jederzeit miteinander teilen zu können, dafür stehen wir als Tochtergesellschaft eines weltweit führenden Unternehmens der Kommunikations- und Informationstechnologie. Unser oberstes Ziel ist, unsere Kunden zu begeistern. Dafür setzen wir uns gemeinsam ein und nutzen die internationale Zusammenarbeit im Konzern.


BEST PLACE TO PERFOM AND GROW – LEISTUNG ANERKENNEN UND CHANCEN BIETEN.

Als Arbeitgeber bieten wir attraktive Entwicklungschancen in einem dynamischen Zukunftsmarkt. Vielfältige Projekte für namhafte Kunden im lokalen und internationalen Umfeld eröffnen ein breites und anspruchsvolles Aufgabenspektrum. Von unseren Mitarbeitenden erwarten wir, dass sie bereit sind, ihr Expertenwissen einzubringen und an spannenden Herausforderungen zu wachsen. Eine moderne Arbeitsplatzumgebung und flexible Arbeitszeitmodelle tragen dazu bei, berufliches und privates Leben optimal in Einklang zu bringen.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Mitarbeitende der T-Systems Schweiz AG schätzen das lokale Umfeld und profitieren gleichzeitig von den Ressourcen, Systemen und den Entwicklungsmöglichkeiten eines internationalen Grosskonzerns. Wir pflegen eine „Du-Kultur“ auf allen Stufen als Zeichen einer offenen und partnerschaftlichen Gemeinschaft. Dies fördert den kollegialen Umgang unter Mitarbeitenden und setzt den Grundstein für eine gelebte Feedbackkultur. Herausfordernde Aufgaben lösen wir durch Zusammenarbeit. Dabei legen wir Wert auf Respekt, Integrität und Wertschätzung. Wir leben die in den konzernweiten Leitlinien festgehaltenen Werte; Verlässlichkeit und Teamgeist, Kundenorientierung und Einfachheit sowie Leistungsanerkennung und Entwicklungsmöglichkeiten.

Was sollten Bewerber noch über uns wissen?

Die T-Systems Schweiz AG ist eine Tochtergesellschaft der T-Systems International GmbH mit Sitz in Frankfurt / Main und gehört dem Konzern der Deutschen Telekom an. Sehr gute Deutschkenntnisse sind für die meisten Funktionen essentiell. Wir setzen zudem bei zahlreichen Stellen verhandlungssichere Englischkenntnisse voraus, im Alltag sprechen wir aber häufig deutsch.

Benefits

für T-Systems Schweiz AG Mitarbeiter

Ansprechpartner/in

für Bewerber/innen

Viktoria Manzar, T-Systems Schweiz AG, Industriestrasse 21, 3052 Zollikofen

Aufgabengebiete

  • Funktionen, die direkt am Verkaufsprozess beteiligt sind wie Account Manager, Solution Sales, Solution Consultants
  • Funktionen, die vorwiegend im Consulting und in der Lösungsentwicklung tätig sind: Business und Application Consulting, System/Network/Storage Engineering und Architecture, Product Management, Project Management. Zudem Service Delivery Management, Quality und Process Management, IT Management
  • Delivery Funktionen aus dem Betrieb von zentralen und dezentralen Plattformen wie System Manager, Operating, Dispatching, DBA, ICT Support sowie Problem/Change und Incident Management
  • Cross Functions aus den Bereichen Finanzen, Human Resources und Marketing
Informieren Sie sich auf unserer Job-Plattform über freie Stellen im Konzern: http://telekom.jobs

Gesuchte Qualifikationen

  • Ambitionierte Mitarbeitende mit ausgeprägter Teamfähigkeit und hoher Serviceorientierung
  • Mitarbeitende mit Ergebnisorientierung, Durchsetzungsvermögen und der Bereitschaft Neues zu lernen
  • Orientierungsvermögen im Konzernumfeld mit hoher Veränderungsdynamik und Matrix Organisation
  • Fachlich gut qualifiziert und Fähigkeit, auch in Zeiten der Unsicherheit Klarheit, Überblick und Orientierung zu behalten
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher
  • Mindset: Offen / Flexibel / Kommunikativ / Eigenverantwortlich
  • Fachkompetenzen: Projekt Management, Zusammenarbeit in virtuellen Teams

Gesuchte Studiengänge

Vorzugsweise Absolventinnen und Absolventen der Informatik, Wirtschaftsinformatik und Betriebswissenschaften. Aber auch qualifizierten Quereinsteigenden bieten sich hervorragende Einstiegschancen. Besonders willkommen sind Spezialistinnen und Spezialisten in den Bereichen: Unix, Oracle, Java Software Entwicklung, Mobile Applikationen und SAP Consulting.

Ansprechpartner/in

für Bewerber/innen

Viktoria Manzar, T-Systems Schweiz AG, Industriestrasse 21, 3052 Zollikofen

Erwartungen an Bewerber

Wir haben einiges zu bieten - und erwarten viel. Wir suchen QuerdenkerInnen, die über den Tellerrand schauen und bereit sind, ungewöhnliche Wege zu gehen. Wir wollen überzeugende und herausragende Persönlichkeiten mit hoher Serviceorientierung, die bereit sind, die Dinge auch aus anderen Blickwinkeln zu betrachten und Bestehendes zu hinterfragen.

Unser Rat an Bewerber

Wer Neugier, eine Portion Enthusiasmus und Begeisterung für den Job mitbringt, hat bei uns beste Chancen, als Mitarbeitender in einem dynamischen Umfeld etwas zu bewegen.

Bevorzugte Bewerbungsform

Bitte bewerben Sie sich bei uns über unser Online-Bewerbungssystem: http://telekom.jobs


Auswahlverfahren

Im Rahmen unserer Auswahlverfahren verwenden wir Einzelinterviews und bei den Führungsrollen Assessment Center.

Nachgefragt

Tests
Nein
Internationale Einsätze
Ja
Praktika
Ja
Bachelor-/ Masterarbeiten
Ja

Ansprechpartner/in

für Bewerber/innen

Viktoria Manzar, T-Systems Schweiz AG, Industriestrasse 21, 3052 Zollikofen

Karte wird geladen...

Alle Standorte

Standorte auf der Karte

Standorte Inland

Übersicht

Standorte Ausland

Übersicht

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Personalrestaurants in Zollikofen und Kloten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gesundheitsmassnahmen
  • Coaching
  • Parkplatz
  • gute Verkehrsanbindung
  • Mitarbeiterrabatte
  • Mitarbeiterhandys
  • Mitarbeiterevents
  • Internetnutzung

Benefits

für T-Systems Schweiz AG Mitarbeiter

T-Systems Schweiz AG Videos

A great place for great experiences. (2:2)

Die neuesten Bewertungen

 Vorgesetztenverhalten
Teamleiter sind ok haben aber keine kompetenz

 Kollegenzusammenhalt
Viel rudelbildung

 Arbeitsatmosphäre
Man weiss nie ob die eigene stelle morgen ins ausland outsourced wird

 Kommunikation
Null transparenz.

 Arbeitsbedingungen (Räume, ...)
Einer It Firma nicht würdig

 Karriere / Weiterbildung
Null sterne

 Gehalt und Benefits
Lohnverkürzungen und nach 6 Jahren die erste lohnerhöhung (und das auch nur um 100.- pro monat)

 Umwelt- / Sozialbewusstsein
Erlebe keine green IT

 Pro:
Nichts

 Contra:
Alles

 Verbesserungsvorschläge:
1. Von Deutschland loslassen und eine neue Firma gründen

22.02.2015

T-Systems
Jobstatus: Ex-Job seit 2014
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: IT
1,54
von 5
TkxvVlJz

 Pro:
Weiterentwicklung / Karriereförderung top. Spannende Aufgaben. Eigene Meinung ist gefragt und man kann sich sehr gut mit einbringen!

 Contra:
Work live balance muss man selber im Griff haben!

 Verbesserungsvorschläge:
1. Management und GL sollte näher an die Basis ran. Es gibt zwar viele Bemühungen aber es gibt immer noch solche Manager, die sich gerne verstecken.

10.02.2015

T-Systems Schweiz AG
Jobstatus: Aktueller Job
Hierarchie: Angestellte/r - Arbeiter/in
Abteilung: Personal / Aus- und Weiterbildung
4,30
von 5
TkNgVll8

 Kollegenzusammenhalt
Die Kooperation und Kollegialität innerhalb der "Mannschaft" spiegelt sich in der hohen Betriebsqualität der Services

 Arbeitsbedingungen (Räume, ...)
Shared Desk

 Karriere / Weiterbildung
Bis vor rund 10 Jahren waren Perspektiven und Möglichkeiten zur Veränderung excellent. - Heute weniger

 Gehalt und Benefits
Durchschnitt

 Image
Nach wie vor hohe Betriebsqualität

 Pro:
TS-CH liess mir jegliche Freiheit im Vorgehen zum Erreichen der gesteckten Firmenziele

05.02.2015

T-Systems
Jobstatus: Ex-Job seit
Hierarchie: -
3,69
von 5
TkNvWFJ8

Vergleich Arbeitgeber-Bewertungen auf kununu

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen auf kununu
auf Basis von 782.701 Bewertungen

Dieses Unternehmen im Vergleich zu allen anderen Unternehmen aus der Branche EDV / IT - auf Basis von 83.724 Bewertungen

T-Systems Schweiz AG
  2,90
kununu Durchschnitt
  3,14
T-Systems Schweiz AG
  2,90
Durchschnitt EDV / IT
  3,43

Die neuesten Bewerbungsbewertungen

 Kommentar:
Bei grossen Konzernen dauert es ja schon mal länger, das war die Erwartung.
Schnell und flexibel war hingegen hier der Prozess. E-Mails und Gespräche waren relevant und professionell.
Der Termin war schnell gefunden und das Gespräch von allen gut vorbereitet, alle relevanten Gesprächspartner waren am Tisch.
Für den zweiten Termin wurde auch sehr schnell und unkompliziert ein Termin gefunden. In diesem zweiten Termin wurde es ein wenig "stressiger", die Wertschätzung ging dabei verloren.

16.12.2014

T-Systems Schweiz AG
Ergebnis: k.A.
3,0
von 5
SkZoVlM=

 Kommentar:
Der Standort Kloten bei Zurich wird in der Stellenbeschreibung genannt, obwohl Mitarbeiter fuer den Standort Kreuzlingen gesucht werden. Der Bewerber wird einfach vergaukelt bzw. der tatsachliche Standort Kreuzlingen so unaktraktiv und unbekannt ist, dass man Kloten bei Zurich angeben muss. Auf jenden Fall moechte ich keinen Mensch solchen Arbeitgeber empfehlen, wenn die Stellenausschreibung so intransparent ist.

02.09.2014

T-SYSTEMS Data Migration Consulting AG
Beworben für Position: SAP-Specialisten
Jahr der Bewerbung: 2014
Ergebnis: selbst anders entschieden
1,0
von 5
TkBuU14=
20.12.2013

T-Systems
Beworben für Position: SAP Consultant für Finance & Controlling (m/w)
Jahr der Bewerbung: 2013
Ergebnis: Absage
1,1
von 5
TENhVFM=

Die neuesten Ausbildungsbewertungen


Die Ausbilder: Professionelle Betreuung während der gesamten Lehre
Karrierechancen: Befristete Übernahme ist im Normalfall Standard, danach kann man auch weiter im Unternehmen bleiben
Betriebsklima: Viele andere Lehrlinge, viele Privilegien und gutes Klima
Ausbildungsvergütung: Fairer Lohn, Bonus möglich
Arbeitszeiten: Viel Privilegien (Gleitzeit), nur 40h Woche
Spaßfaktor: Regelmässige Lehrlingsausflüge und positives Arbeitsklima
Abwechslung: Viele verschiedene Abteilungen besucht
Respekt: Lehrlinge werden gut integriert und einbezogen

 Pro:
Persönliche Betreuung in einem dynamischen, globalen Konzern mit sehr viel Chancen etwas zu lernen

...
24.02.2015

T-Systems in Zollikofen
Jobstatus: Ausbildung abgeschlossen
Abteilung: IT
4,8
von 5
SUxsU14=

Aufgaben/Tätigkeiten: Die Aufgaben sind je nach Abteilung verschieden. So hat man aber auch eine gewisse Abwechslung da man die Abteilungen wechselt.
Karrierechancen: Jedem Lehrling wird nach der Lehre ein Praktikum angeboten somit kann man schon erste Berufserfahrung sammeln.
Betriebsklima: Tolles Klima. Kommt aber auch auf die Abteilung drauf an.
Arbeitszeiten: Felxible Arbeitszeiten. 40 Stunden Woche.
Spaßfaktor: Die Projekte machen sehr viel Spass
Respekt: Man wird sehr respektvoll behandelt.

 Pro:
- Super Betreuer
- Tolles Team
- Zeit für Aufgaben
- Flexible Arbeitszeiten

18.02.2015

T-Systems
Jobstatus: Gerade in Ausbildung
Abteilung: IT
4,6
von 5
SUxqWF8=

Die Ausbilder: Sie unterstützen mich in Beruflichen wie auch in privaten Fragen.
Aufgaben/Tätigkeiten: Man wird richtig gefordert und bekommt auch die Chance sich zu beweisen bei Firmen internen Projekten.
Karrierechancen: Da wir ein grosser Konzern sind glaube ich das man bei uns sehr gute Karrierechancen hat.
Betriebsklima: Es gibt oft Spannungen aber es kommt immer auf den Tag darauf an.
Ausbildungsvergütung: Ich bin zufrieden mit meinem Lohn. Er ist fair und für meine Arbeit angemessen.
Arbeitszeiten: Durch die Gleitzeiten ist es mir möglich auch viel Zeit in meine Freizeit zu investieren.
Spaßfaktor: Es gibt gute wie auch weniger gute tage. Es kommt imm...
18.02.2015

T-Systems Schweiz AG in Industriestrasse 21
Jobstatus: Gerade in Ausbildung
Abteilung: Administration / Verwaltung
4,4
von 5
SUxpVlI=