A1 Telekom Austria AG Fragen & Antworten zum Unternehmen

A1 Telekom Austria AG

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber A1 Telekom Austria AG? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

6 Fragen

Ich kommunizieren gerne mit Personen Daher meine Frage ob es eine offene Stelle bei ihnen gibt als home office?

Gefragt am 26. Mai 2020 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Wie ist der Kundenservice aufgebaut? Es sind unglaublich viele Beschwerden im Net zu sehen! Habe selbst leider auch die Erfahrung gemacht, daß man bis zu 10 Minuten warten muss, und habe dann entnervt aufgehört in der Leitung zu stehen! Keinerlei mailkontakt möglich, eigentlich in unserer modernen Internet Zeit unfassbar! Der Kundenservice gehört längst auf Vordermann gebracht! Stellt mehr Personal ein, und bietet menschliches Kundenservice an!

Gefragt am 11. September 2019 von einem anonymen User

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

wie ist das bei Kundenprobleme? hat man genauere Einsicht bzw. technische Möglichkeiten um den Kunden auch helfen zu können. Ist es überhaupt erwünscht den Kunden zu helfen oder reicht schon beruhigen und zusehen, das dieser im Vertrag bleibt?

Gefragt am 17. Januar 2019 von einem anonymen User

Antwort #1 am 2. Februar 2019 von einem Mitarbeiter

Wichtig ist jeden Kunden zu halten, was jedoch bei dem Preis-Leistungs Verhältnis gegenüber der Mitbewerber sehr schwierig ist.

Antwort #2 am 26. Februar 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Man versucht schon dem Kunden zu helfen, das gilt aber eher bei neuen Kunden. Ein bestandskunden muss schon betteln oder sich aufregen ( mehrmals ) bzw. muss was neues kaufen was dem Mitarbeiter für seine Jahresziel erreichung hilft !

Antwort #3 am 22. November 2019 von einem Mitarbeiter

Ja schon eher

Als Arbeitgeber antworten

Wie hoch ist der Gehalt?

Gefragt am 1. Dezember 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 10. Dezember 2018 von einem Mitarbeiter

Unsere Gehälter orientieren sich am Kollektivvertrag der Telekom Austria AG. Die konkreten Gehaltsangaben, also das Bruttojahresgehalt laut Kollektivvertrag, finden Sie jeweils direkt in unseren Job Angeboten. Je nach individueller Qualifikation ist auch eine Überzahlung möglich.

Antwort #2 am 4. Januar 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

2600

Antwort #3 am 28. März 2019 von einem Leiharbeitnehmer

2600 ist aber auch erst nach einigen Jahren möglich, Anfangsgehalt 2000 und nach 6 Monaten sind es ca. 2200,00 so wurde es uns mitgeteilt bei einen AMS Jobvorauswahl

Als Arbeitgeber antworten

Hat man bei A1 auch die Möglichkeit von Zuhause aus zu arbeiten ?

Gefragt am 3. September 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am 26. September 2018 von Mitarbeiter von A1 Telekom Austria AG

A1 Telekom Austria AG

Unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit zu "Mobile Working" sollen helfen, Job und Familie gut zu vereinbaren. Bei jenen Jobs, die es zulassen, ist Arbeiten von Zuhause möglich.

Antwort #2 am 9. November 2018 von einem Mitarbeiter

Hängt natürlich vom Job selbst ab - wenn Du im Shop arbeitest oder Kundentermine wahrnimmst wird das eher schwer sein. Z.B. in der IT ist HomeOffice durchaus gang und gäbe, auch die Zeiteinteilung kann sehr persönlich und flexibel gehandhabt werden. Wesentlich ist dass der Job gut erledigt wird. Für HomeOffice gibts jedenfalls die notwendigen technischen Voraussetzungen, VPN, Citrix, ... und wenn Du daheim nicht Dein eigenes Equipment verwenden willst oder kannst nimmst Du Deinen Firmenlaptop mit nach Hause.

Als Arbeitgeber antworten

Werden Praktikanten bei A1 meist übernommen oder ist das eher selten der Fall?

Gefragt am 11. Juni 2018 von einem anonymen User

Antwort #1 am 14. Juni 2018 von Mitarbeiter von A1 Telekom Austria AG

A1 Telekom Austria AG

Ob wir PraktikantInnen dauerhaft übernehmen hängt vor allem von dessen Engagement und dem Bedarf in dem entsprechenden Team ab. Praktikantenpositionen sehen wir als einen wesentlichen Recruitingkanal für A1, bei dem beide Seiten ausreichend Gelegenheit haben einander kennenzulernen. Bei engagierten Talenten haben wir hohes Interesse daran sie im Unternehmen weiterzuentwickeln.

Antwort #2 am 9. November 2018 von einem Mitarbeiter

Ich hatte bisher dreimal mit Praktikanten zu tun (IT), in zwei Fällen wurden sie übernommen, im dritten wars seitens des Kollegen eher ein Zeit-Absitzen ;-)

Als Arbeitgeber antworten