Navigation überspringen?
  

Verein zur Prävention und Therapie bösartiger Erkrankungen, Cooperative Studiengruppe Mamma- und Colorectales Carcinom, Austrianals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Verein zur Prävention und Therapie bösartiger Erkrankungen, Cooperative Studiengruppe Mamma- und Colorectales Carcinom, Austrian Erfahrungsbericht

  • 19.Jan. 2015
  • Bewerber

Rasche Einladung, rasche Absage des Gesprächs ...

1,00

Kommentar

Ich habe mich im November für die Stelle als "Clinical Data Manager" beworben.
Im Dezember wurden gleich drei neue Personen für diese Position angestellt. Ich bekam keine Nachricht, keine Zu- oder Absage, nichts.
Nach einem weiteren Monat wurde ich plötzlich angerufen und eingeladen, was mir etwas komisch vorkam. Dennoch wollte ich die Möglichkeit zum Gespräch nutzen. Eine Bekannte teilte mir mit, dass die Mitarbeiter recht häufig zu wechseln scheinen und ich konnte mich desselben Eindrucks nicht erwehren.

Zwei Tage nach Einladung wurde mir für das Gespräch auf einmal abgesagt! Wieso? "Es wurde schon jemand eingestellt."

Meine Meinung: Wäre die Firma professionell vorgegangen, hätte sie sich alle Eingeladenen zumindest angeschaut, denn wer weiß, vielleicht wäre für zukünftige Positionen jemand dabei gewesen.
So, muss ich ehrlich sagen, werde ich mich dort auch sicher nicht wieder bewerben. Für mich macht das Ganze leider keinen positiven Eindruck.

Zufriedenstellende Reaktion
1,00
Schnelle Antwort
1,00
Erwartbarkeit des Prozesses
1,00
  • Firma
    Verein zur Prävention und Therapie bösartiger Erkrankungen, Cooperative Studiengruppe Mamma- und Colorectales Carcinom, Austrian Breast and Colorectal Cancer Study Group, ABC SG (ABC-SG, ABCSG)
  • Stadt
    Wien
  • Beworben für Position
    Clinical Data Manager
  • Jahr der Bewerbung
    2015
  • Ergebnis
    k.A.