Navigation überspringen?
  

.A.S.A. Abfall Service AGals Arbeitgeber

Österreich Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

.A.S.A. Abfall Service AG Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,63
Vorgesetztenverhalten
2,35
Kollegenzusammenhalt
3,21
Interessante Aufgaben
3,35
Kommunikation
2,12
Arbeitsbedingungen
3,08
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,35
Work-Life-Balance
2,88

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,22
Umgang mit älteren Kollegen
3,56
Karriere / Weiterbildung
2,16
Gehalt / Sozialleistungen
2,53
Image
2,65
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 6 von 17 Bewertern Homeoffice bei 3 von 17 Bewertern Kantine bei 10 von 17 Bewertern keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 1 von 17 Bewertern keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen Betriebsarzt bei 7 von 17 Bewertern kein Coaching Parkplatz bei 4 von 17 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 2 von 17 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte Firmenwagen bei 2 von 17 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 4 von 17 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung Mitarbeiterevents bei 4 von 17 Bewertern Internetnutzung bei 6 von 17 Bewertern Hunde geduldet bei 3 von 17 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 21.Aug. 2018 (Geändert am 01.Sep. 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Solange man nicht querdenkt und brav mitläuft, lassen einen auch die Kollegen in Ruh. Auf Verbesserungsvorschläge wird sehr allergisch reagiert.

Vorgesetztenverhalten

Bei schwierigen Situationen stehen sie nicht hinter ihren Mitarbeitern. Kritische Vorfälle zwischen Mitarbeitern werden ignoriert. Fachliche Kompetenz fraglich. MA Gespräche werden hinausgezögert.

Kollegenzusammenhalt

Auf die paar wenigen, mit denen man sich gut versteht, kann man sich verlassen. Diese bleiben aber selbst nicht lang im Unternehmen. Es gibt allerdings Kollegen die als "Höhrrohr" der Führungskraft fungieren (zB pünktliches! Kommen und Gehen von unliebsamen Kollegen wird wie im Kindergarten gepetzt)

Interessante Aufgaben

Nein.

Kommunikation

Als junger Mensch wird man nicht ernst genommen. Es werden relevante Informationen nicht weitergegeben und man lässt Kollegen an die Wand rennen.

Gleichberechtigung

Junge Frauen, (und natürlich auch Männer) die vielleicht mal Familie haben wollen werdens in der Firma nicht leicht haben. Vereinzelt gibt es Kollegen die regelmäßig sexistische Äußerungen tätigen, die von Führungskräften geduldet werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Jeder wird gleich mies behandelt. Ausser die Favorites natürlich.

Karriere / Weiterbildung

Wird angeboten. Mit vertraglicher Klausel natürlich.

Gehalt / Sozialleistungen

Unterbezhalt. Besonders Sozialleistungen gibt es nicht. Zumindest Kaffee und Mineralwasser wird gestellt.

Arbeitsbedingungen

Wenn man sein Pensum in 40h schafft, kriegt man automatisch immer mehr Arbeit (All-in wird beinhart ausgenutzt)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein: vereinzelte Kollegen schauen zwar aufeinander, aber das Unternehmen nimmt überhaupt keine Rücksicht auf persönliche Bedürfnisse (Familie, Freizeit...)

Work-Life-Balance

Nicht vorhanden. Firma vergibt nur noch All-In-Verträge. Druck, freiwillig Überstunden zu machen geht auch von Kollegen aus.

Image

Ich höre und lese immer wieder gutes über die Firma und frag mich, wies dazu kommt. Es scheint echt von Standort und Abteilung unterschiedlich zu sein. Kongruenz von Image und Realität ist für mich aber nicht vorhanden.

Verbesserungsvorschläge

  • Betriebsklima und Kommunikation von Fk zu Ma verbessern.

Pro

Essen in der Kantine war ausgezeichnet.

Contra

Es wird einem nicht zugehört, Verbesserungsvorschläge ignoriert, Fähigkeiten /Talente nicht erkannt.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten
  • Firma
    FCC Austria Abfall Service AG
  • Stadt
    Himberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Du hast Fragen zu .A.S.A. Abfall Service AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 06.Okt. 2014
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

in manchen Abteilungen und Bereichen spürt man eine sehr kollegiale und freundschaftliche Atmosphäre, es gibt aber auch gegenteilige Erfahrungen.

Vorgesetztenverhalten

hochgesteckte Ziele, die man ohne Unterstützung erreichen soll.

Kollegenzusammenhalt

von manchen erhält man Hilfe, leider gibt es aber auch andere.

Interessante Aufgaben

interessantes Aufgabengebiet, spannende Branche.

Kommunikation

wöchentliche Sitzungen, wo man ständig Forderungen zu hören bekommt, Informationen, die man aber benötigt, werden einem trotz mehrmaligem Nachfragen nicht übermittelt. Manchmal monatelang.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt keine besonderen Weiterbildungsprogramme, aber interne Meetings und Schulungen.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist in Ordnung, es gibt Mittagessen zu einem günstigen Preis.

Arbeitsbedingungen

Die Büros und die Ausstattung sind ok, man darf sich nur nicht an manchen Gerüchen stören. Es ist halt die Abfallbranche.

Work-Life-Balance

Keine Probleme mit der Work-Life-Balance.

Image

Das Image hat leider sehr gelitten, auch aufgrund verschiedener medialer Berichterstattung in Zusammenhang mit dem spanischen Eigentümer.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    FCC Austria Abfall Service AG
  • Stadt
    Himberg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 26.Juli 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Das Betriebsklima ist generell angespannt, die Firma und Unternehmensleitung tut jedoch nichts dieses zu verbessern. Ende letztes Jahr (2012) wurde eine Meinungsforschung (Frage-Formular über Betriebsklima, Vorgesetztenverhalten, etc...) durchgeführt - über ein Ergebnis wurde niemand informiert und schon gar nicht weitere Schritte gesetzt. Nachdem man die Hoffnung zur Besserung aufgegeben hat, geht man nicht mehr gerne in die Arbeit.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte können keine Entscheidungen treffen und stehen nicht hinter ihren Mitarbeitern - sobald es um knifflige Angelegenheiten geht klinken sie sich aus.

Kollegenzusammenhalt

Die Zusammenarbeit zwischen den KollegInnen erfolgt auf Augenhöhe - man ist bemüht sich gegenseitig zu helfen, so kann man manch anderes dulden.

Kommunikation

Kommunikation - diese fehlt zur Gänze! Wenn man kommunizieren will, wird man "abgewürgt" - das selbe gilt für Verbesserungsvorschläge.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung: gibt es nicht. Wenn danach gefragt wird: nicht genehmigt. Karriere und Aufstiegschancen: gibt es nicht. Wenn man sich bemüht bekommt man noch mehr Arbeit.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist definitiv nicht zufriedenstellend und keineswegs marktkonform! Benefits: Mineralwasser, Kaffee, Milch, Zucker werden vom Unternehmen bereitgestellt.

Arbeitsbedingungen

Das Gebäude sowie Büro-Räume entsprechen dem heutigen Standard und sind mit Klima-Anlagen ausgestattet. Auch wurde Anfang 2013 eine neue Telefonanlage in Betrieb genommen (inkl. Video-Telefonie, Chats, etc.) In jedem Stockwerk gibt es eine Tee-Küche.

Work-Life-Balance

Es gibt im Betrieb eine Gleitzeitregelung zum Vorteil der Mitarbeiter. Jedoch werden auf die gesetzlichen Rahmenbedingungen keine Rücksicht genommen (näher wird an dieser Stelle nicht darauf eingegangen). Urlaub kann nahezu immer konsumiert werden, auch wird auf die Familie Rücksicht genommen (manches mal kommt es so vor wie wenn es gezwungenermaßen wäre...)

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Kommunikation - auch an die ausführenden Mitarbeiter! Wenn jemand ein Problem hat, sollte ein offenes Ohr vom Vorgesetzten und/oder von der Geschäftsleitung vorhanden sein! (kein Betriebsrat!)
  • Ein marktkonformes Gehalt! (die Lebenserhaltungskosten steigen - das Gehalt um 0 %! Früher oder später hat das Konto ein Minus!
  • Arbeitszeitabrechnungen laut Gesetz!
  • Weiterbildungen ermöglichen wenn Interesse bekundet wird!
  • Ergebnisse der internen Mitarbeiterumfrage veröffentlichen und dementsprechende Handlungen setzen!
Arbeitsatmosphäre
1,67
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,33
Umgang mit älteren Kollegen
3,50
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    FCC Austria Abfall Service AG
  • Stadt
    Himberg
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
  • 05.Mai 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

einfache, lockere Umgangsformen; grosse Freiräume bei Erfüllung von Aufgaben; Management by Exception

Kollegenzusammenhalt

Sehr gutes Kollektiv; viele Firmenevents; gute Kommunikation innerhalb der Abteilung; sehr gute Teamarbeit

Kommunikation

neue Telefonanlage, die Videotelefonie, chatten und Konferenzen ermöglicht

Arbeitsbedingungen

Gut ausgetattete Büros, keine Grossraumbüros (max.3 Personen), hauseigene Kantine

Work-Life-Balance

Gleitzeit, viele Sport-Firmenevents, es wird auf individuelle Bedürfnise eingegangen (Homeoffice)

Pro

Teamspirit, Arbeitsatmosphäre

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    .A.S.A. International Environmental Services GmbH
  • Stadt
    Himberg
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2013
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 29.Jan. 2013
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Kommunikation, Transparenz

Pro

guter Teamzusammenhalt, gute Stimmung

Contra

teilweise keine marktüblichen Gehälter

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    FCC Austria Abfall Service AG
  • Stadt
    Himberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 22.Jan. 2013
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Manche Entscheidungen sind logisch nicht begründbar

Kommunikation

Widersprüchliche oder zu späte Kommunikation

Karriere / Weiterbildung

Wird viel versprochen, aber kaum gehalten

Verbesserungsvorschläge

  • Besser Kommunikation

Pro

Manche Aufgaben sind interessant und fordernd.

Contra

Kommunikationsschwäche

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00
  • Firma
    .A.S.A. Abfall Service AG Graz-Puntigam
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 08.Sep. 2011
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Nur weiter so, ich bin sicher, dann erkennen auch andere Menschen, dass es immer Alternativen gibt!

Pro

Die Branche (allgemein) ist interessanter als man meinen möchte.

Contra

Was sich Menschen aus Angst, ihren Job zu verlieren, gefallen lassen, ist einfach unglaublich.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    FCC Austria Abfall Service AG
  • Stadt
    Klagenfurt
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2009
  • Position/Hierarchie
    Management
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 16.Nov. 2010
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • mehr Kommunikation
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    FCC Austria Abfall Service AG
  • Stadt
    Himberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 17.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    FCC Austria Abfall Service AG
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 15.Sep. 2016
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betriebsarzt wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    .A.S.A. International Environmental Services GmbH
  • Stadt
    Himberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige