Base-IT als Arbeitgeber

  • Ansfelden, Österreich
  • BrancheIT
Base-IT

Nach aussen immer fein, intern, naja..

2,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2020 im Bereich IT bei Base-IT GmbH in Ansfelden gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das, was versprochen wird beim Bewerbungsgespräch. Das wars auch schon.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Simple Vertriebsprozesse besser lernen und umsetzen anstatt zu viel zu reden.
Leute mit Mut der Veränderung einstellen und nicht jene, die nur da sitzen und nicken.

Verbesserungsvorschläge

Kontrollierteres Wachstum & Prozesse, die langsam aber sicher aufgebaut werden - und dann eventuell auch umsetzen, nicht nach 2 Tagen wieder über den Jordan werfen.
Keine Ja-Sager nehmen und die, die wirklich was am Hut hätten einfach gehen lassen.
Kritik akzeptieren.
In manchen Situationen wäre auch Selbstbesinnung angesagt.
Nichts versprechen was man nicht einhalten kann.

Kommunikation

Es wird viel geredet, einfachste Themen mit simplen Prozessen benötigen ein dreistündiges Meeting mit einem Ergebnis, welches im Grunde vorhersehbar wäre.

Work-Life-Balance

Mit flexible Arbeitszeiten argumentieren aber die Kernaussage dahinter nicht korrekt wiedergeben ist halt schon unterhaltsam..

Vorgesetztenverhalten

Eh nie da, wenn, dann nur für Meetings....

Interessante Aufgaben

Wären vorhanden, aber wehe man hat eine Idee, etwas besser umsetzen zu können ...

Umgang mit älteren Kollegen

Gabs da überhaupt welche.. ?!

Arbeitsbedingungen

Diensthandy, Notebook, sauberer Arbeitsplatz, gutes Büro.

Gehalt/Sozialleistungen

Kommt drauf an mit wem man redet..

Image

H&F Company. Nach aussen hin alles wunderbar, intern..

Karriere/Weiterbildung

Schulungen werden bezahlt.


Arbeitsatmosphäre

Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Umwelt-/Sozialbewusstsein