BUWOG Group GmbH Fragen & Antworten zum Unternehmen

BUWOG Group GmbH

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber BUWOG Group GmbH? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

4 Fragen

Vermietet Buwog auch Wohnungen an Sozialschwache mit HARTZIV Bezug?

Gefragt am 17. September 2019 von einem anonymen User

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Es gibt ja Gleitzeit, wie sind die Kernzeiten in Wien und wie flexibel ist man, ab wann kann man zb. beginnen?

Gefragt am 12. September 2019 von einem Bewerber

Keine Antworten vorhanden

Als Arbeitgeber antworten

Guten Tag, Sind Praktikumsplätze ab September verfügbar?

Gefragt am 19. März 2019 von einem Praktikanten

BUWOG, BUWOG Group GmbH

Antwort #1 am 21. März 2019 von BUWOG

BUWOG Group GmbH

Sehr geehrter Kununu-Nutzer, vielen Dank für Ihre Anfrage und Ihr Interesse an einer Praktikumsstelle in der BUWOG! Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass derzeit keine vakanten Praktikumsstellen mit Herbstbeginn verfügbar sind. Wir halten ein Praktikum für eine gute und wichtige Möglichkeit, erste Erfahrungen im breiten Tätigkeitsspektrum der Immobilienwirtschaft sammeln zu können und schreiben daher jedes Jahr einige Stellen für eine Beschäftigung während der Sommermonate aus, die allerdings für 2019 bereits alle besetzt sind. Gerne möchten wir aber mit Ihnen in Kontakt bleiben und Ihnen eine kurze Nachricht senden, wenn in Zukunft einer unserer Jobs für Sie interessant sein könnte. Dazu laden wir Sie herzlich in unser „myVeeta“-Talentenetzwerk ein. Die externe Web-Plattform „myVeeta“ (www.myveeta.com) unterstützt Bewerber und Unternehmen im Recruiting-Prozess. Mit einem Klick (die Registrierung dauert meist nur wenige Sekunden) können Sie sich einen eigenen Account bei „myVeeta“ anlegen und unserem dortigen Talentenetzwerk beitreten. Weitere Informationen dazu finden Sie auf unserer Karriereseite unter dem Punkt "Initiativbewerbung": https://karriere.buwog.com/at/intiativbewerbung Mit freundlichen Grüßen Kevin Töpfer Abteilungsleiter Personalmanagement

Als Arbeitgeber antworten

So wie hier teilweise die Bewertungen ausfallen wundert es mich nicht dass bei der Buwog absolut nichts funktioniert.Aber auch wenn die Mitarbeiter demotiviert sind sollte der Kunde nicht darunter leiden.Trotzdem ist jede Kommunkation eine absolute Katastrophe.Vom "Glücklich wohnen" Leitbild bleibt da nicht viel übrig.Ist keine Frage aber ansonsten erreicht man ja von der Buwog keinen da den Hausbetreungspersonen verboten wird persönliche Telefonklappen oder Emailadressen heraus zu geben.

Gefragt am 9. März 2018 von einem anonymen User

BUWOG, BUWOG Group GmbH

Antwort #1 am 12. März 2018 von BUWOG

BUWOG Group GmbH

Sehr geehrter kununu-Nutzer, vielen Dank für Ihren Kommentar. Sie haben natürlich Recht – auch wenn es intern nicht ganz rund laufen sollte, darf der Kunde nicht darunter leiden. Wir möchten in diesem Zusammenhang allerdings betonen, dass wir sehr intensiv an der Weiterentwicklung unseres Teams und der laufenden Optimierung unserer Dienstleistungen und Serviceangebote arbeiten. Wir haben Verständnis dafür, dass Kunden gerne die direkten Kontaktdaten unserer Mitarbeiter in der Verwaltung haben möchten, möchten dazu aber festhalten, dass wir mit der von Ihnen beschriebenen „Vorgabe“, direkte Kontaktdaten nicht nach außen zu geben, bewirken, dass sich Hausbetreuungspersonen auch tatsächlich der Betreuung ihrer Objekte widmen können. Für telefonische Anfragen steht unseren Kunden jederzeit das BUWOG Servicecenter zur Verfügung. Dort werden Kundenanliegen aufgenommen und an zuständige Mitarbeiter zur Bearbeitung weitergeleitet. Wir ersuchen in diesem Fall auch um Ihr Verständnis, dass diese Vorgehensweise einen effizienten Arbeitsablauf sicherstellt und die Bearbeitung von Anfragen dabei zum Teil nicht nach Eingangsdatum sondern nach Priorität gereiht wird. Bei konkreten Anregungen oder Beschwerden können Sie sich auch per E-Mail an servicecenter@buwog.com richten. Mit freundlichen Grüßen Valerija Karsai Bereichsleiterin Immobilienmanagement Österreich

Antwort #2 am 13. März 2018 von einem anonymen User

Sehr geehrte Frau Karsai,die erwähnte chaotische Kommunikation bezog sich ja eben auf das Servicecenter in Ermangelung anderer Alternativen.Es gibt zwar durchaus bemühte Mitarbeiter beim Servicenter aber die zu erwischen gleicht einem Lottogewinn.Ansonsten werden die Anfragen nur dürftig oder gleich gar nicht beantwortet.Manchmal auch teils total unterschiedliche Antworten auf die gleichen Fragen von verschiedenen Mitarbeitern was die in den Bewertungen mangelnde interne Kommunikation sehr gut widerspiegelt.Jedenfalls hat sich die Buwog im letzten Jahrzehnt eher verschlechtert als verbessert.Als Sie ihre Karriere bei der Buwog begannen Frau Karsai waren sie auch noch offener was ihre Kontaktdaten betroffen hat.Mittlerweile blocken ja auch Sie nur noch ab und delegieren ans Servicecenter. Bzw sahen Sie damals selbst das einiges im argen liegt.Wollen wir hoffen dass die nun erfolgte Übernahme durch die Vonovia die internen Strukturen etwas entknotet und die Kundentransparenz wieder zunimmt bzw die Kundenbetreuung ihren Namen auch wieder ganzheitlich verdient. LG

Als Arbeitgeber antworten