Calzedonia als Arbeitgeber

  • Graz, Österreich
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

21 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,7Weiterempfehlung: 40%
Score-Details

21 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

8 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 12 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Die Bewertung vom März 2019 ist SO wahr

2,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Calzedonia Österreich GmbH in Wien gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Die Wechselrate aufjedenfall nicht zu ernst nehmen das ist wirklich krank gewesen was es für Probleme mit der Wechselrate gab ich war Samstagskraft und ich wurde von Anfang an so unter Druck gesetzt das mein Durchschnitt nicht unter 30 sein durfte ansonsten wurde ich den ganzen Tag angerufen und von mir wurden Fotos von meinem Durchschnitt verlangt. Zu Beginn war auch der Kollegenzusammenhalt katastrophal weil es immer unglaublichen Streit gab wenn ein Kunde auf die falsche Mitarbeiterin gebucht wurde. Das beste an allem ist ja dass nicht einmal auf provisionsbasis gearbeitet wurde man musste einfach immer auf die Kunden stürzen und sie nicht mal in ruhe schauen lassen das war manchmal wirklich unangenehm sowohl für mich als auch für den kunden.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Top Job arbeite gerne und fühle mich wohl

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Calzedonia in Graz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

guter chef behandelt alle gleich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

alles super könnte nichts negatives sagen

Verbesserungsvorschläge

keine es ist alles super könnte ir nichts besseres vorstellen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mir wird es fehlen!

4,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Calzedonia Österreich GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Super liebe District Managerin (wir bleiben bestimmt in Kontakt!). Hatte privat schwierige Zeit mit meinem Studium, aber sie war immer für mich da und hat mich unterstützt und mir auch beim Dienstplan etc. sehr geholfen.

Die Leute aus der Zentrale waren alle immer super nett am Telefon. Leider habe ich sie nur beim Vertrag unterzeichnen und einmal bei einer Produkt Schulung in der Zentrale persönlich kennen gelernt.

Verbesserungsvorschläge

Die Lager sind sehr klein. Im Einkaufszentrum kann man seine Pause zum Glück außerhalb vom Shop verbringen. Tisch und Sessel sind da im Lager, aber mehr Platz damit man die Pause auch mal im Lager verbringen kann wäre gut.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

Würde ES NIEMANDEN EMPFEHLEN!!!!

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Calzedonia Österreich GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gratis Abgaben

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Druck immer dieser Druck!! Umsatzgeil!! Mitarbeiter werden nicht geschätzt!!!

Verbesserungsvorschläge

Bitte dieses System mit der Wechsel rate abschaffen!! Die Mitarbeiter leiden darunter!!! Jeder schaut nur auf seinen Durchschnitt!! Wenn der unter 30 liegt, bombardieren sie die Mitarbeiter mit ihren Anrufen!!! Warum es so niedrig ist! Jeden Kunden musst du 3 Teile andrehen sonst schaut es sehr schlecht aus mit dem Durchschnitt!!!!


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

War eine gute Zeit. Bestes Team, alles in Ordnung

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Calzedonia Österreich GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen und die Bodenständigkeit der Führungskräfte die aktiv mit einem zusammenarbeiten. Viel Nachsicht bei privaten Problemen auf die oft Rücksicht genommen wurde.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schulterklopfen geht im Alltag manchmal verloren. Da könnte man öfter loben.

Verbesserungsvorschläge

Store- und District Manager fahren regelmäßig auf Firmenevents nach Italien. Wäre toll, wenn man das für langjährige normale Verkäuferinnen auch einführen könnte. Die Weihnachtsfeiern sind immer toll gewesen, aber das wäre eine nette Geste für langjährige Verkäuferinnen.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

sehr anstrengend

3,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Calzedonia Österreich GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

sehr nettes Team, guter Dienstplan

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

ständig muss man möglichst viel verkaufen, Kunden haben fast keine Zeit sich selber umzusehen

Verbesserungsvorschläge

besseres Umweltverhalten, nicht soviel Druck Waren zu verkaufen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

enormer Druck, enormer Stress, unfaire Bewertungen, unbezahlte Überstunden vor und nach den Öffnungszeiten

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei Calzedonia in Pasching gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

gewisse Benefits, gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

dass die Mitarbeiter stark unter Druck stehen

Verbesserungsvorschläge

alle Arbeitszeiten bezahlen! Probekräfte nicht bis zur letzten Minute hinhalten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

NIE WIEDER

2,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Calzedonia Österreich GmbH in Wien gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Das Verhalten des Dienstgebers sollte sich ändern und es sollte endlich damit aufhören Druck an Ihre Mitarbeiter auszuüben.
Der Fall mit dem Kundenzähler überfordert alle Mitarbeiter das sollte so schnell wie möglich abgeschafft werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Verlorene Zeit!

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bis 2017 im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Calzedonia Österreich GmbH in Wien gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das ausschließlich jeder dort irgendeinen Job bekommt wenn er möchte.
Ich habe dort gelernt was ich in meinem Leben und von meinen Arbeitgeber nicht möchte!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

In diesem Unternehmen werden MA diskriminiert (von Top Management), ausgebeutet (Druck kommt hierbei von der italienischen Zentrale) und betrogen (man wird z.B. zur Kündigung gezwungen). Die Marke(n) Calzedonia/Intimissimi/Tezenis und ihre Produkte sind qualitativ wertig jedoch scheitert das Unternehmen massiv am Umgang mit den Menschen welche tagtäglich für einen Mindestlohn sowie unter erniedrigenden Umständen die Firma am Leben erhalten. Hierfür ist vor allem das Top Management sowie der Mutterkonzen in Italien zur Verantwortung zu ziehen. Top Management ist in keinster Weise für die Positionen (Management & Führung) ausgebildet. Daher wird Führung nur über Angst und Druck betrieben. Auch das Mittlere Management ist nicht ausreichend qualifiziert und agiert daher nur als Marionetten des Top Managements. Der Fisch fängt immer am Kopf zum stinken an! Leider wird jedoch alle 2 bis spätestens 5 Jahre das Top Führungsteam (Country-, Area-, Brandmanager) rigoros ausgetauscht. Dadurch besteht für MA eine permanente Unsicherheit. Zudem reist der "Neue" die Maßnahmen des "Alten" wieder um. Dadurch herrscht anstatt qualitativer und vor allem quantitativer Weiterentwicklung, Stabilität, Wissensaufbau & Organisation, absolutes Chaos.

Verbesserungsvorschläge

Liebe EX-Firma! Anstatt den Turm 1000 Mal schlecht zu bauen, beginnt doch mal durch sauber ausgebildetes Personal (d.h. externe Schulung- oder Weiterbildungen, denn "Schuster bleib bei deinen Leisten" - ihr seid kein Aus- oder Weiterbildungsinstitut und von Management und Führung habt ihr leider keine Ahnung) optimierte Organisation, klarer Kommunikation sowie Struktur langfristig nicht nur Qualität sondern auch Quantität ins Unternehmen zu bringen! Wenn man sich ständig nur einfach gestrickte Menschen ins Boot holt wird man auch irgendwann trotz guten Images nichts anderes als eine einfach gestrickte Unternehmung sein für welche kein qualifiziertes Personal mehr arbeiten möchte.

Image

Die Marke hat einen guten Ruf, die Firma als Arbeitgeber jedoch einen schlechten!


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ich geh gern zur Arbeit :)

4,3
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Calzedonia Österreich GmbH in Wien gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Mo


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen