Casinos Austria AG Fragen & Antworten zum Unternehmen

Casinos Austria AG

Fragen und Antworten

Neues Feature

Was interessiert dich am Arbeitgeber Casinos Austria AG? Unternehmenskenner beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

3 Fragen

Die echte Gründung der Casinos AG war bereits 1939! Da wurden schon mehrere Jahrzehnte Casinos in Österreich betrieben. Durch die Expansion und die Gründung der Spielbanken AG, inkl der Umbenennung, wurde hier offenbar 1968 als Gründungsjahr angegeben. Auch die Mitarbeiterzahl stimmt entweder hier, 4700, nicht, oder bei Wikipedia, wo 1900 angegeben werden....?

Gefragt am November 7, 2018 von einem anonymen User

Antwort #1 am November 9, 2018 von Ihr HR-Team

Casinos Austria AG, Digital Specialist

Sehr geehrte(r) InteressentIn, danke für Ihre Fragen. Unsere angegebene MitarbeiterInnenanzahl bezieht sich auf unseren Geschäftsbericht (Stand: 31.12.2017) und umfasst die Casinos Austria und Österreichische Lotterien Gruppe weltweit. Die exakte MitarbeiterInnenanzahl der Casinos Austria AG beläuft sich mit 31.10.2018 auf 1795. Weiters war die Gründung der Österreichischen Casino AG zwar im Jahr 1934, jedoch erfolgte die Gründung der Österreichischen Spielbanken AG erst im Jahr 1967. 1968 wurde der Spielbetrieb in den Casinos aufgenommen. Den gesamten geschichtlichen Ablauf finden Sie hier: https://casinos.at/de/casinos-austria/unternehmen/ueber-uns/geschichte Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung! Liebe Grüße Ihr HR-Team

Antwort #2 am February 21, 2019 von einem Mitarbeiter

4100

Als Arbeitgeber antworten

Hallo, Weiß jemand welche Unterlagen man benötigt, sollte es zu einem Dienstvertrag kommen? Danke

Gefragt am November 7, 2018 von einem Leiharbeitnehmer

Antwort #1 am November 7, 2018 von Ihr HR-Team

Casinos Austria AG, Digital Specialist

Guten Tag! Bei Einstellung benötigen Sie folgende Unterlagen: - aktuellen Strafregisterauszug/aktuelles Leumundszeugnis - letztes Ausbildungszeugnis - Lichtbildausweis Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! Liebe Grüße

Antwort #2 am January 19, 2019 von einem Ex-Mitarbeiter

Wie üblich: IBAN für Gehalt und soweit ich mich erinnern kann Sozialversicherungsnummer.

Als Arbeitgeber antworten

Weiß irgendjemand ob man bei der Groupier Ausbildung schon Geld bekommt?

Gefragt am March 3, 2018 von einem Bewerber

Antwort #1 am March 7, 2018 von Mitarbeiter von Casinos Austria AG

Casinos Austria AG

Vielen Dank für das Interesse an der Junior Croupier Ausbildung bei den Casinos Austria. Die neunwöchige Ausbildung beinhaltet Theoriekurse sowie Praxiseinsätze in ganz Österreich. Nach 6 Wochen starten die Praxiseinsätze in den Betrieben und hierfür werden alle TeilnehmerInnen geringfügig angemeldet und bezahlt. Nach erfolgreicher Absolvierung der Ausbildung steigen die TeilnehmerInnen sofort in ein Vollzeit-Dienstverhältnis ein. Die Kosten der Ausbildung werden von Casinos Austria getragen, lediglich Kost und Logis sind von den KursteilnehmerInnen zu übernehmen. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.casinos.at/de/casinos-austria/unternehmen/jobs--karriere/junior-croupier#topHeader Ich hoffe wir konnten Ihnen mit unseren Informationen helfen! Liebe Grüße Sonja Graf-Czech & das gesamte Recruiting-Team

Antwort #2 am November 26, 2018 von einem Ex-Mitarbeiter

Ich weis nicht genau, wie die aktuellen Regelungen sind: Die Ausbildung wird grundsätzlich nicht entlohnt, aber nach Bestehen der Zwischentests werden die Probeeinsätze entlohnt.

Als Arbeitgeber antworten