Workplace insights that matter.

Login
ConVista Faktor Zehn GmbH Logo

ConVista Faktor Zehn 
GmbH
Bewertung

Softwarefirma mit Charme

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ConVista Faktor Zehn GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offene lockere Kommunikation, freundliche Mitarbeiter, flache Hierarchie, gemeinsame Unternehmungen am Abend (Brettspielabende, Weihnachsmarktbesuche, etc.), immer ein offenes Ohr für Verbesserung oder neue Ideen, Projektwochen, Chill-out-Area

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es ist mir noch nichts schlechtes aufgefallen.

Kommunikation

Tägliche Meetings (sogenannte Stand-Ups) bringen die Mitarbeiter auf den neuesten Stand. Themen: Wer im Urlaub oder Krankenstand ist, bevorstehende wichtige Meetings, Abnahme-Status der neuen Releases, etc.
Eigene arbeitsspezifische Themen können hier auch vorgebracht werden.
Regelmäßige Kick-Offs und Mitarbeitergespräche

Kollegenzusammenhalt

Offene und ehrliche Kommunikation ist in der Softwareentwicklung das A und O. Das ist hier der Fall.

Work-Life-Balance

Urlaube können jederzeit konsumiert werden (natürlich können nicht alle gleichzeitig gehen), aber müssen vorher abgesprochen werden. Was aus meiner Sicht ganz normal ist.
Arbeitszeiten sind frei einteilbar. Ausgenommen Samstag, Sonntag + Feiertage
Homeoffice ist auch möglich.
Wird auf die Familie Rücksicht genommen?
Ja. Karenzzeiten, Pflegekarenz, Kürzung der Arbeitszeiten, etc. ist möglich.

Interessante Aufgaben

Arbeitsbelastung ist gut aufgeteilt, durch das Ticketsystem sieht man welche Arbeit ansteht und gemacht werden muss.

Gleichberechtigung

Jeder Mitarbeiter wird aus meiner Sicht gleich behandelt.

Arbeitsbedingungen

Neues Büro seit rund 8 Monaten. Computer werden für den jeweiligen Aufgabenbereich zusammengestellt und bereitgestellt. Diese sind am neuesten und sichersten Stand der Technik. Es ist angenehm ruhig im Büro. Arbeitsklima optimal.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt die ConVista Acadamy. Mitarbeiter können sich in technischer als auch organisatorischer Hinsicht fortbilden.


Arbeitsatmosphäre

Vorgesetztenverhalten

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Teilen