Navigation überspringen?
  
Diakonie (Steiermark)Diakonie (Steiermark)Diakonie (Steiermark)Diakonie (Steiermark)Diakonie (Steiermark)Diakonie (Steiermark)
 

Firmenübersicht

Arbeitgeber stellen sich vor

Für Ihr Unternehmen hier werben

Bewertungsdurchschnitte

Neue Bewertungen

Bewerbungsbewertungen

Firma Diakonie (Steiermark)
Stadt Graz
Beworben für Position Flüchtlingsbetreuer
Jahr der Bewerbung 2015
Ergebnis Absage

Bewerbungsfragen

  • Die typische Einstiegsfrage lautete: Erzählen Sie uns etwas über sich.
  • Der Werdegang wurde ebenfalls besprochen, insbesondere die Berufserfahrung im Sozialbereich.
  • Wie stellen Sie sich die Tätigkeit vor? Wie würden Sie bestimmte Herausforderungen (...) meistern?

Kommentar

Nach meiner Bewerbung erfolgte die Rückmeldung nach ca. 1 Monat. In diesem Zeitraum gab es keinerlei Informationen zum Bewerbungsprozess.

Das Gespräch selbst verlief von Anfang an merkwürdig, da die beiden Gesprächspartnerinnen den Eindruck machten, dass ich für diesen Job ohnehin nicht in Frage komme. Es war überhaupt keine Wertschätzung vorhanden und ich hatte sogar das Gefühl, dass sich die beiden "Damen" eher lächerlich über mich machten. Es wurde zwar ständig von Qualitätsbewusstsein gesprochen, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass sich diese Personen selbst schon einmal kritisch reflektiert haben. Für mich war nach den ersten Sätzen klar, dass ich nicht in die zweite Runde eingeladen werde. Die Absage war daher nicht überraschend.

Obwohl das Bewerbungsgespräch schon 2015 war, habe ich die Art und Weise, wie ich dort behandelt wurde, nicht vergessen. Die Diakonie kommt für mich als Arbeitgeber nie wieder in Frage, da sich die Verantwortlichen sehr beschämend und alles andere als qualitativ verhalten haben.

Personen, die sich diese Firma angesehen haben, interessieren sich auch für folgende Unternehmen