Donhauser GmbH Gehälter im Unternehmen

Kein Firmenlogo hinterlegt

Kenne deinen Wert und verhandle richtig.

4 Donhauser Mitarbeiter haben auf kununu bereits für Gehaltstransparenz gesorgt. Finde heraus, wie viel du bei Donhauser verdienen kannst.

  • Service-Angestellter Gastronomie

    22.900 € (4 Gehaltsangaben)

    17.000 € - 26.400 €

    15.200 €Niedrig
    Als Service-Angestellter Gastronomie kannst du bei Donhauser zwischen 17.000,00 € und 26.400,00 € verdienen. Der Branchendurchschnitt ist höher und geht von 15.200,00 € bis 38.600,00 €. Mittelwert
    38.600 €Hoch
  • Buchhalter

    Sei der Erste!
    25.600 €Niedrig
    Die Gehaltsspanne dieses Berufs reicht von 25.600,00 € bis 59.800,00 €.
    59.800 €Hoch

Kommentare zum Gehalt aus unseren Bewertungen

Hier sind die neuesten Kommentare zum Thema Gehalt aus unseren Arbeitgeberbewertungen.

1,0
Gehalt/SozialleistungenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in
Für das Mindestgehalten die Seele verkaufen...
1,0
Gehalt/SozialleistungenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in
Das Gehalt ist für die Arbeit die verlangt und geleistet wird absolut unwürdig. Es werden auch keine Diäten ausbezahlt, sodass die Mitarbeiter während den Aufenthalten in den Städten ihr Essen etc. aus eigener Tasche finanzieren müssen. Darüber wird übrigens angeblich seit April 2018 mit dem Betriebsrat „verhandelt“.
1,0
Gehalt/SozialleistungenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in
Mindestlohn von 1400 wird gezahlt. Keine Diäten, keine Rufbereitschaftszulagen usw.
1,0
Gehalt/SozialleistungenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in
Gastro kv ohne Zuschläge und Diäten. Sehr mies. Obwohl man auch Verantwortung für die Reisenden der öbb hat. Es wird extrem viel von einem verlangt aber das mindeste bezahlt
1,0
Gehalt/SozialleistungenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in
Sehr mageres Gehalt. Eigentlich eh schon fast gastro, obwohl man ja offiziell den Eisenbahner kv hat. 1400 netto ist wirklich wenig für den ganzen Aufwand
1,0
Gehalt/SozialleistungenEx-Angestellte/r oder Arbeiter/in
für 40 std 1400 Euro ist extrem wenig für den Job. Wenn man bedenkt, dass man nie zu Hause ist (und das ist nicht übertrieben)

Und im Anbetracht dessen, dass mich meine Gäste besser behandelt haben als mein Vorgesetzter, wirklich enttäuschend.