Navigation überspringen?
  

Dorotheum GmbH & Co KGals Arbeitgeber

Österreich Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?
Dorotheum GmbH & Co KGDorotheum GmbH & Co KGDorotheum GmbH & Co KG
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 30 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    23.333333333333%
    Gut (7)
    23.333333333333%
    Befriedigend (12)
    40%
    Genügend (4)
    13.333333333333%
    3,07
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (7)
    63.636363636364%
    Gut (1)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    27.272727272727%
    3,78
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Dorotheum GmbH & Co KG Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,07 Mitarbeiter
3,78 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 26.Juli 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Leider sind die älteren Mitarbeiter im Verkauf der Meinung, dass sie immer alles besser wissen und nehmen daher keine Tipps von jüngeren Mitarbeitern an.
Außerdem wird auf Grund dessen jegliche Putzarbeit der Vitrinen auf diese geschoben und in einem sehr unangenehmen Ton miteinander geredet.

Kollegenzusammenhalt

Stellvertretungen meinten, dass sie weil man sich in den Pausen nicht ein und aufstempeln musste einfach mal eineinhalb Stunden Pause machen kann. Bei Ansprache dieses Problemes wurde gefragt wer man eigentlich glaubt das man ist diese Frage zu stellen.

Interessante Aufgaben

Jeder der Abwechslung sucht ist falsch in dem Unternehmen, die Aufgaben bestehen aus Vitrinen reinigen und verkaufen.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt ist eine Frechheit für das was das Unternehmen einnimmt.

Contra

Eine Kollegin und ich beantragten nach Beendigung unseres Arbeitsverhältnisses unseren Jahresbonus der den noch im Betrieb gebliebenen bereits ausgezahlt wurde. Da wir aber weit weniger als diese bekommen haben, ( trotz mehr Vertragsstunden) beantragten wir eine Stellungnahme, bei dieser meinten sie das wir einfach weniger geleistet haben als die anderen.
Fazit jeder Mitarbeiter wird wie eine Nummer behandelt, man ist ersetzbar und keiner interessiert sich richtig für die Probleme.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00
  • Firma
    Dorotheum GmbH & Co KG
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

ad Arbeitsatmosphäre: Wir empfinden diese Aussage als zu stark verallgemeinernd, leider wurde das Thema nicht mit der zuständigen Filialleitung bzw. Filialbetreuung besprochen. Da uns das Thema Generationenmanagement wichtig ist, haben wir dazu auch Schwerpunkte gesetzt, die von unseren MitarbeiterInnen sehr positiv angenommen wurden. Ob Kommunikation gelingt, hängt aber auch von der Art und Weise ab, wie Anliegen ins Team eingebracht werden. ad Kollegenzusammenhalt: Wir gehen davon aus, dass unsere MitarbeiterInnen korrekt arbeiten und dass es für den Fall der Verlängerung einer Pause einen mit der Filialleitung abgestimmten verständlichen Grund geben wird. ad Interessante Aufgaben: Natürlich ist das Verkaufen und das Kommunizieren mit unseren Kunden in einem Handelsunternehmen die wichtigste Aufgabe. Dazu kommen Warendekoration (bevor die Vitrinen neu dekoriert werden können, muss man sie auch reinigen) und je nach Engagement und Interesse auch diverse andere zum Teil IT gestützte Tätigkeiten. Für die Reinigung unserer Filialen beschäftigen wir übrigens eigene Reinigungskräfte. ad Gehalt / Sozialleistungen: Wir bezahlen unsere MitarbeiterInnen sehr fair. Zusätzlich zum Kollektivvertrag werden leistungs- und funktionsgerechte Überzahlungen geboten. Jeder weiß bevor er sich für das Unternehmen entscheidet, was sein Gehalt sein wird. ad Contra: Zusätzlich zum Gehalt gibt es die Möglichkeit einer Prämie, deren Höhe sich durch die Einzelleistung der Mitarbeiter und durch den Filialerfolg definiert. Besondere Leistungen werden somit auch höher prämiert. Die Leistungsbeurteilung obliegt der Filialleitung. Wünsche und Anregungen unserer Mitarbeiter werden gehört und aktuell auch im Rahmen einer Mitarbeiterbefragung erhoben.

Mag. Martina Zidek
Personalleitung

  • 26.Apr. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsbedingungen

Betrifft Abteilung Alte Meister/Italien

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Dorotheum GmbH & Co KG
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihr Feedback! Generell ist das Gehalt von Faktoren wie Berufserfahrung, Dauer der Betriebszugehörigkeit und Art der Position bzw. ausgeübter Tätigkeit abhängig. Was das Klima betrifft, so ist demnächst eine Evaluation geplant. Wir werden ein besonderes Augenmerk auf diesen Unternehmensbereich richten und die verantwortlichen Führungskräfte miteinbeziehen. Umwelt und Sozialbewusstsein sind auch für uns wichtige Themen. Deswegen werden bestehende Projekt in diesem Bereich erweitert und auch weiter verfolgt werden.

Mag. Martina Zidek
Personalleitung

  • 10.Nov. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Könnte sehr gut sein, durch die Rückständigkeit und Unflexibilität kann das Arbeiten einem vermiest werden. Ich habe noch nie eine Firma erlebt, bei der so viel, von den "Alten" über den Arbeitgeber geschimpft wird. Ändern tut es aber keiner. Es wirkt sich aber massiv Negativ auf die "neuen" aus. Man sollte eine "Beamten Mentalität" mitbringen.

Vorgesetztenverhalten

Will ich im Detail nicht kommentieren, habe ich aber so noch nie erlebt gehabt.

Kollegenzusammenhalt

Extrem gemischt. Es gibt viele nette, freundliche und gute Kollegen, und sehr viele die Bewusst alles untergraben und aus Prinzip gegen alles neue sind. Es gibt klare Gruppierungen. Die "Alten" sind ein echter Machtfaktor.

Interessante Aufgaben

Könnte extrem Interessant und herausfordernd sein, in der Realität ist es aber eine Art Fließbandarbeit.

Kommunikation

Auf geschäftlicher Basis gibt es keine Kommunikationskultur.

Gleichberechtigung

Zwangsweise Gut, die meisten werden gleich gering Wertgeschätzt.

Umgang mit älteren Kollegen

Ist gut, da das die Einzigen sind, die eine sehr geringen Fluktuation haben. Junge und neue bleiben meistens nicht lange.

Karriere / Weiterbildung

Echte, nachhaltige und fundierte Weiterbildung findet nur sehr selten statt. Auch hier wieder mehr "schein als sein".

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist Standard, Benefits sind unter dem Durchschnitt.

Arbeitsbedingungen

Mehr "schein als sein". So wie man sich Präsentiert hat es meist wenig mit der Realität zu tun.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein gibt es nicht. Soziales sind Alibi Aktionen.

Work-Life-Balance

Könnte echt gut sein, durch die geringe Herausforderung und typisch vom Beamtentum geprägte Arbeitsweise ist es sehr nervenaufreibend. Ich war von der Arbeit noch nie so Müde und deprimiert, da die Herausforderung teilweise unzureichend ist, und immer das selbe ist.

Image

Das Image nach außen ist wichtig. In Wahrheit verdient man aber an den in Not geratenen und Ärmsten der Gesellschaft, in allen Geschäftsfeldern sehr viel (überproportional viel?) Geld.

Verbesserungsvorschläge

  • Vergebene Mühe welche zu geben, und es wird auch der Eindruck vermittelt, das es nicht Gewünscht ist.

Pro

Zahlt sehr Pünktlich den Gehalt.

Contra

Es sind sehr, sehr viele kleine Punkte.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Dorotheum GmbH & Co KG
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Das Vorgesetztenverhalten beeinflusst die Arbeitsatmosphäre maßgeblich. Daher besuchen unsere Führungskräfte entsprechende Weiterbildungsprogramme. In periodischen Mitarbeiter-Orientierungsgesprächen sind MitarbeiterInnen auch zu Verbesserungsvorschlägen eingeladen. Das Erfahrungswissen langjähriger MitarbeiterInnen zeichnet unser Haus aus. Durch gezieltes Generationenmanagement die Kooperation von Alt und Jung zu verbessern ist ein Schwerpunktthema der nächsten Zeit. Die Aussage unser Image betreffend weisen wir vehement zurück. Ganz im Gegenteil, beruht eines unserer historischen Geschäftsfelder doch auf der Vergabe von Darlehen, die jedem Menschen, vor allem aber auch den Bedürftigen, zugänglich gemacht wurden und damit eine Alternative zu Wucherern darstellten. Und abschließend: Es zahlt sich immer aus, Verbesserungsvorschläge zu machen. Gerade von Führungskräften würden wir uns das erwarten.

Mag. Martina Zidek
Personalleitung


Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 30 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    23.333333333333%
    Gut (7)
    23.333333333333%
    Befriedigend (12)
    40%
    Genügend (4)
    13.333333333333%
    3,07
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (7)
    63.636363636364%
    Gut (1)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (3)
    27.272727272727%
    3,78
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Dorotheum GmbH & Co KG
3,26
41 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Handel / Konsum)
3,24
194.201 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,38
3.677.000 Bewertungen