Let's make work better.

E-Learning Group Logo

E-Learning 
Group
als Arbeitgeber

Top
Company
2024

Wie ist es, hier zu arbeiten?

Top
Company
2024
4,5
kununu Score36 Bewertungen
79%79
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 4,4Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,7Image
    • 4,6Karriere/Weiterbildung
    • 4,7Arbeitsatmosphäre
    • 4,3Kommunikation
    • 4,8Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 4,5Vorgesetztenverhalten
    • 4,8Interessante Aufgaben
    • 4,8Arbeitsbedingungen
    • 4,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,7Gleichberechtigung
    • 4,9Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Marketing Manager:in5 Gehaltsangaben
Ø36.400 €
Coach2 Gehaltsangaben
Ø46.400 €
Leiter:in Marketing2 Gehaltsangaben
Ø63.900 €
Gehälter für 4 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
E-Learning Group
Branchendurchschnitt: Bildung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Langfristigen Erfolg anstreben.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
E-Learning Group
Branchendurchschnitt: Bildung
Unternehmenskultur entdecken

Making people smarter!

Wer wir sind

Die E-Learning Group blickt auf viele erfolgreiche Jahre in den Bereichen Online und Mobile Learning zurück.

Wir sind ein erfahrener Anbieter von Komplettlösungen für flexible digitale Lehre und bietet hochwertiges E-Learning on demand für Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Hochschulen.

Gemeinsam mit renommierten Hochschulen setzen wir seit 2013 berufsbegleitende Fernlehrgänge auf höchstem akademischem Niveau um, jedes einzelne Fernstudium ist dabei von Grund auf ausgerichtet auf die Bedürfnisse berufstätiger Personen. All unsere Weiterbildungen können gänzlich online absolviert werden und bieten hohen Praxisbezug.

Produkte, Services, Leistungen

In Kooperation mit renommierten Hochschulen bieten wir mittlerweile 11 MBA Fernstudiengänge an, die gänzlich online absolviert werden können. Des Weiteren finden sich in unserem Portfolio zahlreiche betriebswirtschaftliche Online-Lehrgänge, zugeschnitten auf die Bedürfnisse berufstätiger Teilnehmer*innen.

Die ELG kümmert sich im Rahmen des Fernstudiums um die Erstellung der Lehrinhalte, die Betreuung der Lernplattform sowie die Umsetzung des Studiums.

Die E-Learning Group ist überdies die erste Anlaufstelle für Interessenten sowie bestehende Studenten, indem wir sowohl die Studienberatung als auch die technische und inhaltliche Betreuung der Studierenden übernehmen.

Kennzahlen

Mitarbeiter60

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 34 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    68%68
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    68%68
  • HomeofficeHomeoffice
    62%62
  • InternetnutzungInternetnutzung
    62%62
  • DiensthandyDiensthandy
    50%50
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    44%44
  • BarrierefreiBarrierefrei
    35%35
  • CoachingCoaching
    26%26
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    24%24
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    12%12
  • ParkplatzParkplatz
    9%9
  • FirmenwagenFirmenwagen
    6%6
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    6%6
  • KantineKantine
    3%3

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

80:20 Prinzip
80 Prozent der Zeit reichen aus, um alle Aufgaben des Tagesgeschäfts zu bearbeiten. Die verbleibenden 20 Prozent widmen wir der gezielten Weiterentwicklung des Unternehmens - dazu zählen Ideenworkshops, Innovations Hubs und der Austausch mit anderen Abteilungen.

+10% Gehalt
Inflation und stagnierende Gehälter? Nicht bei uns! Wir garantieren Ihnen ein Gehalt, das mindestens 10 Prozent über dem Marktdurchschnitt liegt.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Wir sind regelmäßig auf der Suche nach Verstärkung in den Bereichen:

  • Marketing / PR
  • Studienberatung
  • Produktion von Lehrinhalten
  • Mitarbeitende im wissenschaftlichen Team

Die neusten Stellenangebote finden Sie auf unserer ELG Karriereseite, wir freuen uns auch über aussagekräftige Initiativbewerbungen.

Gesuchte Qualifikationen

Gemäß dem Motto „Charaktere einstellen und Fähigkeiten trainieren“, sind wir auf der Suche nach Mitarbeiter:innen, die Wissbegierde, kreative Ideen, Interesse an digitalen Trends, eine „Outside the box“-Denkweise und vor allem: Leidenschaft für endloses Lernen & Weiterbildung mitbringen.
Ein akademischer Background ist für einige Stellen, gerade im Bereich der Produktion von Lehrinhalten sowie der Mitarbeit im wissenschaftlichen Team, hilfreich, aber absolut kein Ausschlusskriterium.

Im Bereich Marketing sind wir regelmäßig auf der Suche nach klugen Köpfen, die sich fürs Thema Weiterbildung begeistern können und dies dementsprechend in unsere Marketingstrategie einfließen lassen.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei E-Learning Group.

  • Geschäftsführung: Mag. Nikolaus Schermann

    n.schermann@e-learning-group.com

  • 1. Schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Email zu.

    2. Telefonisches Erstgespräch: Dies dient für ein erstes Kennenlernen und dazu, dass sowohl Sie als auch wir einige Eckpunkte, Vorstellungen von der Stelle und der Unternehmenskultur besprechen können.

    3. Passt das für beide Seiten, laden wir Sie zum persönlichen Kennenlernen zu uns ins Büro ein. Uns ist es wichtig, dass Sie einen Eindruck vom zukünftigen Arbeitsplatz haben und schon einmal abtasten können, ob Sie sich wohl fühlen würden. So lernen Sie auch schon erste Kollegen kennen.

    4. Schlafen Sie drüber: Wie war das Gespräch für Sie? Haben Sie noch Fragen oder Unklarheiten? Dies wäre der Moment diese zu klären und uns dann Bescheid zu geben, ob Sie nach wie vor interessiert sind.

    • Bei Senior-Stellen folgen Zweit- und Drittgespräche mit der Geschäfsleitung.

    5. Wir geben Ihnen den definitiven Bescheid ob Sie sich darüber freuen dürfen, Teil des ELG-Teams zu werden.

    Bitte beachten Sie, dass unsere Teamleiter:innen sich eigenhändig um das Recruiting ihrer Teammitglieder kümmern. Wir wissen, wie viel Zeit und Mühe in eine Bewerbung fließen und antworten auf alle Bewerbungen persönlich. Dies kann jedoch etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Standorte

Unsere Büros befinden sich im Gasometer im 11. Bezirk in Wien, gut angebunden an die U-Bahn Linie U3. Auch eine Parkgarage ist vorhanden.

Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen kostenloser Kaffee und Tee sowie frisches Obst zur Verfügung.

Neben regelmäßigen Team-Events gibt es auch in den Räumlichkeiten die Möglichkeit, sich mit Kolleg*innen auszutauschen und eine Pause einzulegen (Tischfußball, etc.)

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

super Onboarding, Benefits wie Massagen, Zusammenhalt im Team untereinander top, respektvoller Abschied - grundsätzlich finde ich es sehr interessant in der Branche der Weiterbildung im Fernstudienformat zu arbeiten
Aufgrund des stetigen Zuwachses an Mitarbeiter*Innen wurden vor kurzem die Büroräumlichkeiten erweitert. Hier wurde schnell auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter*Innen geachtet, was eine wirklich angenehme Arbeitsatmosphäre zur Folge hat. Generell merkt man, dass vermehrt auf das Wohlbefinden aller Beteiligten geachtet wird. Besonders bemerkbar macht sich das durch das Aufstocken der Ressourcen, neue Mitarbeiter*Innen oder Zusatzleistungen (z.B. von dem Unternehmen gesponserte Mittagessen, etc.). Erwähnenswert wäre zudem das tolle Team das sich hier zusammengefunden hat. Die Kolleg*Innen sind absolut verlässlich und der ...
Bewertung lesen
Tolle Bezahlung, wunderbare Kolleginnen/Kollegen
Bewertung lesen
Es werden, bei Überforderung der MitarbeiterInnen, tatsächlich neue MitarbeiterInnen eingestellt, es wird Wert darauf gelegt, dass die Lehrgänge rund laufen, die Inhalte aktuell sind und die Studierenden zufrieden sind. Es gibt viele Benefits, wie eben das gemeinsame Mittagessen, bald einen gemeinsamen Kochkurs oder eine Massage einmal im Monat, und man merkt, dass sich die Führung tw. wirklich bemüht, aber oft vielleicht an der falschen Stelle ansetzt, der Wille ist allerdings da.
sehr flexibel, offenes Ohr
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Urlaubssperren; Schiebung wer den Arbeitgeber kennt; Missverständnisse und doppelte Arbeit welche durch eine offene und ehrliche Kommunikation der Leitung vermeidbar wäre
- Sexismus / Diskriminierung
- Intransparenz
- schlechte Ausstattung
- Führungskräfte wollen bei Meetings dabei sein, können diese aber nicht moderieren
Bewertung lesen
Manchmal ein sehr großer Workload
Bewertung lesen
Miserable Work-Life-Balance
Geringe Wertschätzung der Mitarbeiter:innen
Mangelnde Gleichberechtigung
Bewertung lesen
Wirklich schlecht finde ich eigentlich nichts, außer die schon erwähnte, oft recht konservative Herangehensweise der oberen Hierarchie an die MitarbeiterInnenführung.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

man könnte die verschiedenen Abteilungen mehr miteinander vernetzten und bessere Einblicke und mehr Verständnis für die Bedürfnisse und Auslastungen anderer zu bekommen - für ein besseres Miteinander abteilungsübergreifend
Mehr Transparenz bzw. Absprachen bei gewissen Themen
Bewertung lesen
Allgemein ist die Zufriedenheit sehr hoch, auch bei den KollegInnen. Verbesserungspotenzial ist allerdings fast immer gegeben, beispielsweise in der eher konservativen Führung, wobei ich mutmaße, dass das auch aus dem schnellen Wachstum des Unternehmens und der daraus resultierten Versuchs der besseren Kontrolle resultiert. Dennoch wäre hier evtl. ein wenig mehr Offenheit und Vertrauen gegenüber den MitarbeiterInnen wünschenswert, statt Micromanagement. Zudem ein transparenter Umgang mit Gehalt bzw. evtl. ein einheitliche Gehaltsschema und noch kleine Boni für die MitarbeiterInnen, wie z.B. Jobrad ...
Ich weiß, dass dies schon in Umsetzung ist, aber der Transparenz halber sei es dennoch angeführt: es braucht in manchen Bereichen noch mehr Experten; es gab großen Zuwachs beim Personal, jedoch unverhältnismäßig wenig Fachkräfte - genau diese fehlen nun in einigen Projekten, weshalb es zu Engpässen kommen kann
Bewertung lesen
Feedbackmöglichkeiten für die Mitarbeiter:innen schaffen - und im nächsten Schritt diese Ideen auch ernst nehmen.
Strukturen schaffen, die das Wachstum auch stemmen - auf personeller, technischer (z.B. Datenbank) und prozessorientierter Seite.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,9

Der am besten bewertete Faktor von E-Learning Group ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,9 Punkten (basierend auf 6 Bewertungen).


Trotz des jungen Teams gibt es auch einige Kollegen die deutlich älter sind, werden aber gleichberechtigt behandelt und in jegliche Diskussion eingebunden.
Vielschichtige
5
Bewertung lesen
Der Umgang der Mitarbeiter:innen untereinander ist unabhängig vom Alter
Die ELG ist sehr jung aufgestellt, was auch der Branche geschuldet ist. Es gibt daher wenig ältere Kollegen, sie sind vermehrt in der Führungsebene zu finden.
4
Bewertung lesen
Alter spielt hier keine Rolle.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen?

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

4,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von E-Learning Group ist Work-Life-Balance mit 4,1 Punkten (basierend auf 15 Bewertungen).


Bei der ELG wird einem sicher nicht langweilig; wer „eine ruhige Kugel schieben“ möchte, ist falsch; die Aufgaben sind fordernd, aber man lernt unglaublich viel und kann viel mit seinen Ideen bewegen; grundsätzlich wird aber schon darauf geachtet, dass niemand abseits der Führungskräfte Überstunden macht; Zeitausgleich ist in der Regel ohne weiteres möglich – auch mal kurzfristig
3
Bewertung lesen
Die Menge an Arbeit ist unmöglich schaffbar, die Überstundenanzahl ist überdimensional hoch. In manchen Abteilungen ist es angeblich nach meiner Zeit durch eine größere Anzahl an Mitarbeiter:innen verringert worden. Aber die meisten Personen, mit denen ich nach meinem Austritt noch in Kontakt bin, wirken noch immer extrem überarbeitet.
Anmerkungen zu den Führungskräften diesbezüglich werden kaum ernst genommen. Die persönlichen Kapazitäten und Auslastungen werden bei der Aufgabenverteilung häufig auch nicht berücksichtigt.
1
Bewertung lesen
Durch das starke Wachstum wird die Arbeit immer mehr, weshalb man eine gewisse Stressresistenz und Bereitschaft zu Überstunden mitbringen sollte. Ein entsprechender Zeitausgleich kann dann allerdings relativ einfach vereinbart werden.
3
Bewertung lesen
es ist sehr viel zu tun, jedoch muss man es für sich entscheiden, ob einem das liegt oder nicht. Ich bin gerne am Arbeiten und darum passt es für mich, dass der Job viel Zeit in Anspruch nimmt.
2
Bewertung lesen
Überstunden und eine gute Erreichbarkeit ist gewünscht und wird als normal empfunden. Auf der anderen Seite bekommt man dafür bei Bedarf aber auch schnelle Rückmeldungen.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,6

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,6 Punkten bewertet (basierend auf 10 Bewertungen).


eine Weiterbildung wurde in meinem Fall gefördert
5
Bewertung lesen
Tolle Möglichkeiten
5
Bewertung lesen
Karrieremöglichkeiten und interne Umschulungen sind kaum vorhanden. Aufstiegschancen sind unterschiedlich je nach Abteilung. Freie Stellen werden Großteils extern besetzt. Dabei werden Wünsche von bestehenden Mitarbeiter:innen oft ignoriert. Es gibt auch andere Vorzeigebeispiele, die sich insbesondere mit den Vorgesetzten gut gestellt haben und/oder davor schon weitaus mehr Aufgaben als in der eigenen Jobbeschreibung übernommen haben. Dieses Zusatzengagement muss aber nicht unbedingt fruchten oder wertgeschätzt werden, es kann auch nur zu dauerhaft mehr Aufwand führen.
1
Bewertung lesen
konnte zu Beginn gleich meine Wünsche für Weiterbildungen besprechen, alles kein Problem
5
Bewertung lesen
Die Weiterbildung der Mitarbeiter:innen wird aktiv gefördert
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • E-Learning Group wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 4,5 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Bildung schneidet E-Learning Group besser ab als der Durchschnitt (3,6 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 79% der Mitarbeitenden E-Learning Group als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 36 Bewertungen schätzen 81% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 16 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei E-Learning Group als eher modern.
Anmelden