Navigation überspringen?
  

Edentity Software Solutions GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche IT
Subnavigation überspringen?

Edentity Software Solutions GmbH Erfahrungsbericht

  • 13.Jan. 2020 (Geändert am 01.Feb. 2020)
  • Mitarbeiter

Unklare Zukunftsperspektive

2,22

Arbeitsatmosphäre

In den letzten Jahren ist die Stimmung nur schlechter geworden. Mitgrund dafür ist, dass das Klima zwischen dem "Management" und uns Mitarbeitern sehr angespannt ist.
In den letzten Jahren ist das Team ziemlich geschrumpft und die meisten Abgänge wurden nicht nachbesetzt oder in „günstigere“ Länder ausgelagert.
Angeblich sind wir eine "IT-Firma", mittlerweile kann man die Programmierer aber an einer Hand abzählen!?
Insgesamt eine sehr negative Arbeitsatmosphäre mit unklaren Zukunftsaussichten.

Vorgesetztenverhalten

Aus allem wird ein Geheimnis gemacht und ich habe das Gefühl fast jeder im Management versucht nur seine eigene Situation zu verbessern oder Macht zu steigern bzw. auszunutzen. Programmierer werden nach Kirgistan verfrachtet. Wem trifft es als nächstes, die Support-Mitarbeiter?
In regelmäßigen Abständen haben einzelne Management-Mitglieder neue „Titel“ oder leiten neue Abteilungen, ohne dass sich inhaltlich etwas ändert. Als normaler Mitarbeiter wird man stark „von oben herab“ behandelt und auf Vorschläge von Mitarbeitern wird nicht eingegangen.
Wichtige Entscheidungen die den täglichen Job betreffen will wiederum niemand treffen, denn dann ist wieder niemand zuständig und keiner will eine Entscheidung verantworten. Das ist sehr demotivierend.

Kollegenzusammenhalt

Unter den gegeben Umständen halten die Kollegen gut zusammen. Leider verlassen derzeit gute Leute die Firma und die neuen Kollegen verstehen noch nicht genau, was gerade um sie herum passiert.

Kommunikation

Aufgrund der Unternehmensführung und selbst auferlegten "alles-ist-streng-geheim-policy" leider sehr schlecht.

Gleichberechtigung

Hier liegt alles im Durchschnitt wie bei anderen Firmen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ist sehr gut. Die wenigen "alten" Kollegen die es gibt werden fair behandelt. Der durchschnittliche Mitarbeiter ist um die 30 Jahre Alt.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt etwas unter dem Branchen-Durchschnitt.
Hoch gelobte Sozialleistungen der Firma sind in Wirklichkeit Bananen und Äpfel zur freien Entnahme in der viel zu kleinen Betriebsküche.
Ernsthaft? Der Haupt-Mitarbeiter-Vorteil ist frisches Obst?!? Ja, ernsthaft!

Image

Nicht vorhanden.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich sehe die Firma mittlerweile nur noch als Sprungbrett und werde dieses Jahr noch kündigen, das war mein Neujahresvorsatz der sich nach nur einer Woche wieder im Dienst wieder zu 100% bestätigt hat. Ich kenne mittlerweile 3 Kollegen (mit mir sind es 4), die in den letzten 4 Monate negative Kununu Bewertungen abgegeben haben. Anstatt sich mit diesem in irgendeiner Art konstruktiv auseinanderzusetzen wird auf jede Bewertung eine so was von offensichtliche Fake-Bewertung abgegeben und die negativen Bewertungen als "Trittbrettfahrer", "Suderanten", "Underperformer" diffamiert. Liebes Management Team: Wir Kollegen sprechen auch miteinander! Auch lesen mittlerweile so gut wie alle Kollegen die „Diskussion“ auf Kununu zwischen den Mitarbeiter und Management Team mit. Ich finde es super, dass ihr uns, die sich mehrere Jahre den A für euch aufreißen, als Trittbrettfahrer und Suderanten bezeichnet. Ihr setzt euch echt Erwachsen mit der derzeitigen Situation auseinander. Ich sehe keine großartige Zukunft mehr für diese Firma, das einzige, das noch helfen kann, ist eine gewaltige Umstrukturierung im Führungsteam und eigentlich weiß sowieso mittlerweile jeder welche Personen ersetzt gehör
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Edentity Software Solutions GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT