Eni Austria GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Gute Organisation der Gespräche. Dateneingabe im Bewerbungssystem ist zeitaufwändig. Kompetentes HR-Team, freundlich.

4,8
Bewerber/inHat sich 2019 als Backoffice beworben und wurde für eine spätere Berücksichtigung vorgemerkt.

Verbesserungsvorschläge

Das online Eingabetool könnte überdacht werden. Es ist für Bewerber zeitaufwändig.

Bewerbungsfragen

  • Habe eine kurze Zusammenfassung gegeben, Details wurden von Beteiligten erfragt.
  • Konnte frei erzählen mit Zwischenfrage. Die HR Verantwortlichen haben sich jedenfalls was überlegt. Interessante Fragen. Atmosphäre sehr angenehm.
  • Am Ende des Gesprächs wurde ich nach meinem Eindruck gefragt, vom Gespräch. Die Frage habe ich in einem Bewerbungsgespräch das erste Mal gestellt bekommen, ich fand es aber sehr positiv. Direkt, und sehr offen.

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage