Navigation überspringen?
  

Fussl Modestraßeals Arbeitgeber

Österreich Branche Handel / Konsum
Subnavigation überspringen?

Fussl Modestraße Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,83
Vorgesetztenverhalten
2,38
Kollegenzusammenhalt
4,42
Interessante Aufgaben
2,96
Kommunikation
2,61
Arbeitsbedingungen
3,09
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,22
Work-Life-Balance
2,54

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,88
Umgang mit älteren Kollegen
2,79
Karriere / Weiterbildung
2,83
Gehalt / Sozialleistungen
2,63
Image
2,63
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 1 von 24 Bewertern kein Homeoffice Kantine bei 1 von 24 Bewertern keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 1 von 24 Bewertern Barrierefreiheit bei 1 von 24 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 24 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 2 von 24 Bewertern Parkplatz bei 8 von 24 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 2 von 24 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 15 von 24 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 1 von 24 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 3 von 24 Bewertern Mitarbeiterevents bei 12 von 24 Bewertern keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 14.Nov. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Immer Druck Druck Druck!
Man geht in der Früh in die Arbeit und überlegt schon was wieder nicht passen könnte. Auch wenn es keinen Grund gibt, die RL und GL suchen immer irgendetwas!

Kollegenzusammenhalt

Ohne den super Kollegenzusammenhalt würde es Fussl nicht mehr geben!

Gleichberechtigung

Ältere Personen werden bei Fussl nicht aufgenommen!!

Karriere / Weiterbildung

Schulungen werden schon angeboten aber dafür muss man einen Urlaubstag hernehmen!

Gehalt / Sozialleistungen

Man soll immer die neueste Mode tragen und bekommen aber nur 20% !

Für die Aufgaben die Fussl wünscht ist das Gehalt zu wenig!

Arbeitsbedingungen

Man kommt sich sehr oft wie eine Putzfrau vor!

Image

Mittlerweile steht Fussl nicht mehr so gut dar! Man spricht zwar von einem Familienunternehmen aber davon bekommt man nichts mit!

Verbesserungsvorschläge

  • Es gehört allgemein was geändert, sonst steht Fussl bald alleine da! Man sollte sich was denken wenn ältere Personen kündigen die schon lange bei Fussl arbeiten!

Pro

Leider fällt mir nichts mehr dazu ein

Arbeitsatmosphäre
1
Vorgesetztenverhalten
1
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
2
Kommunikation
1
Gleichberechtigung
1
Umgang mit älteren Kollegen
1
Karriere / Weiterbildung
1
Gehalt / Sozialleistungen
1
Arbeitsbedingungen
1
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1
Work-Life-Balance
1
Image
1

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Fussl Modestraße
  • Stadt
    Ried
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Ex-Mitarbeiterin, Lieber Ex-Mitarbeiter, vielen Dank für Ihr Feedback und die Zeit, die Sie sich für die Bewertung genommen haben. Wir bedauern Ihre Sicht auf unser Unternehmen und finden es sehr schade, dass Sie diese Erfahrung gemacht haben. Als FUSSL Modestraße liegt uns die Zufriedenheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen und wir schätzen einen direkten und ehrlichen Austausch. Gerne laden wir Sie zu einem unverbindlichen Gespräch mit der Geschäftsführung ein, um Themen und Wahrnehmungen zu klären, Verbesserungsvorschläge aufzunehmen und gemeinsame Lösungen zu entwickeln. Zur Terminabsprache können Sie sich gerne an mich wenden (Tel: +43 7751 8902-23, sandra.nitsch@fussl.at). Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung! Liebe Grüße,

Sandra Nitsch
Recruiting & Employer Branding

Du hast Fragen zu Fussl Modestraße? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 13.Nov. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Gibt es nur mit den Kollegen. Das einzige was einem hält....

Vorgesetztenverhalten

Die RL ist eine Frechheit. .. es wird nur gedroht und geschrien..Mehrarbeit am besten ohne die Stunden zu schreiben...Arzttermine gehen sowieso nur in der Freizeit... Samstage und Feiertage werden nicht Ordnungsgemäß abgerechnet.
Wie unsere RL immer zu sagen pflegt : Fussl steht über dem Gesetz! Und man macht als Teilzeitkraft dauernd Plusstunden.Wäre ja auch kein Problem, würden diese auch ausbezahlt. ..aber man sammelt und sammelt, Überstunden und Urlaub.

Kollegenzusammenhalt

Best Team!

Kommunikation

Welche? Es gibt nur Anweisungen. ..

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird einem keine Möglichkeit gegeben, mehr Stunden zu arbeiten. ..zu teuer!!!! Da sammeln wir Berge von Plusstunden und Urlaub. ...wird dann aber immer kritisiert, dass man so viele hat...

Arbeitsbedingungen

Wir müssen immer die neueste Kleidung tragen und bekommen für diese 20!!!! %. Da geht man als Teilzeitkraft fast für die Kleidung arbeiten...

Work-Life-Balance

Am besten allzeit auf Abruf bereit...Familie und Freizeit haben keine Priorität.

Arbeitsatmosphäre
2
Vorgesetztenverhalten
1
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
3
Kommunikation
2
Gleichberechtigung
3
Umgang mit älteren Kollegen
1
Karriere / Weiterbildung
2
Gehalt / Sozialleistungen
2
Arbeitsbedingungen
1
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1
Work-Life-Balance
1
Image
2
  • Firma
    FUSSL MODESTRASSE Mayr GmbH
  • Stadt
    Ort im Innkreis
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, Lieber Mitarbeiter, vielen Dank für Ihr Feedback und die Zeit, die Sie sich für die Bewertung genommen haben. Wir bedauern Ihre Sicht auf unser Unternehmen und finden es sehr schade, dass Sie diese Erfahrung gemacht haben. Als FUSSL Modestraße liegt uns die Zufriedenheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen und wir schätzen einen direkten und ehrlichen Austausch. Gerne laden wir Sie zu einem unverbindlichen Gespräch mit der Geschäftsführung ein, um Themen und Wahrnehmungen zu klären, Verbesserungsvorschläge aufzunehmen und gemeinsame Lösungen zu entwickeln. Zur Terminabsprache können Sie sich gerne an mich wenden (Tel: +43 7751 8902-23, sandra.nitsch@fussl.at). Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung! Liebe Grüße,

Sandra Nitsch
Recruiting & Employer Branding

  • 11.Nov. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Einfach Supa

Vorgesetztenverhalten

SUPA ist für uns imma da ! hat imma ein offenes ohr für uns ! sind sehr zufrieden !

Kollegenzusammenhalt

einfach supa

Interessante Aufgaben

kundenbedienung u selbstständiges arbeiten

Kommunikation

alles wird gut besprochen

Umgang mit älteren Kollegen

supa !!!! ich gehör zu den älteren !!!

Karriere / Weiterbildung

Hab den Beruf nicht gelernt u hab mich supa eingearbeitet mit hilfe vom team u gebietsleitung u diversen kurse

Gehalt / Sozialleistungen

könnte immer mehr sein ! ich bin zufrieden

Arbeitsbedingungen

alles einfach supa ! bin sehr zufrieden

Work-Life-Balance

wenn ich freie tage brauchte , hats imma gepasst ! supa vorgesetzte u supa taem !!! zusammenarbeit- ein geben u ein nehmen

Image

ich bin sehr zufrieden ! wenn ein problem auftaucht , wird es besprochen ,sind ja kein kindergarten !!!! das funktioniert imma supa

Pro

selbständig arbeiten , wenn ich hilfe brauch sind meine vorgesetzen imma da , auch privat ! wenn was nicht passt wird alles mit ruhe besprochen, bin schon lange dabei u habe nie probleme gehabt ! wertschätzung

Arbeitsatmosphäre
5
Vorgesetztenverhalten
5
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
5
Kommunikation
5
Gleichberechtigung
5
Umgang mit älteren Kollegen
5
Karriere / Weiterbildung
5
Gehalt / Sozialleistungen
4
Arbeitsbedingungen
5
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5
Work-Life-Balance
4
Image
5

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Fussl Modestraße
  • Stadt
    Ried
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, Lieber Mitarbeiter, vielen Dank für das positive und ehrliche Feedback! Es freut uns, dass Sie sich bei uns im Unternehmen wohlfühlen und gerne bei uns arbeiten. Wir arbeiten tagtäglich daran unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein gutes Arbeitsklima, verantwortungsvolle Tätigkeiten mit viel Selbstständigkeit sowie viele interessante Weiterbildungsmöglichkeiten zu bieten. Umso mehr freut es uns natürlich, wenn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter uns darin bestärken. Sollten Sie doch einmal einen Verbesserungsvorschlag haben, können Sie diesen gerne an sandra.nitsch@fussl.at senden. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute für Ihre berufliche Laufbahn in der FUSSL Modestraße! Liebe Grüße,

Sandra Nitsch
Recruiting & Employer Branding

  • 31.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
1
Vorgesetztenverhalten
1
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
2
Kommunikation
1
Gleichberechtigung
2
Umgang mit älteren Kollegen
3
Karriere / Weiterbildung
1
Gehalt / Sozialleistungen
1
Arbeitsbedingungen
1
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2
Work-Life-Balance
1
Image
1

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Fussl Modestraße
  • Stadt
    Ried
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Ex-Mitarbeiterin, Lieber Ex-Mitarbeiter, vielen Dank für Ihr Feedback und die Zeit, die Sie sich für die Bewertung genommen haben. Wir bedauern Ihre Sicht auf unser Unternehmen und finden es sehr schade, dass Sie diese Erfahrung gemacht haben. Als FUSSL Modestraße liegt uns die Zufriedenheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen und wir schätzen einen direkten und ehrlichen Austausch. Gerne laden wir Sie zu einem unverbindlichen Gespräch mit der Geschäftsführung ein, um Themen und Wahrnehmungen zu klären, Verbesserungsvorschläge aufzunehmen und gemeinsame Lösungen zu entwickeln. Zur Terminabsprache können Sie sich gerne an mich wenden (Tel: +43 7751 8902-23, sandra.nitsch@fussl.at). Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung! Liebe Grüße,

Sandra Nitsch
Recruiting & Employer Branding

  • 24.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Es ist NIE gut genug was man macht, stimmen die Zahlen dann wird an der Präsentation genörgelt, findet man da nichts werden die nächsten fehler gesucht, hauptsache man findet etwas, damit man nur kein Lob aussprechen muss.
Regionalleitung und Gebietsleitung sind kaum zufriedenzustellen.....
DRUCK DRUCK DRUCK, das ist die Devise

Vorgesetztenverhalten

Schuld sind sowieso immer die Mitarbeiter...
Wenn RL oder GL nicht gesehn werden wenn sie vor den Geschäften stehen, weil man mit Kunden beschäftigt ist, OMG Weltuntergangsstimmung

Kollegenzusammenhalt

Oftmals das einzige was einen noch hält

Interessante Aufgaben

Gibt es nicht, da man nie etwas recht machen kann

Kommunikation

Da muss ich lachen, man muss sich alles gefallen lassen, schlimm wie RL oder GL vor dem Kunden mit Mitarbeitern oder Filialleitern sprechen, und selbst möchten sie behandelt werden, wie der Kaiser von China.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungen gibt es, werden zum teil vorgeschrieben und natürlich nimmt man die Zeit vom Urlaub her, obwohl man sich für die Firma weiterbildet

Gehalt / Sozialleistungen

Reich wird man nicht bei Fussl
Toll finde ich, das man sich zu jedem Saisonwechsel neu einkleiden soll/muss und das gekaufte von der letzten Saison kann man dann weggeben.....

Work-Life-Balance

Arbeiten arbeiten arbeiten, und wenn man keine Familie, braucht man auch kein Privatleben

Verbesserungsvorschläge

  • Die Chefetage müsste viel mehr mit den Mitarbeitern reden, die wissen nicht wie es uns geht und wie man behandelt wird, ansonsten müssten Familienfreundlich wirklich mal nachschlagen was das heisst Es müsste bei den Regionalleitern und Gebietsleitern mal aufgeräumt werden.

Pro

Nichts mehr

Contra

Man ist einfach nur eine Nummer.....
Ohne uns würde es nicht gehn

Arbeitsatmosphäre
1
Vorgesetztenverhalten
1
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
1
Kommunikation
1
Gleichberechtigung
1
Umgang mit älteren Kollegen
1
Karriere / Weiterbildung
1
Gehalt / Sozialleistungen
1
Work-Life-Balance
1
Image
1
  • Firma
    FUSSL MODESTRASSE Mayr GmbH
  • Stadt
    Ort im Innkreis
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, Lieber Mitarbeiter, vielen Dank für Ihr Feedback und die Zeit, die Sie sich für die Bewertung genommen haben. Wir bedauern Ihre Sicht auf unser Unternehmen und finden es sehr schade, dass Sie diese Erfahrung gemacht haben. Als FUSSL Modestraße liegt uns die Zufriedenheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen und wir schätzen einen direkten und ehrlichen Austausch. Gerne laden wir Sie zu einem unverbindlichen Gespräch mit der Geschäftsführung ein, um Themen und Wahrnehmungen zu klären, Verbesserungsvorschläge aufzunehmen und gemeinsame Lösungen zu entwickeln. Zur Terminabsprache können Sie sich gerne an mich wenden (Tel: +43 7751 8902-23, sandra.nitsch@fussl.at). Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung! Liebe Grüße,

Sandra Nitsch
Recruiting & Employer Branding

  • 06.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Druck Druck Druck!!
Auch wenn die Leistung mit 120 % erbracht wird, ist es nicht gut genug.

Vorgesetztenverhalten

Gebietsleitung gibt den Filialleitern die Schuld, wenn es ihr schlecht geht.
Es ist eine absolute Frechheit wie die Gebietsleitung mit den Mitarbeitern umgeht.

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist das einzig positive wenn man bei Fussl arbeitet.

Kommunikation

Die Filialleitung muss man sich um alles kümmern. Hilfe von Regionalleitung und Gebietsleitung gibt es nicht. Es wird nur gefordert.

Gleichberechtigung

Kann man schwer beurteilen, da es keine Männer in den Filialen gibt. Nur der Lieferant ist männlich und wenn ausländische Bewerbungen kommen, die bekommen gleich eine Absage.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen sind nur schon länger bei Fussl, da es ab einen gewissen Alter schwierig ist, einen Job im Handel zu bekommen. Dies weiß die Chefität bei Fussl und das wird natürlich schamlos ausgenutzt.

Karriere / Weiterbildung

Kurse/Weiterbildung gibt es natürlich. Wird von den Regionalleitern und der Gebietsleitung vorgeschrieben. Jedoch muss man seinen Urlaub dafür hernehmen.

Gehalt / Sozialleistungen

Nur Kollektiv. Bei perfekter Arbeit bekommt man auch nicht mehr.
Zusätzlich wird vorgeschrieben, die neuesten Trends zu tragen, und bekommt aber nur 20% Rabatt.

Arbeitsbedingungen

Keine funktionstüchtige Klima in unserer Filiale. Heuer im Sommer hatten wir laut Thermometer eine Innentemperatur von 36 Grad. Das erschwert das arbeiten noch mehr.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es wird zwar BIO-Baumwolle angeboten, jedoch gibt es gratis Plastiksackerl dazu. Nicht sehr umweltbewusst. Die Ware selbst bei der Lieferung, kommt immer öfter verschimmelt, und diese wird aber trotzdem verkauft.
Wo die Ware genau herkommt, wird bei Fussl nicht gesagt. Aber auf jeden Fall wird nicht in Österreich produziert, auch wenn jeder Pullover, Shirt etc. mit einem Etikett "FUSSL MODESTRASSE Ort im Innkreis" versehen wird.

Work-Life-Balance

Wenn du single bist und keine Freunde/Familie oder Hobbys hast, dann bist du bei Fussl richtig.
Familienleben/Freizeit etc. bleibt nämlich auf der Strecke.

Verbesserungsvorschläge

  • Wenn ich das alles aufschreibe, würde ich zu lange brauchen. Anfangen sollte das Unternehmen mit WERTSCHÄTZUNG der Mitarbeiter!!!!

Pro

mittlerweile leider nichts mehr

Contra

Seid kurzem gibt es eine Webcam bei der Kassa, die das Gesicht aufzeichnet der davor steht. Datenschutz??? Es wurde nichts unterschrieben.
Das Geld am Ende des Tages wird von einem Mitarbeiter, meistens von der Filialleitung zur Bank gebracht. Mit dem eigenen Auto und meistens nach der Arbeit. Für Fussl selbstverständlich, das man den eigenen Sprit sowie die Freizeit dafür verwendet.
Die Samstage werden nicht richtig berechnet. Wenn man an einem Samstag von 9 bis 17 Uhr arbeitet bekommt man 4,25 Stunden geschrieben. Wenn du am Samstag frei hast, wird dir aber 4,5 Stunden abgezogen. Erklärung gibt es dafür nicht.
Wenn man in eine andere Filiale aushelfen fährt, bekommt man nicht das gesetzliche Kilometergeld. Nur die Hälfte.
Es gibt sooooo viele Urlaubssperrren. Als Filialleitung ist es ein NO GO das man mal Freitag und Samstag frei hat.
8. Dezember ist Pflicht für die Filialleitung das sie anwesend ist, egal ob sie will oder nicht.
Familienfreundlicher Betrieb???? Sale kurz vor dem 24. 12 das man zu Weihnachten sehr erschöpft ist. In den Weihnachtsferien wird inventiert, alle müssen anwesend sein.
Arztstunden??? Das geht laut Fussl immer in der Freizeit.

Arbeitsatmosphäre
1
Vorgesetztenverhalten
1
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
2
Kommunikation
1
Gleichberechtigung
1
Umgang mit älteren Kollegen
1
Karriere / Weiterbildung
1
Gehalt / Sozialleistungen
1
Arbeitsbedingungen
1
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1
Work-Life-Balance
1
Image
1
  • Firma
    FUSSL MODESTRASSE Mayr GmbH
  • Stadt
    Ort im Innkreis
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, Lieber Mitarbeiter, vielen Dank für Ihr Feedback und die Zeit, die Sie sich für die Bewertung genommen haben. Wir bedauern Ihre Sicht auf unser Unternehmen und finden es sehr schade, dass Sie diese Erfahrung gemacht haben. Als FUSSL Modestraße liegt uns die Zufriedenheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen und wir schätzen einen direkten und ehrlichen Austausch. Gerne laden wir Sie zu einem unverbindlichen Gespräch mit der Geschäftsführung ein, um Themen und Wahrnehmungen zu klären, Verbesserungsvorschläge aufzunehmen und gemeinsame Lösungen zu entwickeln. Zur Terminabsprache können Sie sich gerne an mich wenden (Tel: +43 7751 8902-23, sandra.nitsch@fussl.at). Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung! Liebe Grüße,

Sandra Nitsch
Recruiting & Employer Branding

  • 19.Sep. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Moderne

Pro

Nähe zu Nachhauseweg

Contra

Vorgesetzte
Bereichsleiter

Arbeitsatmosphäre
3
Vorgesetztenverhalten
1
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
2
Kommunikation
2
Gleichberechtigung
3
Umgang mit älteren Kollegen
3
Karriere / Weiterbildung
4
Gehalt / Sozialleistungen
2
Arbeitsbedingungen
3
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3
Work-Life-Balance
2
Image
3
  • Firma
    FUSSL MODESTRASSE Mayr GmbH
  • Stadt
    Ort im Innkreis
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Ex-Mitarbeiterin, Lieber Ex-Mitarbeiter, vielen Dank für Ihr Feedback und die Zeit, die Sie sich für die Bewertung genommen haben. Wir bedauern Ihre Sicht auf unser Unternehmen und finden es sehr schade, dass Sie diese Erfahrung gemacht haben. Als FUSSL Modestraße liegt uns die Zufriedenheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen und wir schätzen einen direkten und ehrlichen Austausch. Gerne laden wir Sie zu einem unverbindlichen Gespräch mit der Geschäftsführung ein, um Themen und Wahrnehmungen zu klären, Verbesserungsvorschläge aufzunehmen und gemeinsame Lösungen zu entwickeln. Zur Terminabsprache können Sie sich gerne an mich wenden (Tel: +43 7751 8902-23, sandra.nitsch@fussl.at). Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung! Liebe Grüße,

Sandra Nitsch
Recruiting & Employer Branding

  • 21.Aug. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Frechheit

Umgang mit älteren Kollegen

Werden oft gegen junges Personal getauscht.

Verbesserungsvorschläge

  • Netter zu den Mitarbeitern sein. Mitarbeiter sollten nicht alleine im Laden stehen.

Pro

Schöne Mode

Arbeitsatmosphäre
1
Vorgesetztenverhalten
1
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
1
Gleichberechtigung
1
Umgang mit älteren Kollegen
1
Karriere / Weiterbildung
2
Gehalt / Sozialleistungen
2
Arbeitsbedingungen
1
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2
Work-Life-Balance
1
Image
1

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Fussl Modestraße
  • Stadt
    Ried
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Ex-Mitarbeiterin, Lieber Ex-Mitarbeiter, vielen Dank für Ihr Feedback und die Zeit, die Sie sich für die Bewertung genommen haben. Wir bedauern Ihre Sicht auf unser Unternehmen und finden es sehr schade, dass Sie diese Erfahrung gemacht haben. Als FUSSL Modestraße liegt uns die Zufriedenheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen und wir schätzen einen direkten und ehrlichen Austausch. Gerne laden wir Sie zu einem unverbindlichen Gespräch mit der Geschäftsführung ein, um Themen und Wahrnehmungen zu klären, Verbesserungsvorschläge aufzunehmen und gemeinsame Lösungen zu entwickeln. Zur Terminabsprache können Sie sich gerne an mich wenden (Tel: +43 7751 8902-23, sandra.nitsch@fussl.at). Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung! Liebe Grüße,

Sandra Nitsch
Recruiting & Employer Branding

  • 07.Juli 2018 (Geändert am 20.Aug. 2018)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Es ist wirklich traurig wenn man Mitarbeiter so behandelt als wären sie nichts wert. Immer einspringen selber kannst betteln wenn du was möchtest es is nur mehr geben geben .am besten du hast kein privat leben und keine Familie.

Pro

Kleidung

Contra

Das du nur Kritik bekommst kein dank hast deinen Urlaub aufgibts und trotzdem bist nix wert . Weil das ja selbstverständlich ist das man nur einspringt . Ich helfe gerne wenn jemand krank ist und arbeite auch gerne aber es sollte auch geschätzt werden

Arbeitsatmosphäre
3
Vorgesetztenverhalten
1
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
3
Kommunikation
1
Gleichberechtigung
1
Umgang mit älteren Kollegen
1
Karriere / Weiterbildung
1
Gehalt / Sozialleistungen
1
Arbeitsbedingungen
4
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1
Work-Life-Balance
1
Image
1
  • Firma
    FUSSL MODESTRASSE Mayr GmbH
  • Stadt
    Ort im Innkreis
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, Lieber Mitarbeiter, vielen Dank für Ihr Feedback und die Zeit, die Sie sich für die Bewertung genommen haben. Wir bedauern Ihre Sicht auf unser Unternehmen und finden es sehr schade, dass Sie diese Erfahrung gemacht haben. Als FUSSL Modestraße liegt uns die Zufriedenheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen und wir schätzen einen direkten und ehrlichen Austausch. Gerne laden wir Sie zu einem unverbindlichen Gespräch mit der Geschäftsführung ein, um Themen und Wahrnehmungen zu klären, Verbesserungsvorschläge aufzunehmen und gemeinsame Lösungen zu entwickeln. Zur Terminabsprache können Sie sich gerne an mich wenden (Tel: +43 7751 8902-23, sandra.nitsch@fussl.at). Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung! Liebe Grüße,

Sandra Nitsch
Recruiting & Employer Branding

  • 15.Mai 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
5
Vorgesetztenverhalten
5
Kollegenzusammenhalt
5
Interessante Aufgaben
5
Kommunikation
5
Gleichberechtigung
5
Umgang mit älteren Kollegen
5
Karriere / Weiterbildung
5
Gehalt / Sozialleistungen
5
Arbeitsbedingungen
5
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5
Work-Life-Balance
5
Image
5
  • Firma
    Fussl Modestraße
  • Stadt
    Ried
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, Lieber Mitarbeiter, vielen Dank für das positive und ehrliche Feedback! Es freut uns, dass Sie sich bei uns im Unternehmen wohlfühlen und gerne bei uns arbeiten. Wir arbeiten tagtäglich daran unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein gutes Arbeitsklima, verantwortungsvolle Tätigkeiten mit viel Selbstständigkeit sowie viele interessante Weiterbildungsmöglichkeiten zu bieten. Umso mehr freut es uns natürlich, wenn unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter uns darin bestärken. Sollten Sie doch einmal einen Verbesserungsvorschlag haben, können Sie diesen gerne an sandra.nitsch@fussl.at senden. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute für Ihre berufliche Laufbahn in der FUSSL Modestraße! Liebe Grüße,

Sandra Nitsch
Recruiting & Employer Branding