Gebauer & Griller Unternehmenskultur

Gebauer & Griller

Kulturkompass - traditionell oder modern?

Basierend auf Daten aus 19 Bewertungen schätzen Mitarbeiter bei Gebauer & Griller die Unternehmenskultur als traditionell ein, während der Branchendurchschnitt leicht in Richtung modern geht. Die Zufriedenheit mit der Unternehmenskultur beträgt 3,1 Punkte auf einer Skala von 1 bis 5 basierend auf 110 Bewertungen.

Traditionelle Kultur
Moderne Kultur
Gebauer & Griller
Branchendurchschnitt: Automobil

Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

Die Unternehmenskultur kann in vier wichtige Dimensionen eingeteilt werden: Work-Life-Balance, Zusammenarbeit, Führung und strategische Ausrichtung. Jede dieser Dimensionen hat ihren eigenen Maßstab zwischen traditionell und modern.

Work-Life Balance
JobFür mich
Umgang miteinander
Resultate erzielenZusammenarbeiten
Führung
Richtung vorgebenMitarbeiter beteiligen
Strategische Richtung
Stabilität sichernVeränderungen antreiben
Gebauer & Griller
Branchendurchschnitt: Automobil

Die meist gewählten Kulturfaktoren

19 User haben eine Kulturbewertung abgegeben. Diese Faktoren wurden am häufigsten ausgewählt, um die Unternehmenskultur zu beschreiben.

  • Nur auf den eigenen Vorteil achten

    Umgang miteinanderTraditionell

    58%

  • Wenn nötig länger bleiben

    Work-Life BalanceTraditionell

    58%

  • Alles nur auf Leistung trimmen

    FührungTraditionell

    47%

  • Die eigene Meinung sagen

    Umgang miteinanderTraditionell

    47%

  • Mitarbeiter kleinhalten

    FührungTraditionell

    42%

Kommentare zur Unternehmenskultur aus unseren Bewertungen

Hast du gewusst, dass es 6 Fragen zur Unternehmenskultur gibt, wenn du einen Arbeitgeber auf kununu bewertest? Hier sind die neuesten dieser Kommentare.

5,0
Interessante AufgabenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Top Innovationspotenzial

5,0
ArbeitsatmosphäreAngestellte/r oder Arbeiter/in

Sehr gut, es wissen alle dass schwierige Zeiten auf uns zukommen, aber wir fühlen uns gut vorbereitet

5,0
KommunikationAngestellte/r oder Arbeiter/in

Im Sommer wieder etwas weniger als vorher aber ok, es passiert ja auch nichts neues. Situation hat sich eingespielt

4,0
KollegenzusammenhaltAngestellte/r oder Arbeiter/in

In den Teams meiner Meinung nach sehr gut, zwischen den Standorten manchmal schwierig. Speziell die Arbeiter in Poysdorf agieren teilweise wie in den goldenen 70er Jahren als die Wirtschaft immer nur nach oben ging. Jetzt wäre mal an der Zeit zu verstehen dass es darum geht das Unternehmen gut durch die Krise zu bekommen, damit es in Zukunft weiterhin ALLEN gut geht.

4,0
Work-Life-BalanceAngestellte/r oder Arbeiter/in

Viel zu tun weil wenig Personal für viele Aufgaben aber GG macht in letzter Zeit riesen Schritte vorwärts was flexibles Arbeiten betrifft. Man darf auch nach Corona nicht noch Homeoffice sondern wirklich mobil arbeiten, also egal wo. Das finde ich wirklich toll und erleichtert wirklich jedem das Leben. Dafür logge ich mich gerne auch mal abends oder am WE rein wenns Sein muss weil jetzt ist das wirklich ein faires geben und nehmen!!!

4,0
VorgesetztenverhaltenAngestellte/r oder Arbeiter/in

Durchwegs gute Führungskräfte, kommt eindeutig vom Top Management weil die auch alle höchstprofessionell und viel arbeiten und von denen darunter nix anderes akzeptieren würden