Navigation überspringen?
  

Genericon Pharma Gesellschaft m.b.H.als Arbeitgeber

Österreich Branche Medizin / Pharma
Subnavigation überspringen?
Genericon Pharma Gesellschaft m.b.H.Genericon Pharma Gesellschaft m.b.H.Genericon Pharma Gesellschaft m.b.H.
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 14 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (6)
    42.857142857143%
    Gut (1)
    7.1428571428571%
    Befriedigend (1)
    7.1428571428571%
    Genügend (6)
    42.857142857143%
    2,90
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,70
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Genericon Pharma Gesellschaft m.b.H. Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,90 Mitarbeiter
4,70 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 06.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

kollegiales Miteinander, es wird (meist) an einem Strang gezogen, persönlicher Freiraum, Unterstützung von KollegInnen und Führungskräfte

Vorgesetztenverhalten

auch personenabhängig

Kollegenzusammenhalt

natürlich personenabhängig

Interessante Aufgaben

immer neue Herausforderungen, Langeweile kommt sicher nicht auf

Kommunikation

im großen und ganzen gut (mit kleineren Lücken ;-)

Gleichberechtigung

sehr hoher Anteil weiblicher Führungskräfte

Umgang mit älteren Kollegen

viele langjährige (bis zu 25 Jahre!) MitarbeiterInnen

Arbeitsbedingungen

sehr schöne Arbeitsplätze, Gemeinschaftsküchen und (im Sommer)Terrasse

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Unterstützung sozialer Projekte

Work-Life-Balance

flexible Arbeitszeiten

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Genericon Pharma Gesellschaft m.b.H.
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 22.Jan. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

ständige Kontrolle

Vorgesetztenverhalten

sehr fragwürdig

Kollegenzusammenhalt

nicht vorhanden, Ellbogenmethode wird forciert

Interessante Aufgaben

wären vorhanden gewesen, wurden aber nur unter "Freunden" vergeben

Kommunikation

perfekt unter intriganten Kollegen

Karriere / Weiterbildung

keine Chance innerhalb der Firma

Gehalt / Sozialleistungen

könnte besser sein

Arbeitsbedingungen

Extrameile ist Voraussetzung - wird aber nicht entlohnt

Umwelt- / Sozialbewusstsein

siehe Valsartan

Image

siehe Valsartan

Verbesserungsvorschläge

  • Vorgesetzte sollten auch menschlich interagieren können

Pro

leichter Einstieg in die Pharmabranche

Contra

zu vieles, Freunderlwirtschaft hauptsächlich

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Genericon Pharma Gesellschaft m.b.H.
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 11.Aug. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht permanenter Krieg zwischen den Abteilungen. Jede Abteilung glaubt sie sei die Wichtigste, was produktive und konstruktive Zusammenarbeit unmöglich macht. Vorgesetzte sind fehlbesetzt und im Prinzig ständig in Besprechung und Abwesend.

Vorgesetztenverhalten

Keine Rücksichtnahme. Kein Vertrauen. Keine sozialen Kompetenzen. Führungsverhalten und -entscheidungen fragwürdig.

Kollegenzusammenhalt

Schuldzuweisungen sind normal. Der Neid am Gehalt der Anderen stand an erster Stelle.

Interessante Aufgaben

Interessant waren die Intrigen, Verschwörungen, Baby-Wetten und Gehaltsjammereien.

Kommunikation

Innerhalb der Abteilung mag die Kommunikation gerade noch funktionieren. Private Unterhaltungen und "Reden hinterm Rücken" stehen aber im Vordergrund.

Gleichberechtigung

Man fühlt sich absolut fehl am Platz und nicht zugehörig.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen schauen auf einen herab und interessieren sich nicht wirklich für deine Anliegen. Jüngere spielen sich auf als wären sie Vorgesetzte.

Karriere / Weiterbildung

Arbeit wird nicht belohnt.

Gehalt / Sozialleistungen

Zu wenig für die Arbeit die man leisten soll.

Arbeitsbedingungen

Man wird mit Arbeit überschüttet, alles ist gleich wichtig. Keiner hat Zeit oder wirklich Lust einen zu helfen. Prozesse sind ineffektiv, Systeme veraltet und unproduktiv (Stichwort Excel statt Datenbanken).

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Zu Weihnachten gibts Lachs...

Work-Life-Balance

Nicht vorhanden. Überstunden, Überstunden, Überstunden. Freizeit Null.

Pro

-

Contra

1.) Umgang mit Kollegen innerhalb und außerhalb von Abteilungen.

2.) Man wird regelrecht dazu gezwungen auch privat etwas mit Kollegen zu unternehmen und an Firmenveranstaltungen teilzunehmen. Eine Trennung von Privat und Arbeit ist zu empfehlen.

3.) Arbeit wird nicht geschätzt, freiwillige schon gar nicht.

4.) Verbesserungsvorschläge werden entweder belächelt oder im Keim erstickt.

5.) Die Einführung von neuen Mitarbeitern, die Einschulungsphase und das Schulungssystem sind eine Katastrophe.

Alles in Allem, war es für mich persönlich eine sehr schlimme und auch emotional schmerzliche Erfahrung, weshalb ich mich dazu entschieden habe der Pharmawelt den Rücken zu kehren und mit einer Umschulung zu beginnen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Genericon Pharma Gesellschaft m.b.H.
  • Stadt
    Graz
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 14 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (6)
    42.857142857143%
    Gut (1)
    7.1428571428571%
    Befriedigend (1)
    7.1428571428571%
    Genügend (6)
    42.857142857143%
    2,90
  • 1 Bewerber sagt

    Sehr gut (1)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,70
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Genericon Pharma Gesellschaft m.b.H.
3,02
15 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Medizin / Pharma)
3,11
54.146 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,37
3.260.000 Bewertungen