Workplace insights that matter.

Login
I. K. Hofmann GmbH Service Center Logo

I. K. Hofmann GmbH Service 
Center
Bewertungen

127 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 57%
Score-Details

127 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

53 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 40 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von I. K. Hofmann GmbH Service Center über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

TOP Arbeitgeber

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei I.K. Hofmann GmbH. in Graz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

gemeinsam
dynamisch
qualifiziert


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Unternehmen

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei I.K. Hofmann GmbH in Graz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wie man mit der aktuellen Situation umgeht und die Möglichkeit und das Vertrauen Homeoffice zu machen.

Verbesserungsvorschläge

Manche Arbeitsprozesse effizienter zu gestalten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Super Arbeitgeber seit vielen Jahren

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei I. K. Hofmann GmbH Service Center in Linz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Guter Kollegenzusammenhalt. Vorgesetzte haben ein offenes Ohr für Probleme und Anliegen.

Arbeitsatmosphäre

Man fühlt sich am Arbeitsplatz willkommen und durch das gute Team kommt man auch gerne zur Arbeit.

Work-Life-Balance

In meinen Augen auch eine Sache der Einteilung. In Absprache mit den Kollegen und dem Vorgesetzten lässt sich eine sehr gute Work-Life-Balance herstellen.

Gehalt/Sozialleistungen

Überpünktliche und korrekte Bezahlung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wird ständig verbessert.

Kollegenzusammenhalt

Sehr guter Zusammenhalt und Austausch mit den Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Offene Kommunikation und Lösungsorientiertes Verhalten

Herausforderung

Natürlich, gerade das macht es ja spannend.

Beschäftigungssicherheit

Gerade in Krisenzeiten zeigt sich hier die Stärke des Unternehmens.

Kommunikation

Es wird immer versucht Informationen so rasch wie möglich zu transportieren. Natürlich wird auch laufend an einer Verbesserung gearbeitet.


Image

Karriere/Weiterbildung

Barrierefreiheit

Diversität

Sicherheit am Arbeitsplatz

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Für mich der beste Arbeitgeber den man sich vorstellen kann!

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei I. K. Hofmann GmbH Service Center in Linz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das auf Wünsche, Anregungen und Beschwerden eingegangen wird, es gibt immer ein offenes Ohr, work life balance wird hier groß geschrieben!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Gibt nichts zu verbessern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Absolute Katastrophe

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei I.K. Hofmann GmbH in Graz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die pünktliche Zahlung des Gehaltes und den Kaffee.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die oben beschriebenen Punkte. Es gibt viel Verbesserungspotenzial, jedoch stehen meiner Ansicht nach einige Mitarbeiter auf der Bremse, wenn es darum geht hier anzusetzen.

Verbesserungsvorschläge

Die Art und Weise, wie hier gearbeitet wird muss umgestellt werden. Der Umgang untereinander ist die reinste Ellenbogenpolitik. Ändert sich hier nichts, dann ändert sich gar nichts.

Zudem sollte man aufhören die externen Mitarbeiter, die letztlich für die Gewinne verantwortlich sind, wie Menschen zweiter Klasse zu behandeln. Derartige Respektlosigkeit vor einem anderen Menschen habe ich noch nie erlebt und ich bin sicher, dass sich genau dieser Umgang irgendwann rächen wird.

Arbeitsatmosphäre

Druck ohne Ende, dazu völlig unpassende Kommentare von Kollegen und Vorgesetzten, jeder steht unter Strom, ein Miteinander gibts im Bezug auf die Arbeit kaum bis gar nicht.
Tränen bei einigen Mitarbeitern waren angesichts dessen, was in diesem Gebäude passiert fast alltäglich - für mich leider ein absolutes No Go, die eigenen Leute derart zu verheizen.

Image

Das Image von Leihfirmen kennen alle. Meiner Meinung nach ist Hofmann zumindest an diesem Standort ein Grund dafür, dass dieses Image besteht.

Work-Life-Balance

Ohne zu übertreiben - das habe ich noch nie erlebt. 24/7 genügt hier nicht. Hätte der Tag 36 Stunden würde man sie im Büro verbringen.

Überstunden gibt es natürlich genug - man sollte es aber nicht wagen diese zu schreiben oder - Gott bewahre - nach Zeitausgleich zu fragen.

Karriere/Weiterbildung

Sicher gibt es hier Chancen, wenn man dabei keinem Kollegen oder Vorgesetzten im Weg steht oder in die Quere kommt.

Gehalt/Sozialleistungen

Der einzig wirklich positive Punkt - Gehalt wurde stets pünktlich und korrekt ausbezahlt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umweltbewusstsein kann ich nicht beurteilen - soziales Bewusstsein gibt es aber - man möchte sich immer im besten Licht präsentieren. Dabei gibt es starke Differenzen zwischen dem öffentlichen Auftritt im Social Media und dem, was tatsächlich hinter den Kulissen passiert.

Kollegenzusammenhalt

Neuzugänge haben es schwer, langjährige Mitarbeiter werden bevorzugt, allerdings auch nur, wenn der „Einsatz“ passt.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es nicht. Jemand mit Familie würde hier ohnehin nicht alt werden, schließlich hat es für die Mitarbeiter nur die Firma zu geben.

Vorgesetztenverhalten

Gemischt. Ehrlichkeit und wirkliche Hilfe sieht anders aus, allerdings ist niemand ungut geworden. Immerhin.

Arbeitsbedingungen

Die „moderne Ausstattung“ entpuppte sich als Möblierung aus den 2000ern - gut, kann man sich arrangieren. Einen Pausenraum bzw. Rückzugsort für die Mitarbeiter, in dem man ab vom Tagesgeschäft seine Mittagspause machen könnte, gibt es nicht. Gegessen wird im stehen am Gang oder am Arbeitsplatz. Falls man denn zur Pause kommt. Positiv - Dafür der zweite Stern - Kaffee gibts gratis für die Mitarbeiter.

Kommunikation

Sehr schlecht - fragen kann man zwar aber die Antworten sind meistens nicht hilfreich. Hatte den Anschein als ob manche „Kollegen“ nicht helfen wollen.

Gleichberechtigung

Zwischen Männern und Frauen schon, jedoch werden Kriecher im Wesentlichen bevorzugt.

Interessante Aufgaben

Gibt es bestimmt, kann ich jedoch nicht beurteilen, da die Tage absolut kopflos abgelaufen sind.

Keine Betreuung, fühle mich nicht willkommen!

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Zeitarbeiter/inHat im Bereich Produktion bei I. K. Hofmann GmbH Service Center in Linz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Meinen alten Betreuer der leider gekündigt hat.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Betreuung durch zuviele Betreuerwechsel

Verbesserungsvorschläge

Betreuer sollten wie das Wort schon sagt ihre eingesetzten Leute betreuen

Arbeitsatmosphäre

Ich bin extern bei einem Kunden eingesetzt, da passt alles.

Work-Life-Balance

Bei meiner Firma OK, wurde endlich übernommen

Gehalt/Sozialleistungen

Lohn Abrechnung war dieses Jahr oder fraglich und Lohnzettel kamen irgendwann an

Kollegenzusammenhalt

Betreuer meldet sich nie!

Vorgesetztenverhalten

Zuerst hatte ich einen mega bemühten betreuer, nachdem der gekündigt hat kam ein neuer nach der sich nicht die Bohne für mich und die anderen hofmann Leiharbeiter vor Ort interessiert hat.

Kommunikation

Leider seitdem mein wirklich netter und bemühter Betreuer weg war, und ein neuer nachgekommen ist hab es 0 Betreuung mehr, habe ich dringend etwas gebraucht, hat nach 10x Anrufen keinen zurück gerufen...


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Unterste Schublade!

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei I.K. Hofmann GmbH in Graz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsplatz war in meiner Nähe

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Führung, Umgang mit Kollegen, Zusagen werden nicht eingehalten

Verbesserungsvorschläge

Solange von ganz oben nix geändert wird, gibt es sicher keine Verbesserung

Arbeitsatmosphäre

Nur Druck und Kontrolle von oben

Image

Die negativen Bewertungen dazu auf kununu stimmen im Großen und Ganzen

Work-Life-Balance

Wenn man am Vortag länger gearbeitet hat und man kommt am nächsten Tag etwas später, ist das nicht ok für die Leitung

Gehalt/Sozialleistungen

Zugesagtes wurde nicht eingehalten

Kollegenzusammenhalt

Es geht einigermaßen
Viele sind nicht mehr glücklich in der Firma

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es fast keine

Vorgesetztenverhalten

Man wird schikaniert

Kommunikation

Nicht vorhanden

Gleichberechtigung

Schleimer und wohlgesonnene kommen weiter


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Selbstbedienungsladen der Führungsmannschaft

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei I. K. Hofmann GmbH Service Center in Linz gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

eine kompetente Führungsmannschaft, die in der Lage ist, Leistung zu bemessen

Gehalt/Sozialleistungen

Die Entlohnung ist angemessen

Kollegenzusammenhalt

jeder gegen jeden, weil es so gewünscht wird

Vorgesetztenverhalten

Frei nach Orwell, alle sind gleich, aber manche sind gleicher

Kommunikation

nur die Vasallen bekommen Informationen

Gleichberechtigung

solange du Teil der Insidermannschaft bist, auf jeden Fall


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Keine lanfristige Option

1,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei I. K. Hofmann GmbH Service Center in Linz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Grosszügig beim Gehalt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Man macht es sich oft unnötig schwer

Verbesserungsvorschläge

Sollten alles komplett hinterfragen und überdenken

Arbeitsatmosphäre

Sehr schlecht, irgend etwas stimmt mit dieser Firma nicht

Kollegenzusammenhalt

Ok

Kommunikation

Kaum vorhanden

Gehalt/Sozialleistungen

Bekomme sehr gutes Brutto


Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Unzumutbar!

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei I.K. Hofmann GmbH in Graz gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Führungskräfte austauschen!

Arbeitsatmosphäre

Bei der Einstellung schaute es recht positiv aus, das hat sich aber nach weniger Zeit geändert.

Work-Life-Balance

Man muss als Dienstnehmer geben, aber bekommt gar nichts dafür!

Gehalt/Sozialleistungen

Hauptsache die Führungskräfte bekommen Prämien!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kurzarbeit schön und gut, aber wenn man dann trotztem voll arbeiten muss. Wenn man nicht bereit dazu ist, hat man gleich ein Gespräch und ist faul!

Kollegenzusammenhalt

Freunderlwirtschaft hoch 10!

Vorgesetztenverhalten

Der Umgang ist unter jeder Kritik!

Arbeitsbedingungen

Man wird bis auf das Letzte kontrolliert und die Führungskräfte haben kein Vertrauen in die Dienstnehmer.

Kommunikation

Man erfährt über Dritte manche Geschehnisse.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

MEHR BEWERTUNGEN LESEN