Navigation überspringen?
  

ING Austriaals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Zurück zur Job-Übersicht

Credit Risk Manager (m/w)

Header
Bei uns ist Umbruch die einzige Konstante und Change an der Tagesordnung. Wir begreifen Veränderung als Chance. Du bist ein Teamplayer und liebst es Dinge gemeinsam voranzutreiben? Du bringst dich von Anfang an mit eigenen Ideen ein? Du schätzt ein angenehmes Arbeitsklima in einer agilen Struktur mit flachen Hierarchien? Du willst einen Arbeitsplatz, der laut Great Place to Work®Audit zu einem der besten Österreichs zählt? Dann bist du genau die Person, die wir suchen! Bewirb dich bei uns und komm zur ING!

Credit Risk Manager (m/w)

Deine Aufgaben
Das sechsköpfige Risk Team steuert das gesamte Unternehmensrisiko mit Fokus auf die Integration in die Corporate Governance. Der Schwerpunkt dieser Expertenposition liegt im Kreditrisiko.
  • Überwachung und Steuerung von Kreditrisiko gemäß der ING Group etablierten Methoden
  • Umsetzung der Kreditrisikostrategie um den regulatorischen Anfoderungen gerecht zu werden
  • Entwicklung und Validierung der Risikomodelle
  • Durchführung von szenariobasierten Simulationen und Unterstützung bei der Konzeption und Ausführung von Testszenarie
  • Weiterentwicklung des automatisierten Reportings aus den internen Datenbanken
  • Enge projektbasierte Zusammenarbeit mit den Delivery Units
  • Beratung des lokalen Managements bzw. des Risk Committees in Fragen des Risk Managements
Das bringst du mit
  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder  mathematisches Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Kreditrisikomanagement idealerweise bei einer Bank oder einem Finanzdienstleister
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich Wohnbaufinanzierung
  • Kenntnisse in SQL und/oder SAS-Programmierung; R und Python Programmierungskenntnisse von Vorteil
  • Fachkenntnisse hinsichtlich der regulatorischen Anforderungen an Kreditinstitute (BWG, Basel III, etc.) sowie der internationalen Rechnungslegung (IFRS) von Vorteil
  • Freude daran viele Themen gleichzeitig zu betreuen und aktives Stakeholdermanagement zu betreiben
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Das bieten wir dir
  • Ein herausfordernder Job bei dem du aktiv mitgestalten kannst
  • Ein wertschätzendes Arbeitsklima in einer agilen Struktur
  • Ein Mindestgehalt von € 3.236,57 brutto für 38,5 Wochenstunden laut Kollektivvertrag für Angestellte der Banken und Bankiers (Stand 04/2018). Dein tatsächliches Gehalt vereinbaren wir gemeinsam je nach Qualifikation und Vorerfahrung im persönlichen Gespräch.
Du fühlst dich angesprochen?
Hier bewerben!
Zurück zur Job-Übersicht