Navigation überspringen?
  

ISS Facility Services GmbHals Arbeitgeber

Österreich,  12 Standorte Branche Dienstleistung
Subnavigation überspringen?

ISS Facility Services GmbH Erfahrungsbericht

  • 15.Nov. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Schlecht, schlechter, ISS

1,77

Arbeitsatmosphäre

es wird sehr viel hinter den rücken der kollegen und mitarbeiter gesprochen und dies nicht positiv

Vorgesetztenverhalten

letztklassig !!!

Kollegenzusammenhalt

siehe Arbeitsatmosphäre

Interessante Aufgaben

Facility Service ....

Kommunikation

es wird genervt auf jegliche Fragen oder Anmerkungen reagiert

Arbeitsbedingungen

zahlen, zahlen, zahlen... alles nur nummern

Verbesserungsvorschläge

  • Management glaubt es kann tun und machen wie es will und hat eigentlich keinen Plan... Management Positionen sollten auch mit Personen besetzt werden, die auch fachlich etwas beitragen können.. Vitamin B sollte nicht bevorzugt behandeln

Pro

--

Contra

zu viel ... keine Empfehlung - man wird ausgenutzt ohne ende.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ISS Facility Services GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r ehemalige/r Kollegin/Kollege, wir bedanken uns für Ihr Feedback, das uns dabei hilft, uns stetig zu verbessern und weiterzuentwickeln! Ehrlichkeit und Respekt sind Grundvoraussetzungen einer jeden Beziehung und somit auch in unseren Unternehmenswerten verankert. Auf einen wertschätzenden Umgang und eine offene Kommunikation legen wir demnach sehr viel Wert - sei es zwischen Führungskraft und MitarbeiterIn aber auch unter KollegInnen. Es ist sehr schade, dass Sie ISS nicht so erlebt haben! Festhalten möchte ich jedoch, dass bei ISS jegliche Neubesetzung einer Position einen standardisierten Prozess mit Personen, die sowohl fachlich als auch persönlich den Anforderungen entsprechen, durchläuft. Auf Ihrem weiteren Weg wünschen wir Ihnen alles Gute! Freundliche Grüße

Brigitte Virag-Zvetolec
Head of People & Culture
ISS Facility Services GmbH Österreich