Universität Graz / University of Graz als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

Top Arbeitgeber, besser geht es fast nicht


4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Recht / Steuern bei Universität Graz in Graz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

den wertschätzenden Umgang mit den MitarbeiterInnen, sicherer Job, gute Benefits, man spürt dass sich die meisten MitarbeiterInnen recht wohl fühlen

Verbesserungsvorschläge

Mülltrennung sollte unbedingt besser organisiert werden, die Universität Graz sollte sich international mehr bewerben, da der Studienort Graz vielseits unbekannt ist und Studierende immer wieder äußern, sie hätten vor dem Studienbeginn nicht gewusst, welche hervorragende Lebensqualität Graz als Studentenstadt bietet, Einbau von Klimaanlagen forcieren

Arbeitsatmosphäre

sehr schönes Büro, ruhige angenehme Arbeitsathmosphäre, gute Ausstattung, in manchen Gebäudebereichen sollten unbedingt Klimaanlagen eingebaut werden, besonders in nach Westen ausgerichteten Büros kann es im Sommer wirklich extrem heiss werden

Kommunikation

Kommunikation innerhalb des Teams top, es wird alles entspannt besprochen und diskutiert

Kollegenzusammenhalt

Man trifft sich fast täglich zum gemeinsamen Mittagessen, freundschaftliches Verhältnis zu vielen MitarbeiterInnen, könnte eigentlich besser nicht sein

Work-Life-Balance

Hervorragend, besonders wenn man aus früheren Jobs weiss, das dies leider keines Selbstverständlichkeit darstellt und sich ein negatives Arbeitsumfeld auf das gesamte eigene Leben negativ auswirkt

Vorgesetztenverhalten

Abteilungsleiter mit Handschlagsqualität, der allen Mitarbeitern auf gleicher Augenhöhe und mit Wertschätzung begegnet

Interessante Aufgaben

grosse Aufgabenvielfalt

Gleichberechtigung

wird hier sehr gross geschrieben, sehr positiv auch der Umgang mit körperlich beeinträchtigten Personen

Umgang mit älteren Kollegen

es werden eigentlich alle KollegInnen unabhängig vom Alter gleich wertschätzend behandelt

Arbeitsbedingungen

gut ausgestattetes Büro, angenehme Arbeitsbedingungen, einzig die fehlenden Klimaanlagen stellen ein Manko dar, da es in den immer heisser werden Sommern sehr heiss im Büro werden kann

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist noch ausbaufähig, etwas störend wirkt, dass der Müll, der von den Mitarbeitern säuberlich getrennt wird, von den Reinigungskräften wieder zusammengeworfen und in einem Müllsack entsorgt wird, an der Digitalisierung wird gearbeitet, damit vieles papierlos möglich wird, hier ist noch einiges an Luft nach oben

Gehalt/Sozialleistungen

Bezahlung könnte etwas höher sein, aber die Gehälter sind österreichweit im Universitäts- KV einheitlich geregelt

Image

zweitgrößte Universität Österreichs mit sehr gutem Image

Karriere/Weiterbildung

besonders Weiterbildungen werden sehr gefördert, was sehr positiv ist


Arbeitgeber-Kommentar

Ihr TeamPersonal- und Organisationsentwicklung

Herzlichen Dank für Ihre ausführliche Bewertung. Es ist schön, dass Sie sich wohl bei uns fühlen. Auch uns ist der sorgsame Umgang mit Mülltrennung ein Anliegen. Wir stehen immer wieder mit der dafür zuständigen Abteilung in Kontakt, schwieriger erscheint es jedoch, eine zuverlässige Firma für die Reinigung und Mülltrennung engagieren zu können.

Kommen Sie auch gerne mit Themen, die Sie beschäftigen, auf unsere Personal- und Organisationsentwicklung zu. Gerne können Sie auch jederzeit Verbesserungsvorschläge weitergeben. Wir würden uns freuen, wenn Sie das Miteinander an der Universität Graz mitgestalten.

Herzlichst,
Ihre Personal- und Organisationsentwicklung