Welches Unternehmen suchst du?
Klinikum Wels-Grieskirchen GmbH Logo

Klinikum Wels-Grieskirchen 
GmbH
Fragen & Antworten

Fragen und Antworten

Was interessiert dich am Arbeitgeber Klinikum Wels-Grieskirchen GmbH? Unternehmenskenner:innen beantworten deine individuellen Fragen.

Durch Klick auf "Anonym posten" akzeptiere ich die Community Guidelines, AGB und Datenschutzbestimmungen von kununu.

4 Fragen

Bekommt man automatisch einen Krabbelstuben/Kindergartenplatz oder gibt es eine Warteliste oder Aufnahmekriterien?

Gefragt am 17. Februar 2020 von einem Bewerber

Mag. Julia Stierberger, Leiterin des Personalmanagements, Klinikum Wels-Grieskirchen GmbH

Antwort #1 am 19. Februar 2020 von Mag. Julia Stierberger

Klinikum Wels-Grieskirchen GmbH, Leiterin des Personalmanagements

Sehr geehrte/r Interessent/in, leider können wir nicht allen Mitarbeiter/innen automatisch eine Platz in unseren Kinderbetreuungseinrichtungen zusagen, weil der Andrang immer recht groß ist und wir im Hinblick auf die Höchstzahlen an die gesetzlichen Rahmenbedingungen gebunden sind. Bevorzugt werden üblicherweise jene Kinder, die im Herbst starten, weil wir aufgrund der großen Nachfrage natürlich nicht rechtfertigen könnten, Plätze längere Zeit unbesetzt zu lassen. Unterjährig werden Plätze vergeben, wenn durch den Weggang eines Kindes einer frei wird. Weiters werden Kinder vorrangig behandelt, deren Geschwister bereits in der Einrichtung sind, die familiäre oder soziale Dringlichkeitsgründe vorweisen können oder für die es am Wohnort keine zu den Dienstzeiten passende Betreuungsmöglichkeit gibt. Für weitere Fragen können Sie mich auch gerne persönlich kontaktieren. Freundliche Grüße! Julia Stierberger

Als Arbeitgeber antworten

Kann ich mir in der Pflege die Station aussuchen, wo ich arbeiten möchte?

Gefragt am 12. Juli 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 12. Juli 2019 von Mag. Julia Stierberger

Klinikum Wels-Grieskirchen GmbH

Sehr geehrte/r Bewerber/in, Sie können natürlich gerne Ihre Wünsche bekannt geben - wir fragen Sie auch aktiv danach im Bewerbungsverfahren. Sofern im gewünschten Bereich eine Stelle frei ist oder in absehbarer Zeit frei wird, werden wir den Wunsch nach Möglichkeit berücksichtigen. Ansonsten werden wir versuchen, gemeinsam mit Ihnen eine passende Alternative zu finden. Freundliche Grüße!

Antwort #2 am 17. Juni 2020 von einem Bewerber

Man kann Wünsche angeben. Wenn dort keine Stelle frei ist, kann man vorerst wo anders hin und wird auf eine Warteliste gesetzt.

Als Arbeitgeber antworten

Muss man an beiden Standorten arbeiten?

Gefragt am 12. Juli 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 12. Juli 2019 von Mag. Julia Stierberger

Klinikum Wels-Grieskirchen GmbH

Sehr geehrte/r Bewerber/in, ob Sie an beiden Standorten eingesetzt werden, hängt von der jeweiligen Tätigkeit ab. Der überwiegende Teil unserer Mitarbeiter/innen ist fix einem Standort zugeteilt. Falls in einem bestimmten Bereich der Einsatz an beiden Standorten vorgesehen ist, wird darauf natürlich im Bewerbungsgespräch speziell hingewiesen, damit Sie sich darauf einstellen können. Freundliche Grüße!

Antwort #2 am 17. Juni 2020 von einem Bewerber

Das kommt wohl auf den Fachbereich an. In den meisten Bereichen ist das kein Thema.

Als Arbeitgeber antworten

Wie schnell kann ich mit einer Rückmeldung auf meine Bewerbung rechnen?

Gefragt am 12. Juli 2019 von einem Bewerber

Antwort #1 am 12. Juli 2019 von Mag. Julia Stierberger

Klinikum Wels-Grieskirchen GmbH

Sehr geehrte/r Bewerber/in, üblicherweise erhalten Sie innerhalb von 3 Tagen eine erste Reaktion von uns, damit Sie wissen, wie es mit Ihrer Bewerbung weitergeht. Freundliche Grüße!

Antwort #2 am 17. Juni 2020 von einem Bewerber

innerhalb von 1 Tag

Als Arbeitgeber antworten