Navigation überspringen?
  

Kremsmüller Gruppeals Arbeitgeber

Österreich Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Kremsmüller Gruppe Erfahrungsbericht

  • 21.Juli 2018
  • Mitarbeiter

Die Richtung stimmt.

4,08

Arbeitsatmosphäre

Grundsätzlich positiv. Durch andauernde Umstrukturierung ist es zum Teil aber zu Überlastungen von einzelnen Positionen gekommen. Nicht jeder ist den neuen Aufgaben gewachsen und das trifft auch so manche führungskraft.

Vorgesetztenverhalten

Man hat angefangen Führungskräfte zu schulen, aber einige Führungspositionen sind einfach nicht optimal besetzt. Die Entwicklung sehe ich aber positiv.

Kollegenzusammenhalt

War früher besser. Aufgrund einiger Kündigungen aus Kostengründen haben aber viele das Gefühl, das der Kremserlgeist verloren geht.

Interessante Aufgaben

Wer sich in dieser Firma weiter entwickeln will, der kann das auch. Es gibt viele interessante Tätigkeiten.

Kommunikation

War grauenhaft, aber die neue GF ist offensichtlich sehr bemüht die Kommunikation zu verbessern und das gelingt seit ein paar Monaten auch recht gut.

Gleichberechtigung

Mir ist keine weibliche Team oder Abteilungsleiterin bekannt. In den technischen Abteilungen ist das aber verständlich, denn es gibt fast keine Technikerinnen, die wenigen die es gibt werden aber geschätzt und gefördert.

Umgang mit älteren Kollegen

Die Erfahrung älterer Kollegen wird sehr geschätzt und auch ein Eintrittsalter über 50 is überhaupt kein Problem. Ein Kollege wurde erst mit 58 bei uns eingestellt und wir sind froh ihn im Team zu haben.

Karriere / Weiterbildung

Wenn der Wille da ist, ist viel möglich!

Gehalt / Sozialleistungen

Gehälter werden überpünktlich bezahlt. Es gibt zahlreiche Sozialleistungen wie Essensgeld, Zuschuss fürs fitnesscenter oder für die Brille etc.

Arbeitsbedingungen

Inventar und Hardware sind top. Die Großraumbüros sind problematisch wenn man sich konzentrieren muss aber ansonsten sind die Arbeitsbedingungen gut.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Extrem positiv. Man merkt, dass dem Eigentümer diese Themen persönlich wichtig sind. Hier wird wirklich viel geleistet!

Work-Life-Balance

Endlich gibts Gleitzeit! Homeoffice, Papamonat, oder arbeiten neben dem Studium ist teilweise möglich.

Image

Aufgrund der hohen Mitarbeiterfluktation der letzten beiden Jahre hat das Image leider stark gelitten. Man wird angesprochen ob es der Firma schlecht geht, aber das stimmt nicht. Verglichen mit anderen Firmen steht Kremsmüller finanziell gut da und man darf nicht vergessen, es handelt sich um einen Familienbetrieb. Man erledigt gerade Hausaufgaben, die jahrelang liegen geblieben sind, das ist nicht immer einfach, aber es ist richtig und wird der Firma langfristig gut tun.

Verbesserungsvorschläge

  • Man sollte Dinge die sich bewährt haben nicht leichtfertig streichen. Zuerst mit den betroffenen Abteilungen reden und sich die möglichen Auswirkungen ansehen. Führungskräfte sollten mehr Zeit für Mitarbeiterführung aufwenden. Voraussetzung dafür ist aber das diese in ihren anderen Tätigkeiten entlastet werden -wenn man will ist das aber schaffbar.

Pro

Ein traditionelles familiengeführtes Unternehmen, das gut da steht und sich gerade für die Zukunft neu aufstellt. Ich sehe eine positive Entwicklung und bin froh ein Kremserl zu sein.

Contra

Richtig >schlecht< finde ich eigentlich nichts.. teilweise entsteht die Gerüchteküche weil vertrauliches weiter gegeben wird oder wichtige Dinge unzureichend kommuniziert wurde. Das hat sich aber schon gebessert.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Essenszulagen wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Kremsmüller Industrieanlagenbau KG
  • Stadt
    Steinhaus
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion