Navigation überspringen?
  

kununu GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

kununu GmbH Erfahrungsbericht

  • 08.Nov. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Wo "fun at work" an 5 Tagen/Woche gelebt wird.

4,00

Karriere / Weiterbildung

Große Unsicherheiten bezüglich Junior Stellen.

Gehalt / Sozialleistungen

Werkstudenten-Gehalt anpassungsbedürftig: viele To-Do's/ viel Arbeit, die verhältnismäßig schlecht bezahlt wird.

Work-Life-Balance

Relativ hohe Arbeitsbelastung/ Verantwortung für die Werkstudenten. Schön wäre, wenn die Option "Homeoffice" verständlicher genutzt werden könnte.

Verbesserungsvorschläge

  • Offene/klare Kommunikation bezüglich Zukunftsplänen mit/ von Werkstudenten wäre wünschenswert.

Pro

Ein tolles Office im Zentrum Wiens. Zahlreiche Benefits sind selbstverständlich: Essenszulagen, Mitarbeitervergünstigungen, Office-Dogs, toll organisierte Firmenevents, gemeinsame Mittagessen, Company Meetings. Lobkultur, bester Kollegenzusammenhalt.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    kununu GmbH
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Werkstudent

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe/r kununianer/in, vielen Dank für Deine Bewertung! Ich freue mich natürlich mit dem ganzen Team über Dein insgesamt sehr positives Feedback. So soll es sein. Aber Du legst auch berechtigt den Finger in eine Wunde, wo bei uns der Schuh noch drückt: Bei den Optionen und der Perspektive für unsere Werkstudenten. Zunächst: Wir sind mega froh, dass ihr bei kununu mitarbeitet. Euer Engagement, Eure Kompetenzen, Eure Ideen tragen wesentlich dazu bei, dass kununu so erfolgreich vorankommt, seinen Usern so viel bietet, so viel Spaß macht. Dass Du dann auch nach weiteren Entwicklungsmöglichkeiten fragst ist da nicht nur berechtigt, sondern letztlich Zeichen Deines und Eures Engagements. Denn wir stehen hierbei hinsichtlich einer Lösung tatsächlich noch an: Alle Werkstudenten sind bei uns einheitlich nach Kollektivvertrag in derselben Verwendungsgruppe beschäftigt. Das macht einerseits viel Sinn, da es ja eben eine Einstiegsposition ist, um neben dem Studium erste Berufserfahrung zu sammeln, Geld zum Studium zu verdienen, aber auch schon mal zu „zeigen, was man kann“. Und da leistet ihr vielfach schon einen super professionellen Job. Und das wollen wir natürlich auch an Euch zurückspielen, anerkennen. Die Möglichkeiten hierfür sind jedoch begrenzt – und damit letztlich nicht in jeder Hinsicht befriedigend. Und natürlich geht es auch darum, für Werkstudenten bessere Möglichkeiten zu bieten, in eine feste Anstellung zu wechseln. Womit wir bei dem – leider immer schwierigen – Thema Planstellen sind. Bitte nehmt mir und allen Führungskräften bei kununu ab, dass wir um das Problem wissen, hierfür nach Lösungen suchen, die Eurem Engagement, Beitrag und Entwicklungswillen entsprechen - und ganz offen auch unser aller Wunsch, Euch noch möglichst lange mit so viel Freude und tollem Output bei kununu an Bord zu haben. Aber bisher leider noch keine strukturelle und nachhaltige Lösung gefunden haben. Wir werden uns das im Führungskreis nochmal mit allen Optionen vornehmen und Euch sehr transparent zurückspielen, welche Möglichkeiten wir sehen. Eine einfache schnelle Lösung wird es aber leider nicht geben, sonst hätten wir die ganz sicher schon längst ergriffen. Danke für Dein und Euer Engagement! LG Ekk.

Ekkehard Veser
Geschäftsführer