Workplace insights that matter.

Login
kununu GmbH Logo

kununu 
GmbH
Bewertung

Ein abwechslungsreiches Praktikum mit viel Verantwortung bei dem wohl Arbeitgeber-freundlichsten Unternehmen

4,8
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Office-Dogs sind super und hellen immer die Stimmung auf. kununu und insbesondere das Office-Management gehen auf jeden Wunsch der Mitarbeiter ein. Einen besseren Arbeitgeber kann man sich kaum vorstellen - hier wird das human capital vollstens geschätzt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Werkstudenten, auch wenn sie 40h arbeiten, werden nur nach Mindestlohn bezahlt - hier sollte mehr monetäre Wertschätzung, insbesondere für langjährig tätige Mitarbeiter getan werden.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht ein sehr offenes und kollegiales Klima. Die Feedbackkultur in Form von regelmäßigen Gesprächen mit dem Vorgesetzten, als auch über Feedbacktools sowie All-hands Meetings, wird intensiv gepflegt. Mittels kudos kann man den Kollegen öffentlich und anonym Lob und Dank ausprechen.

Kommunikation

Transparenz wird bei kununu natürlich groß geschrieben. Neben Check-In zu Beginn der Woche und Check-Out zum Ende der Woche gibt es außerdem noch wöchentliche die Live-Übertragung zu Xing, All-Hands-Meetings und IT-Feedback-Festivals.

Kollegenzusammenhalt

Wie in jeder Firma bilden sich natürlich Grüppchen, aber generell kann man jeden Alles fragen und wird offen aufgenommen.

Work-Life-Balance

Komplett flexible Arbeitszeiten, Vertrauensarbeitszeit, Urlaub wurde jederzeit auch kurzfristig genehmigt

Vorgesetztenverhalten

Es wird einem viel Freiraum bei der Auswahl und Gestaltung der Themen gelassen. Auch als Praktikant bekommt man viel Verantwortung und kann in alle Bereiche, die einen interessieren reinschnuppern. Außerdem werden einem Entwicklungspotenziale aufgezeigt und auch dahingehend unterstützt. Vorgesetze sind immer erreichbar. Feedback wurde sehr konstruktiv, nicht wertend gegeben.

Interessante Aufgaben

Ich durfte von Woche eins Verantwortung übernehmen und habe in 6 Monaten unterschiedlichste Projekte betreut.

Gleichberechtigung

Auf jeden Fall - die Geschäftsführerin ist eine Frau ;-) Außerdem gibt es viele internationale Kollegen.

Arbeitsbedingungen

Top modernes, wunderschönes Büro mit allem und noch mehr, was man sich als Mitarbeiter wünschen kann. Pflanzen, Arbeitsplätze, Chill-Out Areas, Comrooms, Themen-Meetingräume, Bibliothek, Tischtennisraum. Einzig die Großraumbüros und die fehlenden Telefone machen das Telefonieren umständlich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Glas-Lunchboxen, Glaswasserflaschen, keine Kapselmaschinen, Mülltrennung, kaum Papier

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt für Praktikanten war sehr gut.

Image

kununu möchte Transparenz am Arbeitsmarkt schaffen. Interne Transparenz wird definitiv gelebt.

Karriere/Weiterbildung

Ich durfte während der Arbeitszeit an einem Google-Analytics Kurs teilnehmen, es wurde ein interner Photoshop Kurs angeboten. Dass die Möglichkeit einer Übernahme nach dem Praktikum nicht besteht wurde allerdings von Anfang an klar kommuniziert.

Arbeitgeber-Kommentar

Dr. Sarah Müller, Geschäftsführerin
Dr. Sarah MüllerGeschäftsführerin

Liebe(r) Ex-kununuianer,

herzlichen Dank für Dein Feedback. Es freut mich sehr, dass du unser Streben nach interner Transparenz und die Möglichkeit direkt Verantwortung zu übernehmen schätzt.

Vielen Dank auch für deine Verbesserungsvorschläge: Zu deinem Feedback bezüglich des Telefonierens im Großraumbüro haben wir mittlerweile mehr Telefonboxen geschaffen. Bezüglich des Gehalts für Werksstudenten leben wir auch hier größtmögliche Transparenz: Alle Werksstudenten werden nach KV bezahlt. Allerdings bieten wir darüber hinaus einige Benefits wie Restaurantgutscheine, 30 Urlaubstage bei einer Vollzeitbeschäftigung, private Nutzung des MacBooks, etc. Zudem haben wir für unsere langjährigen Werksstudenten einen besonderen Benefit: Nach einem Jahr bei kununu sponsern wir die Jahreskarte der Wiener Linien.

Schön, dass du uns auf unserer Reise begleitet hast und dabei scheinbar auch viel für deine weiteren Stationen mitnehmen konntest. Hierbei wünsche ich dir viel Erfolg.