Navigation überspringen?
  

kununu GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche Internet / Multimedia
Subnavigation überspringen?
Zurück zur News-Übersicht

kununu setzt auf Influencer-Kampagne

23.04.2019

Besser ein Arbeitgeber, der wirklich zu dir passt: Mit dieser Botschaft lanciert kununu seine erste Influencer-Kampagne. Kuratierte Influencer berichten von ihren beruflichen Erfahrungen und erklären, warum Arbeitgeberbewertungen vielen Jobinteressierten die Entscheidung für oder gegen einen potenziellen Arbeitgeber  erleichtern kann.


Für die erste Influencer-Kampagne von kununu engagieren sich sieben Influencer aus den Bereichen Lifestyle und Mental Health. "Influencer-Marketing ist eine Herausforderung, da die Passgenauigkeit zwischen Marke, Influencern und dem produzierten Content zu einhundert Prozent stimmen müssen", erklärt Rahima, Senior Manager Social Media bei kununu. 

 

Mit @teaandtwigs@dianazurloewen@talisaminoush@luisalion@Fitdad_hendrik,

@Mathellaslife und @Mathildas_kinderzimmer wurden schließlich authentische Influencer gewonnen, die bereits für verschiedene Arbeitgeber tätig waren und die Balance von Arbeits- und Privatleben tagtäglich meistern.

In Postings auf Instagram und in Youtube-Videos schildern die Influencer ihre Erfahrungen als Arbeitnehmer, berichten über ihren Umgang mit ehemaligen Arbeitgebern und geben Tipps zur Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche. „Wir leben in einer absoluten Konsumgesellschaft - das  gilt auch für unser Miteinander. Da kann es leicht passieren, dass der einzelne Arbeitnehmer nicht wertgeschätzt wird, sondern es wird nur darauf geschaut, dass das Unternehmen wächst“, so Talisa. Die Berlinerin appelliert in ihrem Youtube-Video, dass ihre Follower einen  Arbeitgeber verdienen, der gut zu den individuellen Wertvorstellungen passt. "kununu hilft einem, indem man Erfahrungen teilt und mit Vergangenem abschließt. Und die Plattform unterstützt andere, die von diesen Erfahrungen profitieren", erklärt die in London arbeitende Jasmin in ihrem Vlog.