Firmengruppe Liebherr als Arbeitgeber

Firmengruppe Liebherr

91 von 231 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 73%
Score-Details

91 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

66 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Interessante Tätigkeiten, gute Kommunikation und selbstständiges Arbeiten

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Firmengruppe Liebherr in Bischofshofen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mittagessen in der Kantine, flexible Arbeitszeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

teilweise sehr konservativ und engstirnig eingestellt

Verbesserungsvorschläge

flexibler beim Homeoffice zu sein. Gehalt nach Ausbildung anpassen.

Arbeitsbedingungen

Laptop für alle wäre nicht schlecht, würde Homeoffice wesentlich erleichtern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Stefanie Simma, Liebherr Karriere
Stefanie SimmaLiebherr Karriere

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
herzlichen Dank für die positive Bewertung unserer Firmengruppe. Auf eine weiterhin gute, erfolgreiche und spannende Zusammenarbeit und viel Freude bei Ihren Aufgaben!

Sehr toller Arbeitsgeber! Gute Aufstiegsmöglichkeiten!

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Liebherr-Hausgeräte Lienz GmbH in LIENZ gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nicht veränderrungsresisstent

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Investitionen in falsche Richtungen..sprich Einsparungen bei Angestellten/Arbeitern

Verbesserungsvorschläge

Mehr in junge Leute investieren


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Stefanie Simma, Liebherr Karriere
Stefanie SimmaLiebherr Karriere

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

danke für die Bewertung unserer Firmengruppe. Es freut uns, dass Sie Liebherr als tollen Arbeitgeber beschreiben. Klasse, Sie im Team zu haben.
Falls Sie die Verbesserungsvorschläge noch näher besprechen möchten, treten Sie gerne mit mir in Verbindung: stefanie.simma2@liebherr.com.

75 % sehr Positiv. Rest Vergessen

3,0
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Liebherr-Werk Nenzing GmbH in Nenzing gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vielfalt der Möglichkeiten zum wechsel bei nicht gefallen der Arbeit/Abteilung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Teilweise unmögliches verhalten von Vorgesetzten grenzt teilweise an Mobbing

Verbesserungsvorschläge

Soziales sollte besser sein!

Arbeitsatmosphäre

Kommt auf die Abteilung an, in welcher man sich befindet.
Bei meiner Abteilung war es gut.

Image

Könnte besser sein

Karriere/Weiterbildung

Sehr Spärlich

Gehalt/Sozialleistungen

Am unteren Ende des Kollektivertrages

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf die Abteilung an, in welcher man sich befindet.

Umgang mit älteren Kollegen

Positiv

Vorgesetztenverhalten

Teile/teils kommt auf die Abteilung an.

Arbeitsbedingungen

Je nachdem in welcher Abteilung man arbeitet, teils sehr gute Ausstattung.

Kommunikation

Sehr spärlich, wenn man nicht an der richtigen Stelle sitzt.

Gleichberechtigung

Kommt

Interessante Aufgaben

Man kann alles machen/werden.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber-Kommentar

Stefanie Simma, Liebherr Karriere
Stefanie SimmaLiebherr Karriere

Lieber ehemaliger Kollege, liebe ehemalige Kollegin,

vielen Dank für Ihr offenes Feedback, auch wenn es etwas durchwachsen ausfällt. Rückmeldungen wie Ihre bilden eine gute Grundlage, um unterschiedlichste Themen zu diskutieren. Unser Ziel ist es uns stets zu verbessern.

Für uns ist der Zusammenhalt besonders wichtig, deshalb dulden wir ein Verhalten wie Mobbing definitiv nicht. Hier benötigen wir weitere Informationen, um handeln zu können – melden Sie sich gerne bei mir – stefanie.simma2@liebherr.com.

Für die Zukunft wünschen wir Ihnen alles erdenklich Gute und ich hoffe, Sie behalten uns in guter Erinnerung!

Eher negativ.

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Firmengruppe Liebherr in Nenzing gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kantine

Verbesserungsvorschläge

Führungspersonal muss eingeschult werden!

Arbeitsatmosphäre

Personelle Probleme werden nicht schnell und zielführend gelöst. Mobbing wird geduldet.

Kommunikation

Schlecht geschulter Vorgesetzter. Es muss hier dringend was unternommen werden...


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Stefanie Simma, Liebherr Karriere
Stefanie SimmaLiebherr Karriere

Lieber Kollege, liebe Kollegin,

vielen Dank für Ihr offenes Feedback, auch wenn es leider nicht gut ausfällt.
Rückmeldungen wie Ihre bilden eine gute Grundlage, um unterschiedlichste Themen zu diskutieren. Unser Ziel ist es uns stets zu verbessern. Daher haben wir Ihre Kritikpunkte an die lokalen Verantwortlichen weitergeleitet.

Für uns ist der Zusammenhalt besonders wichtig, deshalb dulden wir ein Verhalten wie Mobbing definitiv nicht. Hier benötigen wir weitere Informationen, um handeln zu können – melden Sie sich gerne bei mir – stefanie.simma2@liebherr.com.

Für die Zukunft wünschen wir Ihnen alles erdenklich Gute und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit.

Viele Grüße!

Selten so viele Kaffeetrinker gesehen.

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Liebherr-Werk Telfs GmbH in Telfs gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kantine

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Personelle Probleme werden nicht schnell und zielführend gelöst. Mobbing wird geduldet.

Verbesserungsvorschläge

Sollen sich von Geister Kollegen ohne wirkliche Aufgaben trennen und das Leistungsprinzip im ganzen Werk wieder einführen.

Arbeitsatmosphäre

Zeitarbeiter arbeiten durchgehend.Festangestellte wandern in Kolonnen im 20 Minuten Takt in Richtung Kaffeeautomat und Raucherecke.

Work-Life-Balance

Nicht vorhanden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Rühriger Betriebsrat aber letztendlich ohne Ergebnisse.

Kollegenzusammenhalt

Wer für andere die Arbeit macht ist beliebt

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Festangestellte haben die Arbeit oftmals komplett eingestellt und niemanden stört es. Die Zeitarbeiter müssen wieder alles heraus arbeiten.

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzte zeigen sich selten und sind kaum ansprechbar.

Arbeitsbedingungen

Extrem laut und schmutzig.

Kommunikation

Auf Gespräche erfolgt selten ein positives Feedback.

Gehalt/Sozialleistungen

Im Durchschnitt. Andere zahlen besser.

Interessante Aufgaben

Keine


Image

Arbeitgeber-Kommentar

Stefanie Simma, Liebherr Karriere
Stefanie SimmaLiebherr Karriere

Lieber ehemalige Kollege, liebe ehemalige Kollegin,

vielen Dank für Ihr offenes Feedback, auch wenn es leider nicht gut ausfällt.
Rückmeldungen wie Ihre bilden eine gute Grundlage, um unterschiedlichste Themen zu diskutieren. Unser Ziel ist es uns stets zu verbessern. Daher haben wir Ihre Kritikpunkte an die lokalen Verantwortlichen weitergeleitet.

Für uns ist der Zusammenhalt besonders wichtig, deshalb dulden wir ein Verhalten wie Mobbing definitiv nicht. Hier benötigen wir weitere Informationen, um handeln zu können – melden Sie sich gerne bei mir – stefanie.simma2@liebherr.com.

Für die Zukunft wünschen wir Ihnen alles erdenklich Gute.

Jammern auf sehr hohem Niveau der Mitarbeiter

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Liebherr-Werk Telfs GmbH in Telfs gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kein hire and fire. Sehr sicherer Arbeitsplatz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

sehr wenig

Verbesserungsvorschläge

Kommunikation zwischen Vorgesetzten und Kollegen oft holprig


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Stefanie Simma, Liebherr Karriere
Stefanie SimmaLiebherr Karriere

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für die positive Bewertung unserer Firmengruppe. Liebherr steht für Beständigkeit und so freut es uns besonders, dass Sie uns auch in unsicheren Zeiten als sicheren Arbeitgeber wahrnehmen. Darauf sind wir sehr stolz.

Klasse, Sie bei uns im Team zu haben.

Familienfreundliches Unternehmen

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Liebherr-Werk Bischofshofen GmbH in Bischofshofen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozial

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Arbeitszeiten

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter mit großem Interesse schneller fördern


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Stefanie Simma, Liebherr Karriere
Stefanie SimmaLiebherr Karriere

Liebe Kollegin, lieber Kollege, herzlichen Dank für die positive Bewertung unserer Firmengruppe. Das freut uns sehr!

Klasse, Sie bei uns im Team zu haben.

Hervorragender Arbeitgeber mit Verbesserungspotential

4,3
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei Liebherr-Werk Bischofshofen GmbH in Bischofshofen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Internationales Umfeld

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Teilweise antiquiert (Home Office, Gehalt, Einstufung, keine Prämien bei Zielerreichung)

Verbesserungsvorschläge

Home Office ausbauen (hat sich vielleicht zwischenzeitlich durch Corona verändert). Gehaltsschema überdenken.

Arbeitsatmosphäre

Innerhalb der eigenen Abteilung sehr gut, aus anderen Abteilungen hört man leider oft Spott.

Image

Wirkung nach Außen sehr gut.

Work-Life-Balance

Selten wird über das vereinbarte Maß hinaus gearbeitet, Gleitzeit wird gelebt.

Karriere/Weiterbildung

Kommt sehr auf den Vorgesetzten drauf an.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt wird immer pünktlich und fair nach Kollektiv bezahlt. Bei der KV-Einstufung aufpassen! Günstiges Mittagessen inkl. Kiosk in der Werkskantine (sehr gut!).

Kollegenzusammenhalt

Eigene Abteilung war sehr zusammengeschweißt.

Vorgesetztenverhalten

Manchmal geht man mit Kopfschütteln aus den Besprechungen, aber sonst gut.

Arbeitsbedingungen

Großraumbüros sind nicht mehr zeitgemäß, Ausstattung aber gut.

Kommunikation

Prinzipiell sehr gut, der "Buschfunk" ist aber oft schneller.

Interessante Aufgaben

Interessantes, internationales Tätigkeitsfeld.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Stefanie Simma, Liebherr Karriere
Stefanie SimmaLiebherr Karriere

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

herzlichen Dank für die sehr gute Bewertung unseres Unternehmens. Das freut uns sehr!

Um uns stetig verbessern zu können, sind wir auf die Rückmeldungen unserer ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewiesen. Falls Sie angesprochene Verbesserungsvorschläge nochmals persönlich besprechen möchten, melden Sie sich gerne bei mir - stefanie.simma2@liebherr.com.

Für die Zukunft mit neuen Herausforderungen wünschen wir Ihnen alles erdenklich Gute.

Alte Lasten werden mitgeschleppt, kein Change, seit mehr als 6 Jahren

3,5
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Liebherr-Transportation Systems GmbH & Co. KG in Korneuburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familiäre größe, Umgang ist meist in Ordnung, Es gibt eine Kantine und andere Angebote

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unternehmenskultur, es ändert sich seit Jahren nichts zum besseren

Verbesserungsvorschläge

Aufräumen, Änderungen herbeiführen, Abstauben und effektiver werden

Arbeitsatmosphäre

Kaum gute Vorgesetzte, keine Leitplanken der Vorgesetzten, die meisten Projekte sind zum scheitern verurteilt, nix ändert sich

Image

Gruppenimage gut!

Work-Life-Balance

Seit Corona viel HO möglich, grundsätzlich sehr offen für viele Möglichkeiten

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung iO, Karriere-Chancen begrenzt

Kollegenzusammenhalt

Unter den Technikern gut!

Umgang mit älteren Kollegen

Familie LIEBHERR hat gute Philosophie und bewahrt auch MA

Vorgesetztenverhalten

Kaum gute Führungskräfte, mangelnde Entscheidungs und Fehlerkultur, keine Transparenz...

Arbeitsbedingungen

Teilweise mieser Geruch, zu strikte IT Regeln ==> langsames Netzwerk oft mühseliges Arbeiten

Kommunikation

Zuviele Meetings, zu wenig operatives, unter der Technik funktioniert es relativ gut, zwischen den Abteilungen oft mau. Man trifft sich oft aber die Infos kommen nicht an

Gleichberechtigung

Alle Abteilungen werden von Männern geführt, es gibt wenige Frauen im MAschinenbau

Interessante Aufgaben

Workload teilweise sehr hoch aber grundsätzlich interessante Aufgaben


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber-Kommentar

Stefanie Simma, Liebherr Karriere
Stefanie SimmaLiebherr Karriere

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihr ausführliches und offenes Feedback und vor allem auch für die Zeit die Sie sich dafür genommen haben – das ist nicht selbstverständlich. Rückmeldungen wie Ihre bilden eine gute Grundlage, um unterschiedlichste Themen zu diskutieren. Unser Ziel ist es uns stets zu verbessern. Für weitere Anregungen sind wir gerne auch persönlich für Sie da (stefanie.simma2@liebherr.com).

Wir wünschen Ihnen weiterhin eine gute und spannende Zeit bei Liebherr.

Sicherer Arbeitgeber, Top Kantine, Mittelmäßige Bezahlung, Super Arbeitsklima, Unflexibel, zu lange Prozesskette

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Liebherr-Werk Telfs GmbH in Telfs gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Modernes Bürogebäude. Top Kantine.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unflexibel. Gehalt eher im unteren Bereich im Vergleich zu anderen Unternehmen

Verbesserungsvorschläge

Sozialräume besser ausstatten. Gleitzeit ausweiten. Prozesse vereinfachen. Mehr eigenfertiung! Home Office ausweiten und besser/einfacher ermöglichen.

Arbeitsatmosphäre

Sehr gutes Arbeitsklima innerhalb der Abteilung

Work-Life-Balance

Unflexibler Arbeitgeber

Gehalt/Sozialleistungen

Mittelmäßiges Gehalt

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilung sehr gut.

Arbeitsbedingungen

Modernes Bürogebäude. Sozialräume könnten besser sein.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Stefanie Simma, Liebherr Karriere
Stefanie SimmaLiebherr Karriere

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
so eine Bewertung liest man gerne! Vielen Dank für das positive Feedback. Besonders die Punkte "Zusammenhalt" und "Arbeitsatmosphäre" sind für uns als Familienunternehmen sehr wichtig. Es freut uns, dass Sie dies so erleben.

Um uns stetig verbessern zu können, sind wir auf die Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge wie Ihre angewiesen. Falls Sie die angesprochenen Verbesserungsvorschläge nochmals persönlich besprechen möchten, melden Sie sich gerne bei mir - stefanie.simma2@liebherr.com.

Auf eine weiterhin gute, erfolgreiche und spannende Zusammenarbeit und viel Freude bei Ihren Aufgaben!

Mehr Bewertungen lesen