Workplace insights that matter.

Login

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten
Kein Logo hinterlegt

M3 Multi-Media-Marketing Austria 
GmbH
als Arbeitgeber

Ihr Unternehmen?

Jetzt Profil einrichten

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 2,6Gehalt/Sozialleistungen
    • 2,9Image
    • 2,4Karriere/Weiterbildung
    • 3,2Arbeitsatmosphäre
    • 3,0Kommunikation
    • 3,7Kollegenzusammenhalt
    • 3,4Work-Life-Balance
    • 3,0Vorgesetztenverhalten
    • 2,7Interessante Aufgaben
    • 3,2Arbeitsbedingungen
    • 3,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,6Gleichberechtigung
    • 3,6Umgang mit älteren Kollegen

Seit 2016 haben 82 Mitarbeiter und Bewerber diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,0 Punkten bewertet. Dieser Wert ist niedriger als der Durchschnitt der Branche Marketing/Werbung/PR (3,7 Punkte).

Alle 82 Bewertungen entdecken

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 73 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    64%64
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    56%56
  • CoachingCoaching
    45%45
  • InternetnutzungInternetnutzung
    21%21
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    19%19
  • BarrierefreiBarrierefrei
    16%16
  • HomeofficeHomeoffice
    15%15
  • Mitarbeiter-RabattMitarbeiter-Rabatt
    11%11
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    11%11
  • ParkplatzParkplatz
    7%7
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    5%5
  • EssenszulageEssenszulage
    5%5
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    3%3
  • KantineKantine
    1%1

Arbeitgeber stellen sich vor

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Unsere Teamleiter, sowohl auch unsere Vorgesetzten schauen immer darauf, dass es uns gut geht. Wir haben immer Obst und Caffe kostenlos zur Verfügung gestellt. Wenn man Hilfe benötigt, wird auch hier immer das beste gegeben, dass man die nötige Unterstützung bekommt.
Bewertung lesen
Das Sie fragen ob man ÜS machen kann und sie nicht einfach einteilen.
Sozialleistungen wie zB Covid19 Prämie, Laptops fürs Homeoffice,
Bewertung lesen
Flexibilität
Respektvoller Umgang
Lockere Strukturen
Bewertung lesen
pünktliche und korrekte Abrechnung und Auszahlung
die Lohnverrechnerin die in Linz sitzt ist stets bemüht zu helfen und einem auch die Stundenliste unterm Monat zu schicken, damit man die Übersicht über etwaige minus und plusstunden behält
wenn man sich bemüht dann wird(wurde) das schon auch geschätzt
immer frisches Obst Nespresso Kaffee Milch Süssigkeiten Kekse Kuchen hin und wieder sogar Pizza
Süssigkeiten gibt es als Belohnung für 1 Verkauf
Balkon wo man Rauchen kann
gute Anbindung Öffentlicher Verkehrsmittel
Einkaufsmöglichkeiten in der ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 42 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Als Studentin bin ich mehr als entsetzt über diesen Arbeitgeber. Ich habe Anfang November angefangen hier zu arbeiten, hatte die Einschulung und bin direkt am nächsten Tag direkt im Büro gelandet. Mal abgesehen von der Bezahlung soweit sogut (hab mich ja dennoch beworben und mich gefreut überhaupt einen Job zu haben). Bereits am 2. Tag kam die Frage ob ich nicht vielleicht Überstunden machen könnte, welche ich verneint habe, da ich Prüfungen vor mir hatte. Der gute Teil kommt aber ...
Bewertung lesen
Dass man Verwandte in Leitungspostionen gibt, die sind qulifiziert genug sind und nur intrigieren zwischen den Teamleitern
Bewertung lesen
Der Umgang mit den Mitarbeitern ist wenig respektvoll.
Bewertung lesen
Bezahlung in gewissen Punkten und man sollte sich an „Versprechung“ am besten halten.
Bewertung lesen
Die Arbeit ist sehr monoton & unterfordernd, als Vollzeitjob nicht geeignet.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 34 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

1.) Überdenken des Führungsstils
2.) Konstruktive Kritik, positiver Druck (Lob, Prämien bei Verkäufe)
3.) Leistung nicht am Verkauf messen, sondern an der Anzahl von Telefonaten. Der Verkauf ist abhängig von: Welcher Kunde nimmt ab? Welcher Kunde hat überhaupt Bedarf? Welcher Kunde will überhaupt ein Vertrag per Telefon abschließen? Welcher Kunde will sich selbst informieren?. Diese Faktoren wirken sich negativ auf die Quote aus, aber ich denke, diese genannten Punkte haben wenig mit der Leistung vom einzelnen Mitarbeiter zu tun, sondern ...
Bewertung lesen
man muss den Angestellten etwas bieten, dann bemühen sie sich mehr leider auch keine ernstzunehmenden Vorgesetzten die weiß 0 und gibt ihr 0 Wissen weiter
Bewertung lesen
Personen in höhere Positionen geben die ausgebildet, porfessionell und gerecht agieren
Bewertung lesen
Wär cool wenn es wieder Mittagessen geben würde :))
Bewertung lesen
Wenn es für die Chefitäten möglich ist, wäre es bestimmt eine gute Idee wenn man uns Mitarbeitern etwas mehr bezahlen könnte oder zb immer wieder Gehaltserhöhungen bekommt ( zb. nach 1 Jahr etc.. ) was auch bestimmt gut wäre, wenn wir unsere Chefitäten etwas öfter bei uns im Büro hätten, da wir sie sehr selten zu Gesicht bekommen.
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 37 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,7

Der am besten bewertete Faktor von M3 Multi-Media-Marketing Austria ist Kollegenzusammenhalt mit 3,7 Punkten (basierend auf 33 Bewertungen).


Wenn man, v.a. am Anfang noch etwas unsicher ist, kann man stets Kollegen, die schon länger da sind, um Hilfe bitten. Es ist auch nicht schwierig Gleichaltrige zu finden, mit denen man sich gut versteht. Ich habe mich immer willkommen gefühlt, viel mit meinen Kollegen gelacht und interessante Gespräche geführt.
4
Bewertung lesen
Das Arbeitsklima ist in dem Unternehmen sehr gut, Grund dafür ist, dass jeder für jeden da ist. Die Mitarbeiter untereinander versuchen sich meistens gegenseitig zu helfen
5
Bewertung lesen
Alle sind sehr offen & hilfsbereit. Wenn man ein Anliegen oder ein Problem hat, nehmen sich die Coaches für einen Zeit & sind sehr freundlich und verständnisvoll.
5
Bewertung lesen
wenn jemand ein paar Wochen da ist, hat man die Möglichkeit sich auszutauschen, allerdings werden viele täglich gekündigt oder kündigen.
2
Bewertung lesen
Das Verhältnis unter den Kollegen ist sehr gut. Alle sind sehr hilfsbereit und wir arbeiten immer so gut wie möglich im Team
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 33 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

2,4

Der am schlechtesten bewertete Faktor von M3 Multi-Media-Marketing Austria ist Karriere/Weiterbildung mit 2,4 Punkten (basierend auf 20 Bewertungen).


Die Wahrscheinlichkeit, dass die Angestellten selbst kündigen oder gekündigt werden ist höher, als dass tatsächlich jemand in höheren Positionen aufsteigen wird.
1
Bewertung lesen
Weiterbildung oder Karrieremöglichkeiten hat man keine
Da es für die meisten ein Nebenjob ist das denke ich auch nicht nötig
1
Bewertung lesen
Wenn man sich einschleimt hat man Möglichkeiten oder die Frau vom geschäftführer kennt
1
Bewertung lesen
Es handelt sich hierbei um einen Studentenjob und daher gibt es nicht so viele Aufstiegsmöglichkeiten, wobei es durchaus möglich ist anspruchsvollere und verantwortungsvollere Tätigkeiten zu übernehmen, wenn man das möchte.
3
Bewertung lesen
keine Weiterbildungen möglich
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 20 Bewertungen lesen

Gehälter

39%bewerten ihr Gehalt als schlecht oder sehr schlecht (basierend auf 71 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Empfangsmitarbeiter6 Gehaltsangaben
Ø19.600 €
Call Center Agent4 Gehaltsangaben
Ø22.000 €
Gehälter für 2 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
M3 Multi-Media-Marketing Austria
Branchendurchschnitt: Marketing/Werbung/PR

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Nach Leistung beurteilen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
M3 Multi-Media-Marketing Austria
Branchendurchschnitt: Marketing/Werbung/PR
Unternehmenskultur entdecken

Awards