Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Oberbank Logo

Oberbank
Bewertung

Mitarbeiterin aus der Kundenberatung

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Oberbank AG in Linz gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozialleistungen

Kommunikation

Es wurden jetzt viele interne Änderungen durchgeführt um den Vertrieb besser zu unterstützen und die Erreichbarkeit zu verbessern.

Kollegenzusammenhalt

Das Betriebsklima bei uns in der Filiale ist sehr gut. Wir arbeiten gemeinsam an der Erreichung unserer Verkaufsziele. Teamwork wird hier gelebt. Urlaubsvertretung funktioniert einwandfrei. Die meisten Mitarbeiterinnen arbeiten bei uns Teilzeit und wir müssen uns gegenseitig viel unterstützen!

Work-Life-Balance

Im Vertrieb kann man sich die Zeit mittlerweile sehr selbstständig und frei einteilen. Die Schalteröffnungszeiten wurden stark reduziert und die Beratungszeiten erweitert. Viele Teilzeitkräfte. Homeoffice ist möglich, wenn auch im Vertrieb nur beschränkt umsetzbar.

Vorgesetztenverhalten

Mit meinem direkten Vorgesetzten habe ich ein sehr kollegiales Verhältnis. Wir können offen über alles reden! Er stellt sich immer schützend vor uns, wenn es nötig ist. Auch die Kommunikation mit den anderen Führungskräften im Geschäftsbereich erlebe ich als wertschätzend.

Interessante Aufgaben

Kundenbetreuung & - beratung, Verkauf, administrative Aufgaben, Statistik - die Aufgaben sind abwechslungsreich und herausfordernd.

Gehalt/Sozialleistungen

Zusätzlich zum Gehalt gibt es verschiedenste Sozialleistungen: Angestelltenkonditionen auf Bankgeschäfte, Essenszulage (Sodexo Gutscheine), Ermäßigungen bei diversen Firmen, Fahrtkostenzuschuss für öffentliche Verkehrsmittel, Krankenzusatzversicherung mit günstigen Konditionen und Zuschuss, Kinderbetreuungskosten von 500 EUR jährlich pro Kind werden übernommen. Zu Anlässen wie Weltspartag, Geburtstag, Geburt eines Kindes, Weihnachten, Ostern usw. gibt es Aufmerksamkeiten für die Mitarbeiter. Besonders gut finde ich die Gästehäuser der Oberbank - hier können Mitarbeiter in diversen Ferienwohnungen in Österreich (Gastein, Wien, Bad Aussee, Attersee) und Kroatien (Novigrad) zu einem sehr geringen Selbstbehalt Urlaub mit Ihrer Familie machen.

Image

Leider ist das Image in der Öffentlichkeit etwas verstaubt, das liegt aber wohl auch an dem Ruf den Banken in Österreich generell haben. Wenn man gerne im Vertrieb arbeitet und die tägliche Herausforderung sucht, sollte man sich von den Vorurteilen nicht davon abhalten lassen und sich bewerben!

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung findet viel über Elearning statt - wenn nötig werden auch Präsenzseminare angeboten.

Jährliche Wertpapierkonferenz für BeraterInnen - täglich Markteinschätzungen, monatliche Infos per Videos etc..

Austausch mit anderen Vertriebseinheiten durch Verkaufstraining.


Arbeitsatmosphäre

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen