Navigation überspringen?
  

Oberbankals Arbeitgeber

Österreich,  6 Standorte Branche Banken
Subnavigation überspringen?

Oberbank Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,16
Vorgesetztenverhalten
3,90
Kollegenzusammenhalt
4,27
Interessante Aufgaben
4,02
Kommunikation
3,74
Arbeitsbedingungen
3,80
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,87
Work-Life-Balance
3,99

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,01
Umgang mit älteren Kollegen
4,23
Karriere / Weiterbildung
3,99
Gehalt / Sozialleistungen
3,59
Image
4,41
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 100 von 161 Bewertern Homeoffice bei 26 von 161 Bewertern Kantine bei 76 von 161 Bewertern Essenszulagen bei 136 von 161 Bewertern Kinderbetreuung bei 31 von 161 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 120 von 161 Bewertern Barrierefreiheit bei 49 von 161 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 105 von 161 Bewertern Betriebsarzt bei 102 von 161 Bewertern Coaching bei 43 von 161 Bewertern Parkplatz bei 69 von 161 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 95 von 161 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 112 von 161 Bewertern Firmenwagen bei 24 von 161 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 75 von 161 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 126 von 161 Bewertern Mitarbeiterevents bei 105 von 161 Bewertern Internetnutzung bei 65 von 161 Bewertern Hunde geduldet bei 6 von 161 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 02.Aug. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Hoher Verkaufsdruck und wenige administrative Entlastungen seitens Zentrale

Vorgesetztenverhalten

Topverkäufer werden ob geeignet oder nicht Führungskräfte

Kollegenzusammenhalt

Man kämpft sich gemeinsam durch

Interessante Aufgaben

Abwicklungen fast aller Geschäftsfelder in der Filiale lassen nur "Generalisten" überleben.

Kommunikation

Newsflut im Vergleich zu anderen Banken überschaubar

Gleichberechtigung

keine Benachteiligung von Mütter, bei Männer die in Karenz gehen wolle schon eher

Umgang mit älteren Kollegen

Generell junge Bank

Karriere / Weiterbildung

Alle interessanten Jobs sind in der Zentrale in Linz. Es werden lieber Quereinsteiger am Mark gekauft als hauseigene MA aufgebaut. Kaum Karriereplanung durch Vorgesetzte

Gehalt / Sozialleistungen

Zahlt die wahrscheinlich niedrigsten Löhne in der Bankbranche

Arbeitsbedingungen

Moderner Arbeitsplatz

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten aufgrund der Filialöffnungszeiten nicht vorhanden

Image

Stabiles Wachstum und hervorragende wirtschaftliche Kennziffern

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Ausbildung der Führungskräfte, aktives Personalmanagement nur rudimentär vorhanden. Dezentralisierung notwendig!

Pro

Nachhaltiges Wachstum der Oberbank gibt Jobsicherheit

Contra

Interessante Karrieren/Aufstiegschancen fast nur in der Zentrale in Linz

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Oberbank Ag
  • Stadt
    wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege! Vielen Dank für Ihre detaillierte Bewertung der Oberbank als Arbeitgeber. Wir schätzen Ihre Verbesserungsvorschläge und Kritik ebenso wie die positiven Anmerkungen. Gerade die Themen MitarbeiterInnen fördern und entwickeln, aktives Personalmanagement, Besetzung der Positionen aus den eigenen Reihen sowie die ständige Aus- und Weiterbildung der Führungskräfte haben wir in der Oberbank mit immer wieder neuen Projekten und Maßnahmenpaketen ganz besonders im Auge. Es tut uns leid, dass Sie das offensichtlich anders erleben und wir würden gerne näher mit Ihnen über die Gründe darüber sprechen, selbstverständlich völlig vertraulich: Wenn Sie das auch möchten, melden Sie sich bitte. Eine HR-Managerin und auch die Leitung HR stehen gerne zur Verfügung, um aus Ihren Anmerkungen für die Zukunft zu lernen! Ihr HR-Management der Oberbank



Oberbank AG

Du hast Fragen zu Oberbank? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 08.Juni 2017
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Ausbildungsmöglichkeiten im Persönlichkeitsbereich (vor allem für interne Mitarbeiter), bessere Entlohnungsmodelle für den Vertrieb (Unterschied zwischen internen Abteilungen und Verkauf zu gering) - bin selbst intern

Pro

die Möglichkeit, dass junge Kollegen/Innen Verantwortung übernehmen dürfen, klare Positionierung des Vorstandes wo der Weg hingeht, Offenheit über Neues zu diskutieren, Erfolgreiches Unternehmen, Möglichkeit externe Schulungen zu besuchen - nebenberuflich Ausbildungen zu absolvieren (inkl. Finanzierung über den DG)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Oberbank
  • Stadt
    Linz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Verbesserungsvorschläge

  • Pro Abteilung / Etage sollte einer die Allmacht haben und Dinge sagen und Entscheidungen treffen die er vor sich selbst vielleicht gar nicht vertreten kann. Diese Verhalten würde dem einzelnen Mitarbeiter aber das Gefühl geben ein nicht zu ersetzendes Rad in der Maschine-Oberbank zu sein. Dieses Gefühl ist mir persönlich am wichtigsten und ich weiss auch wenn es niemand zugeben will geht es eigentlich allen Menschen genau so im Besonderen den oben erwähnten "Allmächtigen".

Pro

Ich fühlte mich wie ein Familienmitglied das gehen muss aber niemand lies mich gehen.

Contra

Eines was mir an der Oberbank gefehlt hatte was ich in 2 anderen langjährigen Jobs hatte war das einen Häuptling gab. Meiner Meinung gibt es zuviele Köche pro Etage.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Oberbank
  • Stadt
    Linz
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2014
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Verbesserungsvorschläge

  • Das rechtzeitige Erkennen von Engpass-Situationen sollte stärker betrieben werden. Finden von Problemlösungen bevor es zum Qualitätsverlust kommt

Pro

gutes Image, vernünftige Entwicklungspolitik, realistische Wachstumsraten - keine Investmentbank-Philosophie
MitarbeiterInnen identifizieren sich sehr stark mit der Wertewelt der Oberbank und sind an qualitativen Ergebnissen interessiert
Kontinuität, Stabilität und geringe Personalfluktuation werden von Kunden wertgeschätzt

Contra

Personaldecke durchwegs schon sehr ausgedünnt

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Oberbank AG
  • Stadt
    Linz
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 20.Apr. 2017
  • Mitarbeiter

Kollegenzusammenhalt

Gerade im Vertrieb wird sehr zusammen gehalten. Natürlich gibt es Unterschiede von Filiale zu Filiale aber ich erlebe den Zusammenhalt durchwegs als sehr positiv.

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind natürlich auch von den Kundenbedürfnissen abhängig bzw. sehr von vorgegebenen Verkaufskampagnen etc. geprägt

Kommunikation

Durch verschiedenste Kanäle werden uns Neuigkeiten mitgeteilt: Intra, Webcasts, Telefonate, Mails... Die Informationsmöglichkeiten sind enorm - Manchmal auch zuviel. :)

Gehalt / Sozialleistungen

Fixes Gehalt - nicht Provisionsabhängig im Verkauf.

Arbeitsbedingungen

Leider bin ich immer wieder enttäuscht von der sehr langsamen "Leitung" es dauert alles immer sehr lange. Gerade in diesem Zeitalter könnte man von einer fortschrittlichen Bank mehr erwarten.

Pro

flexible Arbeitszeiten, super Klima, tolle Ausbildung und laufende Schulungen, SUPER BETRIEBSRAT, Goodies

Contra

technische Ausstattung,

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Oberbank AG
  • Stadt
    Linz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 15.Sep. 2016
  • Mitarbeiter

Bewertung

3,31

Verbesserungsvorschläge

  • neuen Oberbankgeist entwickeln: Blick sämtlicher Mitarbeiter muss richtung Vertrieb/Kunden gerichtet sein. Dzt. ist der Blick nur Richtung Zentrale gerichtet. Back-office Tätigkeiten haben im Front office nichts verloren

Pro

grundsätzliches Bekenntnis zur Expansion

Contra

veraltete und verkrustete Strukturen, zu wenig Vertriebsorientierung der zentralen Bereiche

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten
  • Firma
    Oberbank
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 01.Sep. 2016 (Geändert am 02.Sep. 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Gutes Arbeitsklima:
Die Mitarbeiter helfen einem sofort, wenn man Hilfe benötigt. -- gutes Arbeitsklima

Kollegenzusammenhalt

Die Mitarabeiter sind freundlich und höflich!

Interessante Aufgaben

Durch dieses Praktikum habe ich einen guten Eindruck in die Praxiswelt bekommen und würde es auch gerne weiterempfehlen, wer gerne die Wirtschaftswelt der Banken kennenlernen möchte.

Gehalt / Sozialleistungen

Leider bekommt man für diese Ferialarbeit einen Netto-Gehalt unter

Leider liegt der Gehalt von dieser Ferialtätigkeit in einem 3-stelligen Bereich.. Ich hoffe es wird sich da was ändern, denn immerhin sind die Ferialarbeitern genauso sehr bemüht wie die Angestellten hier.

Arbeitsbedingungen

Man hat einen eigenen Schreibtisch zum arbeiten.
Die Miniküche wird den Mitarbeitern auch zur Verfügung gestellt wie z.B.: Kaffes oder Frühstück zubereiten..

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Oberbank achtet auf die Umwelt, wie zum beispiel benützen Sie den ökologischen Schadstoff- und Raumluftreiniger "Prowin - Pure Air".

Work-Life-Balance

Man darf eine Zeitaufzeichnung mitschreiben, sodass man jederzeit früher oder später gehen kann. Somit ist man nicht so gebunden und man hat Gleitzeit, was wirklich praktisch ist. Die Arbeit ist nicht körperlich belastend, jedoch ist es für den Rücken sehr belastend, wenn man 8 Stunden am Tag die ganze Zeit sitzen muss. Hier würde ich empfehlen: jede Stunde ein bisschen den Körper zu dehnen bzw. zu bewegen, damit der Körper keine Verspannungen bekommt.

Pro

Nettes Arbeitsklima, freundliche & höfliche Mitarbeiter, preisgünstig und leckeres Kantine, freundlicher Umgang zwischen den Mitarbeitern & Kunden, Einblick in die Arbeits- bzw. Praxiswelt der Wirtschaft/Banken, Praktikum besonders geeignet für Wirtschaftschulen: HAK/HAS, HLW, usw...

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Oberbank AG Filiale Linz - Hauptplatz
  • Stadt
    Linz
  • Jobstatus
    Praktikum in 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
  • 17.Juni 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

manchmal sehr stressig

Vorgesetztenverhalten

Sehr gut, kompetent, freundlich und zuvorkommend

Kollegenzusammenhalt

In schwierigen Situationen wird zusammengehalten und sich gegenseitig unterstützt

Kommunikation

Sehr gut, jedoch manchmal fehlt es an Kommunikation. Probleme werden eher geschluckt und nicht ausgesprochen....vorallem im Servicebereich

Gleichberechtigung

Sehr gut

Umgang mit älteren Kollegen

Haben wir nur 1 Kollegin und mit ihr komme ich sehr gut aus

Gehalt / Sozialleistungen

Gut, könnte aber noch besser sein

Verbesserungsvorschläge

  • Renovierungen an manchen Filialen vornehmen, statt neue eröffnen. Image ist immerhin noch sehr wichtig. Präsentation der Firma. Vorallem das Aussehen. Es gibt Filialen, die sehr alt aussehen!

Pro

Dass es ein fixer und stabiler Arbeitsplatz ist. Gute Bezahlung, sowie Goodies. Immer an Wochenenden und Feiertagen frei. Super Arbeitszeiten

Contra

Dass der Fahrkostenzuschlag (Linz AG) im Bruttogehalt verrechnet wird und somit sich die Rückvergütung (durch die Firma) vermindert. Es wird versprochen, dass 40% die Firma übernimmt, tatsächlich übernimmt sie nur 20%. Bitte ändern!

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Oberbank AG Linz
  • Stadt
    Linz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihre detaillierte Bewertung der Oberbank als Arbeitgeber. Wir schätzen Ihre Verbesserungsvorschläge sowie Ihre Kritik, ebenso wie Ihre positiven Anmerkungen. Die Oberbank hat einen vorausschauenden und klar definierten Zyklus für Investitionen bzw. Sanierungsmaßnahmen. Davon unabhängig gibt es Expansionspläne, die das Wachstum, den Erfolg und damit die Unabhängigkeit der Oberbank auch in Zukunft sichern sollen. Die Oberbank ersetzt Ihren MitarbeiterInnen 40 % der Fahrtkosten, wenn Sie für den Arbeitsweg ein öffentliches Verkehrsmittel benutzen. Für diesen Kostenersatz muss zwar keine Sozialversicherung bezahlt werden, er ist aber leider lohnsteuerpflichtig. Der letztliche Betrag des Kostenersatzes hängt vom individuellen Lohnsteuersatz jedes Mitarbeiters/jeder Mitarbeiterin ab und kann daher unterschiedlich hoch sein.



Oberbank AG

  • 01.Feb. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Personalcontrolling

Pro

Geschäftspolitik

Contra

mittleres Management

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Oberbank AG
  • Stadt
    Linz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, Lieber Kollege, wir setzen regelmäßig vielfältige Maßnahmen, um ein offenes, teamorientiertes und interessantes Arbeitsumfeld für möglichst viele MitarbeiterInnen zu schaffen. Es tut uns leid, dass Sie das offensichtlich anders erleben und wir würden uns gerne näher und konstruktiv damit auseinandersetzen. Wir bitten Sie um Kontaktaufnahme, die Leitung Human Resources steht Ihnen dafür gerne zur Verfügung. Danke für Ihre offene Kritik.



Oberbank AG

  • 02.Dez. 2015
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Contra

Die Bank hat keine Vision wo sie in ein paar Jahren stehen möchte. Jeder Mitarbeiter arbeitet schon zu 110% ausgelastet und für neue Aufgaben ist keiner bereit.
Die Arbeitsaufgaben varieren je nach Verfassung der Vorgesetzten. Der Mitarbeiter wird einfach so zwischen Abteilungen hin und hergeschoben.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Oberbank AG
  • Stadt
    Linz
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, Lieber Kollege, Es tut uns Leid, dass für Sie dieser Eindruck entstanden ist. Grundsätzlich hat die Oberbank ein klares Wertemodell auf dem Strategie und Ziel aufbauen. Sicherlich hat sich der regulatorische Druck auf die Banken und die damit verbundenen Kosten in den letzten Jahren deutlich erhöht. Dies macht sich auch bei den ArbeitnehmerInnen bemerkbar. Dennoch versucht die Oberbank Ihre MitarbeiterInnen nicht übermäßig zu belasten. Projektübergreifende Tätigkeiten machen es oft notwendig mit unterschiedlichen Abteilungen zusammenzuarbeiten. Dass MitarbeiterInnen in eine andere Abteilung versetzt werden passiert nur im Einverständnis des Mitarbeiters bzw. der Mitarbeiterin. Wir danken Ihnen für Ihre ehrliche und offene Kritik.



Oberbank AG