Workplace insights that matter.

Login
Oesterreichische Nationalbank / OeNB Logo

Oesterreichische Nationalbank / 
OeNB
Bewertungen

4 von 65 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Coronavirus
kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 75%
Score-Details

4 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Besonders familienfreundlich!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Oesterreichische Nationalbank (OeNB) gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Extreme Flexibilität, Home Office besonders gefördert und erwünscht, Betreuungspflichten für Kinder werden ernst genommen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ent - Täuschung

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling bei Oesterreichische Nationalbank / OeNB gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

umsichtig bei sofortigem Abzug der Vor-Ort-Prüfer, Schutzmassnahmen bei Ausbruch

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Keine monetäre Unterstützung der Mehrbelastung durch CV, auch nicht bei Einrichtung Home-Office-Platz, wie Bürosessel oder höhenverstellbarer Schreibtisch für Mitarbeiter, die körperlich aufgrund Abnutzung Nacken, Schulter, Rückenschmerzen haben.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Unterstützung bei Einrichtung Home-Office platz - höhenverstellbare Schreibtische, Bürosessel, da KollegInnen mit Kindern der Vorzug gegeben wird und somit Arbeit im Büro nicht möglich

Image

Experten werden vertrieben und nicht entsprechend entlohnt

Karriere/Weiterbildung

kein Entgegenkommen bei abzulegenden Prüfungen bspw. iForm von Freistunden obwohl Ausbildung dem Job dient

Gehalt/Sozialleistungen

Streichung bislang ausbezahlter Boni, die bereits im Einstellungsgespräch als Teil der Entlohnung in Aussicht gestellt wurden

Umgang mit älteren Kollegen

Keine Rücksichtnahme auf geringere Belastbarkeit wegen Krankheit

Vorgesetztenverhalten

Vereinbarungen im Mitarbeitergespräch nicht eingehalten
Teilzeitkräfte werden umfangmässig wie Vollzeitkräfte eingesetzt ohne Mehrleistung dh 80% Bezahlung 120% Arbeitsleistung

Arbeitsbedingungen

Keine Sozialleistung hinsichtlich Einrichtung HOmeofficplatz - Höhenverstellbare Schreibtische oder adäquate Bürosessel


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Familienfreundlichstes Unternehmen

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Oesterreichische Nationalbank gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

sofortige Bildung einer Corona Informationsgruppe, zeitgerechtes Update an die Mitarbeiter, alle Schutzmaßnahmen wurden sofort umgesetzt, Fahrplan laut Regierung wird peinlich genau eingehalten

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Es ist alles organisiert, um die Corona-Situation bestens zu meistern, die Mitarbeiter werden unterstützt, befragt, die Ergebnisse ausgewertet. Bestes Lob an den Arbeitgeber und Handeln im Sinne der Gesundheit und Schutz der Mitarbeiter.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

das Unternehmen tut alles um seine Mitarbeiter zu schützen, es wurden alle Schutzmaßnahmen getätigt und erfüllt, Home-Office ist möglich

Arbeitsatmosphäre

soziales freundliches Umfeld, kompetente Vorgesetzte

Image

sehr gutes Ansehen, sehr wichtiges Unternehmen für Wirtschaft, Finanzen, Forschung für Österreich und Ausland

Work-Life-Balance

beste Unterstützung seitens des Unternehmens, Elternkarenz, Kindergarten, Rücksichtnahme bei Müttern oder Vätern die Büro und Arbeit bestmöglich bewältigen

Karriere/Weiterbildung

Ausbildungsmöglichkeiten vielseitig, Weiterbildung und Lernfreude wird gefördert, Aufstiegsmöglichkeiten im Unternehmen

Gehalt/Sozialleistungen

angemessen der Leistung, Unterstützung bei unvorhergesehenen Arztrechnung, Angebote von Unfallversicherungen, Beratung im Unternehmen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

sehr hoch, eigene Umweltabteilung im Unternehmen, diverse Umweltauszeichnungen und Kriterienerfüllung, Garagenplatzmöglichkeit vergünstigt

Kollegenzusammenhalt

sehr gut, freundliche Kolleginnen und Kollegen, Mithilfe bei Lösungen bei Fragen, Problemen, Mitarbeit bei COVID 19 Schutzvorkehrungen

Umgang mit älteren Kollegen

Rücksichtnahme, Entlastung, Wissenseinbringung älterer Kollegen sehr wichtig, Respekt, Erfahrung wird hoch geschätzt

Vorgesetztenverhalten

gerechte Entscheidungen, sozial, kompetent, fundierte Ausbildungen und Know-How, großartige Leistungen in Beratung und Vorlagen für die oberen Vorgesetzten, sehr gutes Team-Work, Lob an die Mitarbeiter

Arbeitsbedingungen

Stechuhr, Essensmöglichkeit im Unternehmen, freundliches soziales Arbeitsklima, sofortige Hilfe bei technischen Problemen oder Unsicherheiten

Kommunikation

Bürobesprechungen vor Ort oder Skype in Corona, sehr guter Interessensaustausch, sofortige Lösung etwaiger Fragen bzw. Problem, gute Zusammenarbeit

Gleichberechtigung

eigene Gruppe für Gleichberechtigung im Unternehmen, keine Frauenbenachteiligung - ausgewogenes Führungsteam mit vielen kompetenten Frauen als Vorgesetzte, Lob an alle, keine Bevorzugung einzelner Mitarbeiter-alle arbeiten in ihrem Bereich und bekommen Lob und Anerkennung

Interessante Aufgaben

Job-Rotation, Praktikantenaufnahme, Ausbildungsmöglichkeiten, Lernmöglichkeit, Behindertenförderung, Ausbildung in anderen Ausbildungsstätten und Wiedereinbringung des erlangten Wissens in die jeweiligen Abteilungen

Gutes Arbeitsumfeld in Zeiten von COVID19

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Oesterreichische Nationalbank / OeNB gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Sehr gute Vorbereitung, laufende Information und Initiativen von Arbeitgeberin und Mitarbeitenden - sowohl auf fachlicher Ebene als auch auf inter-personeller und hinsichtlich des Umgangs mit dieser Ausnahmesituation

Arbeitsatmosphäre

Dzt. Home-Office.

Arbeitsbedingungen

Gute Vorbereitung des Home-Office, gute IT-Unterstützung.

Kommunikation

Gute laufende Information seitens der Arbeitgeberin.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen