Navigation überspringen?
  

Otti & Partner – Ihr Personal Managementals Arbeitgeber

Österreich Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?
Otti & Partner – Ihr Personal ManagementOtti & Partner – Ihr Personal ManagementOtti & Partner – Ihr Personal Management
Diese Firma hat leider noch keine Informationen hinterlegt.
Ihr Unternehmen? Jetzt Informationen hinzufügen

Bewertungsdurchschnitte

  • 20 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    35%
    Gut (3)
    15%
    Befriedigend (1)
    5%
    Genügend (9)
    45%
    2,89
  • 57 Bewerber sagen

    Sehr gut (27)
    47.368421052632%
    Gut (1)
    1.7543859649123%
    Befriedigend (7)
    12.280701754386%
    Genügend (22)
    38.59649122807%
    3,10
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

Arbeitgeber stellen sich vor

Otti & Partner – Ihr Personal Management Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

2,89 Mitarbeiter
3,10 Bewerber
0,00 Lehrlinge
  • 02.Mai 2018 (Geändert am 14.Mai 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Im Team lief es gut, jedoch merkte man sofort, dass sobald die GF die Räume betritt, ein ganz anderes Klima herrscht!

Vorgesetztenverhalten

Vor versammelter Mannschaft werden beim Montags-Meeting einzelne Leute direkt fertig gemacht. Und das wöchentlich! Man merkt direkt, wie bei einigen Leuten die Nerven blank liegen, das ist nicht schön mit anzusehen, selbst wenn es nicht um einen selbst geht.

Kollegenzusammenhalt

Meine Kolleginnen waren spitze - jene, die noch dort ausharren, tun mir direkt leid. Ich hoffe, es ergibt sich für jeden einzelnen bald etwas Besseres, aber der Großteil hat eh schon gewechselt - dort wird ja die komplette Belegschaft mittlerweile jährlich gewechselt, weil es keiner aushält.

Interessante Aufgaben

Die Aufgabe an sich ist sehr interessant, leider pfuscht einem die GF direkt bei Kunden rein - man wird sogar von Kunden angerufen die einem mitteilen, dass die Zusammenarbeit beendet wird, sollte sich die GF noch einmal so resch melden. Das war mir direkt peinlich und ich musste mich für die Anrufe der GF entschuldigen - sowas darf nicht vorkommen!

Kommunikation

Gibt es nicht. Selbst wenn man mit der GF etwas vereinbart hat, dann wollte diese bereits Tage später nichts mehr davon wissen. Unmöglich so zu arbeiten.

Gleichberechtigung

Es werden Männer eindeutig lieber dort gesehen als Frauen. Es läuft extrem altmodisch ab was das anbelangt. Zwar sind großteils Frauen angestellt, doch liegt das nur daran, dass die GF denkt, mit Frauen kann man eher in dem Ton anfahren wie man es dort eben tut. Ich möchte soetwas nie wieder erleben müssen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden hauptsächlich unerfahrene junge Absolventen angestellt, weil man diese zum KV-Gehalt bekommt.

Karriere / Weiterbildung

Es gibt dort weder Schulungen noch Weiterbildungen. Meine Einschulung dauerte genau 1,5 Stunden.

Gehalt / Sozialleistungen

Sozialleistungen gibt es keine.

Arbeitsbedingungen

Büros in einem Wohnhaus, aber zumindest zentral. Zur EDV-Austattung sage ich mal gar nichts, weil genau das ist sie auch - gar nichts. Nicht mal ein Jobticket für die Öffis bekommt man, wo gibt´s denn sowas heutzutage noch? Lässt sich doch steuerlich abschreiben.

Work-Life-Balance

Man kann zwar meist gegen 17:00-18:00 Uhr nach Hause, jedoch macht die Geschäftsführung einen mit Sicherheit krank (das ist nicht als Beleidigung zu verstehen, sondern als Tatsache, es geht dort extrem cholerisch zu).

Image

Nicht gut, und es wird mit Sicherheit nur noch schlechter werden.

Verbesserungsvorschläge

  • Ich könnte hier nun wirklich ins Detail gehen, aber das würde nichts bringen. Die Geschäftsleitung nimmt sich Kritik nicht zu Herzen, und ich bin der festen Überzeugung, dass es dieses Unternehmen nicht bis weit über 2020 schaffen wird (es wird vl. noch am Papier bestehen, das war´s dann aber auch schon).

Pro

Nichts. Soetwas kann ich über keinen anderen Arbeitgeber sagen. Traurig eigentlich... aber die Kolleginnen waren spitze.

Contra

Spare ich mir... kann nur jedem davon abraten, sich für intern zu bewerben. Sollte es um eine Vermittlung gehen, dann einfach direkt an Berater wenden, nicht an die Geschäftsleitung.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Otti & Partner - Ihr Personal Management
  • Stadt
    1., Innere Stadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Vorgesetztenverhalten

Furchtbar!

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen/innen machen das beste draus und versuchen sich soweit möglich gegenseitig zu helfen. Hauptsächlich funktioniert es mit den direkten Kollegen/innen.

Kommunikation

Sehr schwierig und umständlich, oft unverständliche Anweisungen.

Umgang mit älteren Kollegen

Nicht besser aber auch nicht schlechter als mit jüngeren.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Otti & Partner - Ihr Personal Management
  • Stadt
    1., Innere Stadt
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    PR / Kommunikation

Verbesserungsvorschläge

  • Auch in tiefen Tälern den Berg nicht aus den Augen zu verlieren und die Wanderschuhe anzulassen.

Pro

Hohe Eigenverantwortung für seine Aufgaben, kurze Entscheidungswege und dadurch oft sehr rasches Handeln, was in dieser Branche wichtig ist. Man lernt sehr viele unterschiedliche Berufsbilder kennen und kann sich im Recruiting breit aufstellen. Direkter Kontakt mit BewerberInnen und Kunden - sowohl in guten wie auch in schlechten Zeiten. Man kann seine Projekte selbst gestalten, ist dann aber auch bei Problemen die zuständige Person.

Contra

Aufgrund der innerstädtischen Lage und der fehlenden Klimaanlage kann es in den Sommermonaten sehr heiß werden. Oftmals sind in einen Prozess zu viele Kommunikationsparteien involviert, was zu Komplikationen führen kann.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    Otti Personalmanagement KG
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung

Andere Besucher haben sich auch angesehen

Bewertungsdurchschnitte

  • 20 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (7)
    35%
    Gut (3)
    15%
    Befriedigend (1)
    5%
    Genügend (9)
    45%
    2,89
  • 57 Bewerber sagen

    Sehr gut (27)
    47.368421052632%
    Gut (1)
    1.7543859649123%
    Befriedigend (7)
    12.280701754386%
    Genügend (22)
    38.59649122807%
    3,10
  • 0 Lehrlinge sagen

    Sehr gut (0)
    0%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    0,00

kununu Scores im Vergleich

Otti & Partner – Ihr Personal Management
3,04
77 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Beratung / Consulting)
3,72
85.248 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,30
2.660.000 Bewertungen