Navigation überspringen?
  

Phoenix Investor ATals Arbeitgeber

Österreich Branche Finanzen
Subnavigation überspringen?

Phoenix Investor AT Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren
Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
3,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
4,00
Lehrling Benefits

Folgende Benefits für Lehrlinge werden geboten

Ausbildungsmaterialien bei 1 von 1 Bewertern kein bezahlten Fahrtkosten keine bezahlte Arbeitskleidung flexible Arbeitszeiten bei 1 von 1 Bewertern keine Essenszulagen keine Kantine keine betr. Altersvorsorge keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte Mitarbeiterevents bei 1 von 1 Bewertern Internetnutzung bei 1 von 1 Bewertern keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt keine Barrierefreiheit kein Parkplatz kein Mitarbeiterhandy Hunde geduldet bei 1 von 1 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 25.Aug. 2017
  • Lehrling

Die Ausbilder

sehr persönliche Ausbildung. Gutes Fachwissen der Ausbilder. Man merkt das viel Erfahrung im Unternehmen vorhanden ist.

Spaßfaktor

Klassich Vertrieb, immer lustig!

Aufgaben/Tätigkeiten

Wer sich für Veranlagung abseits von klassischen Spar- und Versicherungsprodukten interessiert lernt hier Interessante Möglichkeiten kennen!

Abwechslung

Im Endeffekt gibt es nur endlich viele Möglichkeiten, aber Praxis und Theorie sind gut dosiert.

Respekt

Kollegen und Ausbilder sind in der Regel sehr fair. Sowohl in der Ausbildung als auch in der Beurteilung

Karrierechancen

Hier hat wirklich jeder die gleichen Chancen. Gibt keine Bevorzugungen oder dergleichen

Betriebsklima

Auf und Abs wie in jedem Unternehmen aber in der Regel sehr gut und lustig

Ausbildungsvergütung

Ausbildung ist bis auf ein paar Kleinigkeiten kostenlos. Prüfungskosten der WKO müssen selbst getragen werden, dafür hat man bis dahin in der Regle schon etwas verdient.

Arbeitszeiten

Freie Einteilung. Leistung wird fair belohnt. Wer nichts macht, bekommt halt auch nichts

Pro

Die Ausbilder sind selbst aktiv und haben viel Erfahrung mit Kunden und im Tagesgeschäft. Da lernt man wirklich die wesentlichen Punkte kennen die auch in der Praxis wichtig sind. Prüfung wird dann über die Wirtschaftskammer Österreich abgelegt. Seriöses Gewerbe und renommiertes Haftungsdach ist vorhanden.

Die Ausbilder
4,00
Spaßfaktor
5,00
Aufgaben/Tätigkeiten
5,00
Abwechslung
3,00
Respekt
4,00
Karrierechancen
4,00
Betriebsklima
4,00
Ausbildungsvergütung
3,00
Arbeitszeiten
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Ausbildungsmaterialien wird geboten flexible Arbeitszeiten wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
  • Firma
    Phoenix Investor AT
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    k.A.
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling
Du hast Fragen zu Phoenix Investor AT? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!