Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Porsche Informatik GmbH Logo

Porsche Informatik 
GmbH
Bewertungen

106 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,0Weiterempfehlung: 74%
Score-Details

106 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

69 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 24 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Porsche Informatik GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Alles hat vor und Nachteile

3,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Porsche Informatik GmbH in Salzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Arbeitsbedingungen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wertschätzung der Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Tolle Kollegen
Gute Arbeitsbedingungen

Work-Life-Balance

Eines der besten Dinge

Gehalt/Sozialleistungen

Strikte Orientierung am KV. Aussicht auf Gehaltserhöhung aussichtslos. Man wird lieber gehen gelassen als, dass eine Anpassung des Gehalts vorgenommen wird. Egal wie lange man dabei ist oder Initiative gezeigt wird.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen untereinander sehr gut

Vorgesetztenverhalten

Management in einzelnen Abteilungen sehr verbesserungswürdig

Arbeitsbedingungen

Bester Aspekt des Unternehmens.

Kommunikation

Top down wird viel versucht. Scheitert aber im unteren Management

Interessante Aufgaben

Aufgaben interessant. Viel zu wenig Vorbereitung für Ausarbeitung von Aufgaben.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Porsche Holding Careers Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für dein Feedback! Die Bewertungen sind insgesamt ausgewogen – teils positiv, teils negativ. Dennoch möchtest du Porsche Informatik nicht weiterempfehlen. Wir nehmen deine Bewertung ernst und möchten daher gerne mehr wissen:

Da das Thema Gehalt/Sozialleistungen bei dir am schlechtesten abschließt: Hand aufs Herz - wir haben dir bei der Einstellung ein Angebot gemacht, das du angenommen hast. Was ist passiert, dass du es nun nicht mehr akzeptabel findest? Hast du dich mit deinem Anliegen an deine*n Vorgesetzten oder die Personalbetreuung gewandt?

Das und alle weiteren Punkte lassen sich am besten in einem (virtuellen) persönlichen Gespräch klären. Schreibe einfach ein E-Mail an karriere@porsche-holding.com, um einen Termin zu vereinbaren. Herzlichen Dank! Und falls du an diesem Austausch nicht interessiert bist, wünschen wir dir dennoch von Herzen alles Gute!

Das Team von Porsche Holding Careers

Technologie Know-How da, Disskussionsbereitschafft weniger …

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Porsche Informatik GmbH in Salzburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Im “richtigen” Team Top. Stark Führungskräfte abhängig.

Image

Porsche eben. Auch wenns keinen für jeden gibt.

Work-Life-Balance

Von Faultier bis Workahollic alles möglich.

Karriere/Weiterbildung

Möglich, machbar, Bereitschaft darum zu kämpfen und langer atem notwendig.

Gehalt/Sozialleistungen

“Überdurchschnittliche” Kollektiv Gehälter - wer treibt den Durchschnitt hoch. Bester vergleich - der “Erinnerungseuro” in der Buchhaltung ;)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Pro Büro wird müll getrennt - transportiert. Dann wirds so.. naja.

Kollegenzusammenhalt

Silo-Denken soll aufgebrochen werden. Was mit dem Silo passiert das umfällt naja, das ist wohl nicht bedacht worden.

Umgang mit älteren Kollegen

Wenns mal soweit kommt das es hemanden gibt ders mehr als n Jahrzent aushällt, kennt man ihn und hat Respekt.

Vorgesetztenverhalten

Again: Im “richtigen” Team Top. Stark Führungskräfte abhängig.

Arbeitsbedingungen

Klimaanlage.

Kommunikation

Mal mehr mal weniger gut.

Gleichberechtigung

Womansday: Check
Mansday: What is this?

Geschenke für Womans@poi: Check.
Männliche Kollegen die es ansprechen dürfen: Hell no, next!

Interessante Aufgaben

Je Produkt unterschiedlich / Subjektiv.

Arbeitgeber-Kommentar

Porsche Holding Careers Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für das Feedback und die vielen Anmerkungen. Es freut uns, dass du Porsche Informatik weiterempfiehlst.

Auf ein Thema möchten wir im Detail dennoch eingehen: den Punkteabzug bei der Gleichberechtigung. Schade, dass du das Gefühl hast, in einer männerdominierten Domäne benachteiligt zu sein.

Als Unternehmen übernehmen wir soziale Verantwortung und bekennen uns klar zu Vielfalt. Dazu fördern wir u.a. Communities und bilden dazu Netzwerke (zB. Frauen, LGBTQ+ und mehr) Warum das so ist? Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Frauen schlechtere Netzwerkerinnen sind, darum haben wir das Frauen-Netzwerk ins Leben gerufen. Insbesondere, da in MINT-Berufen Frauen eklatant unterrepräsentiert sind. Wenn wir dem Fachkräftemangel in der IT als Unternehmen begegnen, dann nur, indem wir alle Menschen miteinbeziehen – durch Diversität und Inklusion.

Wenn du dich darüber unterhalten möchtest, stehen unser Türen in der Personalabteilung immer für dich offen. Schreibe gerne eine Mail an karriere@porsche-holding.com und wir vereinbaren einen persönlichen Austausch.

Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß bei der Arbeit!
Das Team von Porsche Holding Careers

Top-Arbeitgeber

4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Porsche Informatik GmbH in Salzburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Gegenseitige Wertschätzung und Respekt sind bei uns nicht nur leere Worthülsen, sondern werden gelebt.

Work-Life-Balance

Das liegt immer auch an einem selbst

Kollegenzusammenhalt

Ich bin stolz, solche Kolleginnen und Kollegen zu haben

Umgang mit älteren Kollegen

Ich liebe es Kolleginnen und Kollegen zu haben, die vor 30 Jahren auch schon in der Firma waren

Vorgesetztenverhalten

Man begegnet sich quer durch die Hierarchien auf Augenhöhe

Arbeitsbedingungen

Top!

Kommunikation

Es gibt etliche Formate um die Kommunikation im Unternehmen zu fördern

Gleichberechtigung

Es gibt zwar keine Quotenregelung o. Ä. aber ich habe bei uns noch nie erlebt, das bei uns jemals jemand auf Grund von Geschlecht, Religion etc. diskriminiert wurde

Interessante Aufgaben

Durch das Umfeld in einem großen Konzern stehen immer neue Themen an


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Porsche Holding Careers Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für dein Feedback – da kommt Freude auf! Auch die vielen Anmerkungen geben uns Infos zu all' den Themen, die uns am Herzen liegen. Danke für die Weiterempfehlung!

Herzliche Grüße,
das Team von Porsche Holding Careers

Best place to work

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Porsche Informatik GmbH in Salzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Menschlichkeit


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Als Mann geht man besser woanders hin

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Porsche Informatik GmbH in Salzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

In fachähnlichen Teams ist der Zusammenhalt noch relativ gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe oben - unter Gleichberechtigung verstehe ich etwas anderes und wenn sich das nicht bessert, muss ich mir halt eine Firma suchen, die an Hand von Qualifikation und nicht nach Geschlecht einstellt ;)

Verbesserungsvorschläge

Verbindliche Prozesse einführen, an die sich dann auch jeder zu halten hat - wenn unserer Abteilung etwas nicht gesagt wurde, sollten es die Verursacher ausbaden und nicht wieder wir.

Arbeitsatmosphäre

Es werden immer mehr Baustellen aufgerissen, ohne die alten abgeschlossen zu haben. Vieles passiert unstrukturiert und auf Zuruf. Da man weiblicher werden will, wird vermehrt auf das Geschlecht und weniger auf die Fähigkeiten geachtet, leider auch bei Führungspositionen ... .

Work-Life-Balance

Da gibt es nichts zu meckern.

Kollegenzusammenhalt

Bis vor Corona noch sehr gut aber seit Corona und HomeOffice gibt es immer mehr Eigenbrötler und die Bereitschaft etwas gemeinsam zu lösen, kommt mehr und mehr abhanden.

Umgang mit älteren Kollegen

Soweit ich das beurteilen kann gut bis sehr gut.

Vorgesetztenverhalten

Meine direkten Vorgesetzten sind top, springen aber leider auch immer gleich, wenn andere Abteilungen etwas "vergessen" haben uns mitzuteilen z.B notwendige Informationen bei uns garnicht angekommen sind: ausbaden und schnell, schnell liegt dann natürlich trotzdem wieder bei uns.

Arbeitsbedingungen

Die Büros in Salzburg sind schön, hell und klimatisiert - auf Grund von Corona kommt es hier aber leider auch auf absehbarer Zeit zu diesen Shared-Desk Arbeitsplätzen.

Kommunikation

Oft ist der Flurfunk schneller als die offiziellen Meldungen.

Gehalt/Sozialleistungen

Kollektiv

Gleichberechtigung

Wie bereits gesagt, man will weiblicher werden - dafür gibt es auch extra "Networking Treffen" für die Damen, etwas vergleichbares für Männer habe ich vergeblich gesucht, ebenso braucht man sich als Mann auf gewisse Stellen garnicht erst zu bewerben und wird höchstens als Notnagel genommen, wenn sich sonst keine findet ... .

Interessante Aufgaben

Jeder soll ein bisschen von allem können, dafür kann man nichts richtig - in meinen Augen der falsche Weg.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Porsche Holding Careers Team

Lieber Kollege,

herzlichen Dank für deine Offenheit! Du bist über Porsche Informatik so enttäuscht und verärgert, dass du uns als Arbeitgeber nicht weiterempfehlen möchtest. Das tut uns leid. Wir nehmen die Eindrücke ernst und wollen daher gerne mehr darüber erfahren!

Am schlechtesten hat dabei die Gleichberechtigung abgeschnitten. Es verwundert uns, dass du das Gefühl hast, in einer männerdominierten Domäne benachteiligt zu sein.

Als Unternehmen übernehmen wir soziale Verantwortung und bekennen uns klar zu Vielfalt. Dazu fördern wir u.a. Communities und bilden dazu Netzwerke (zB. Frauen, LGBTQ+ und mehr) Warum das so ist? Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Frauen schlechtere Netzwerkerinnen sind, darum haben wir das Frauen-Netzwerk ins Leben gerufen. Insbesondere, da in MINT-Berufen Frauen eklatant unterrepräsentiert sind. Wenn wir dem Fachkräftemangel in der IT als Unternehmen begegnen, dann nur, indem wir alle Menschen miteinbeziehen – durch Diversität und Inklusion.

Männer können bei uns genauso Karriere machen wir Frauen: Es gilt die Gleichberechtigung und natürlich ist immer die Qualifikation für Beförderungen ausschlaggebend. Wenn zur Zeit Frauen stärker gefördert werden, dann um ein Defizit auszugleichen bis eine Parität hergestellt ist.

Was immer dich zu dieser Bewertung bewogen hat: Da hier auf kununu kein weiterer Austausch möglich ist, laden wir dich herzlich zu einem persönlichen Gespräch ein. Auch, um weitere deiner Anliegen wie interessante Aufgaben oder Arbeitsatmosphäre zu besprechen. Einverstanden? Dann wende dich einfach an karriere@porsche-holding.com. Wir haben ein offenes Ohr für dich und nehmen uns gerne Zeit. Herzlichen Dank!

Wir wünschen einen inspirierenden Austausch und freuen uns, wenn du dich hier schon bald wieder wohl fühlen!

Das Team von Porsche Holding Careers

Kein schlechter Arbeitgeber, aber eine Karriere-Sackgasse

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Porsche Informatik Gesellschaft m.b.H. in Salzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

flexible Arbeitszeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Work-Life-Balance

Die äußerst flexiblen Arbeitszeiten sorgen für hervoragende Work-Life-Balance insbesondere auch für Kollegen mit Kindern.

Karriere/Weiterbildung

Keinerlei Weiterentwicklungsmöglichkeiten falls man sich nicht in Richtung Teamchefs entwickeln möchte.

Gehalt/Sozialleistungen

Es wird rein nach Kollektivvertrag bezahlt und die Möglichkeiten der Überzahlung sind quasi nichtexistent.
Sobald man im IT Kollektiv die Erfahrungsstufe erreicht hat ist keine Weiterentwicklung möglich.

Vorgesetztenverhalten

Sehr mitarbeiternahe Teamchefs, aber manche Vorgesetze sind bekannt dafür die Meinungen und Inputs der Fachkräfte konsequent zu ignorieren.
Desweiteren wurden von selben Vorgesetzten wiederholt willkürliche Personalentscheidungen ohne Stellenausschreibungen etc. getroffen.
Jedes mal ohne Konsequenzen für selbige.

Interessante Aufgaben

Leider geht man auch als Mitarbeiter einer Fachabteilung in Alltagsarbeit wie zum Beispiel der Bearbeitung von einfachsten Support-Tickets unter.
Spannendere Aufgaben sind eine Seltenheit.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Porsche Holding Careers Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

danke, dass du dir die Zeit für ein Feedback genommen hast! Die Bewertungen sind teils erfreulich, teils kritisch. Eines ist sicher: Es stößt nicht auf taube Ohren!

Den Punkt fehlender Weiterbildungsmöglichkeiten können wir, um ehrlich zu sein, schwer nachvollziehen. Neben einer Führungskarriere ist eine Fachkarriere im Unternehmen genauso möglich und wird gezielt mit Programmen gefördert. Dein*e Ansprechpartner*in in der Personalbetreuung oder -Entwicklung kann dir hier, neben deiner Führungskraft, bestimmt weiterhelfen.

Wie kann es nun weitergehen? Wir bieten dir gerne ein Gespräch an, egal ob virtuell oder persönlich. Schreibe einfach ein E-Mail an karriere@porsche-holding.com, damit wir einen Termin vereinbaren können. Herzlichen Dank! Natürlich nehmen wir uns gerne Zeit für weitere Themen, die dir am Herzen liegen.

Wir freuen uns auf einen wertschätzenden und offenen Austausch!

Das Team von Porsche Holding Careers

tolle Berufserfahrung, selbständiges Arbeiten mit viel Eigenverantwortung; direkte Integration in Projekt&Team

4,8
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich IT bei Porsche Informatik GmbH in Salzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

die flexiblen Arbeitszeiten, das selbstständige und verantwortungsvolle Arbeiten und dass meine Arbeit bereits als Praktikantin anerkannt und wertgeschätzt wird.

Arbeitsatmosphäre

sehr angenehme Atmosphäre, freundliches Miteinander; konstruktives Feedback; Lob; Teamarbeit; man darf sich immer bei jedem melden!

Work-Life-Balance

Gleitzeitmodell, sehr flexible Arbeitszeiten; Urlaub (im Praktikum) jederzeit möglich, sehr viele Angebote wie Fitnesskurse, Veranstaltungen, Sportvereine

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird hier sehr groß geschrieben, diese wird auch von der Firma gefördert. Auch bei individuellen Anliegen findet man bestimmt eine Lösung, die für alle passt.

Gehalt/Sozialleistungen

Als Praktikant*in wird man hier sehr fair und pünktlich bezahlt.

Kollegenzusammenhalt

Teamarbeit statt Einzelgänger; täglicher Austausch mit Kolleg*innen ist ein Muss und fördert so das Teamgefühl

Umgang mit älteren Kollegen

Kann ich leider nicht exakt beurteilen, betrachte ich allerdings die Werte und Moral von Porsche würde auf jeden Fall sagen, dass auch ältere Kolleg*innen eingestellt werden und gute Aufstiegsmöglichkeiten haben.

Vorgesetztenverhalten

Die Kommunikation findet auch hier auf Augenhöhe statt, Anmerkungen und eventuelle Beschwerden dürfen und sollen jederzeit angesprochen werden, diese werden nicht hinterfragt sondern man sucht gemeinsam nach einer guten Lösung

Arbeitsbedingungen

Ich habe an meinem Arbeitsplatz einen Laptop und zwei weitere große Bildschirme, eine kabellose Tastatur und Maus sowie ein kabelloses, angenehmes Headset. Klimaanlage sowie gute Belichtung findet man im Büro auch, die Technik ist auf dem neuesten Stand und wird regelmäßig upgedated

Kommunikation

alle sind sehr bemüht, die Kommunikation funktioniert einwandfrei; man darf sich an jeden wenden (auch Teamkollegen, die eigentlich keine direkten Ansprechpartner sind); jeder gibt konstruktives und schnelles Feedback bzw. Antworten; hier wird im Team gearbeitet und nicht alleine; bei Überforderung oder Ahnungslosigkeit darf man sich jederzeit an die Teamkolleg*innen wenden! Man wird auch im Praktikum vom ersten Tag an sehr wertgeschätzt und die Arbeit wird ernstgenommen! Hier werden auch Praktikanten auf Augenhöhe behandelt :)

Gleichberechtigung

einige Frauen sind hier in Führungspositionen! Niemand schmunzelt über eine Frau in der Softwareentwicklung, Frauen und ihre Arbeit werden hier ebenso wertgeschätzt wie die von Männern.

Interessante Aufgaben

Mein erstes Projekt war etwas zäh, jedoch habe ich auch nach Projektabschluss angesprochen, dass ich in einen neuen Themenbereich arbeiten möchte; dieser Wunsch wurde gleich erfüllt, mein zweites Projekt entsprach genau meinen Wünschen und war extrem spannend und lehrreich für mich


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

mit diesem Feedback haben Sie uns ein riesiges Lob ausgesprochen - da kommt Freude auf. Schön, dass Sie während Ihres Praktikums bei uns in der Porsche Informatik so positive Erfahrungen machen konnten! Wir freuen uns sehr, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Eindrücke hier zu teilen.

Wenn Sie zurückblicken: Gab es da einen oder mehrere Momente, an die Sie sich besonders gerne erinnern?

Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft alles Gute!
Ihr Porsche Holding Careers Team

Tolles Praktikum, nette Leute

4,6
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich IT bei Porsche Informatik GmbH in Salzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich habe mich sehr wohl gefühlt und wurde gut aufgenommen

Verbesserungsvorschläge

Mir fällt wenig ein, das man besser machen könnte, das nicht bereits angegangen wird

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre war wirklich top! Man redet jeden mit einem freundlichen "Du" an und scherzt selbst mit Vorgesetzten.

Image

Ich habe nur gutes gehört und kann auch nur gutes weitersagen

Work-Life-Balance

Man kann seinen Urlaub frei auswählen und die Arbeitszeiten sind Fließzeiten. Bleibt man an einem Tag länger geht man am nächsten einfach früher.

Karriere/Weiterbildung

Klare Berufswege und Aufstiegsmöglichkeiten, konstante Optionen zur Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Ich wurde für eine Praktikanten sehr gut bezahlt und habe das Gehalt innerhalb eines Tages überwiesen bekommen

Kollegenzusammenhalt

Ich habe keinerlei Probleme zum Kollegenzusammenhalt erleben können.

Vorgesetztenverhalten

Sehr rücksichtsvoll und nett!

Arbeitsbedingungen

Sehr guter technischer Stand, klimatisiert, gut beleuchtet, ich habe nichts an den Arbeitsbedingungen auszusetzen.

Kommunikation

Ich habe an täglichen Meetings eines Teams teilgenommen bei denen jeder den anderen seine Aktuelle Aufgabe und die Unterstützung, die er benötigt, mitteilt.

Interessante Aufgaben

Ich habe unglaublich viel gelernt und war zu keinem Zeitpunkt mit Aufgaben überfordert


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

herzlichen Dank für Ihre Wertschätzung – das freut uns und macht Lust auf mehr!

Und da wir mit jeder Idee, jeder Verbesserung unserem Arbeitgeber-Ideal ein kleines Stück näherkommen, lassen Sie uns bitte wissen: Bei aller Freude über Ihr Lob: Haben Sie auch 2-3 Ideen, wie wir uns als Arbeitgeber weiter noch verbessern können? Schreiben Sie einfach an karriere@porsche-holding.com. Wir sind gespannt!

Schön, dass Sie während Ihres Praktikums einen so positiven Eindruck von unserem Unternehmen gewonnen haben und uns weiterempfehlen würden. Wir wünschen Ihnen Alles Gute!

Ihr Porsche Holding Careers Team

Persönliche Eindrücke

3,8
Empfohlen
Ex-Praktikant/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Porsche Informatik GmbH in Salzburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute Atmosphäre/Arbeitsklima


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir schätzen diese sehr und freuen uns, dass Ihr Praktikum bei uns im Unternehmen positive Eindrücke hinterlassen hat. Schön, dass Sie insbesondere das Arbeitsklima und die Atmosphäre als positiv erlebt haben.

Wenn Sie zurückblicken: Gab es da einen oder mehrere Momente, an die Sie sich besonders gerne erinnern?

Schön, wenn Sie sich die Zeit dafür nehmen! In jedem Fall aber wünschen wir Ihnen alles Gute!

Ihr Porsche Holding Careers Team

bis auf ein paar kleinigkeiten ein toller Arbeitgeber

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Porsche Informatik Gesellschaft m.b.H. in Salzburg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Bei den Sozialen Aspekten muss das Unternehmen besser werden, z.b. Essenzuschuss beim Mobilen Arbeiten sonst finde ich es interessant das es bei den Gehälter im Vergleich zu den Kollegen bei Volkswagen so große Unterschiede gibt, ich hoffe das sich das bessern wird

Arbeitsatmosphäre

Bin sehr zufrieden mit in meinem Team, Probleme werden als Team angegangen und kommen ohne Fingerzeigen aus was ich sehr schätze. Bin auch ein großer Fan des Mobilen Arbeitens und hoffe das dies auch nach Corona weiterhin so bleibt.

Image

Ein gutes Image, die POI wurde gerade erst zum einem Development Center für Volkswagen ernannt

Work-Life-Balance

Dank Gleitzeit und mobilem Arbeiten gebe ich hier alle Punkte

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen und Konferenzen werden oft Finanziert und als Arbeitszeit angerechnet, bin ich ein großer Fan davon.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehaltstechnisch eher sehr nahe am Kollektivvertrag, recht ungewöhnlich für Firmen dieser Größe.

Kollegenzusammenhalt

In der Software Entwicklung sind die Leute sehr gesellig und hatte bisher noch keine bösen Erfahrungen auch nicht mit anderen Teams

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt viele ältere Kollegen und denen scheint es gut zu gehen

Vorgesetztenverhalten

Super Team- und Abteilungsleitung

Arbeitsbedingungen

Hier würde ich mir Wünschen das es beim Mobilen Arbeiten einen Essenszuschuss gibt, seit Corona fallen die Mitarbeiter beim Zuhausearbeiten um diesen Zuschuss um und das finde ich sehr schade, vorallem da es genügend Lösungen gibt und der Gesetzliche Rahmen seit 9 Monaten gesetzt ist. Aber da es sich um eine große Firma handelt dauert soetwas leider immer einwenig.

Kommunikation

Team intern ist die Kommunikation schnell und verlässlich

Gleichberechtigung

Glaube die Firma ist hier gut aufgestellt, es wird nicht anhand des Geschlechts entschieden sondern anhand der Kompetenzen.

Interessante Aufgaben

Sehr viel selbst verantwortung man kann sehr gut eigene Ideen umsetzten, zumindest bei uns im Team


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Porsche Holding Careers Team

Liebe Kollegin, lieber Kollege,
dankeschön für das Feedback. Wir freuen uns über die vielen positiven Worte, genauso wie über das konstruktive Feedback. Zum Thema mobiles Arbeiten würden wir ein Gespräch mit dem direkten Vorgesetzen vorschlagen, der/die sich mit den Gegebenheiten auskennt und über die Rahmenbedingungen gut Auskunft geben kann.

Natürlich haben aber auch wir immer ein offenes Ohr für Verbesserungsvorschläge, Tipps und Lob.

Unter karriere@porsche-holding.com landet die Nachricht bei den richtigen AnsprechpartnerInnen. Wir sind gespannt und freuen uns, wenn Sie sich weiterhin wohlfühlen. Alles Gute!

Ihr Porsche Holding Careers Team

MEHR BEWERTUNGEN LESEN