Navigation überspringen?
  

PwC Österreichals Arbeitgeber

Österreich Branche Beratung / Consulting
Subnavigation überspringen?

PwC Österreich Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,66
Vorgesetztenverhalten
3,40
Kollegenzusammenhalt
3,99
Interessante Aufgaben
3,97
Kommunikation
3,37
Arbeitsbedingungen
3,71
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,68
Work-Life-Balance
3,38

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,02
Umgang mit älteren Kollegen
4,01
Karriere / Weiterbildung
3,90
Gehalt / Sozialleistungen
3,26
Image
4,07
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 70 von 100 Bewertern Homeoffice bei 59 von 100 Bewertern Kantine bei 73 von 100 Bewertern Essenszulagen bei 28 von 100 Bewertern Kinderbetreuung bei 3 von 100 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 14 von 100 Bewertern Barrierefreiheit bei 32 von 100 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 55 von 100 Bewertern Betriebsarzt bei 65 von 100 Bewertern Coaching bei 55 von 100 Bewertern Parkplatz bei 33 von 100 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 70 von 100 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 61 von 100 Bewertern Firmenwagen bei 31 von 100 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 67 von 100 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 5 von 100 Bewertern Mitarbeiterevents bei 66 von 100 Bewertern Internetnutzung bei 63 von 100 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 100 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 15.Mai 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Mißtrauen und Angst prägt die Unternehmenskultur. Konkurrenz statt Zusammenarbeit ist täglicher, trauriger Alltag.

Vorgesetztenverhalten

Die zwei Klassen Gesellschaft wird gelebt: wertvoll sind ausschließlich die Partner. Die Mitarbeiter sollen Geld bringen und sich sonst möglichst ruhig verhalten.

Kollegenzusammenhalt

Akte-Ich Mentalität ohne gegenseitige Unterstützung

Interessante Aufgaben

Anfangs bekommt man zwar einen Einblick in verschiedene Unternehmen, bald ist es aber immer das Gleiche.

Kommunikation

Gerüchte dominieren unter den Kollegen, da offizielle Informationen fehlen. Partner sind alles andere außer freundlich. Führungskräfte sind zumeist sehr verschlossen.

Umgang mit älteren Kollegen

Nach einigen Jahren wird man nicht mehr gebraucht, da man zu teuer wird. Daher wird gar nicht versucht, Mitarbeiter zu binden. So wie alte Maschinen ausgetauscht werden, werden hier die Mitarbeiter ausgetauscht.

Arbeitsbedingungen

Gerechtigkeit fehlt, EDV System ist veraltert, Büro ist eine Zumutung

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Sozial ist PWC egal.

Work-Life-Balance

Es wird erwartet, krank weiter zu arbeiten um Deadlines einzuhalten.

Image

Der Ruf ist besser als das Unternehmen. Dass das Image aufrecht erhalten werden kann - trotz der schlechten Bedingungen - kommt wahrscheinlich vom internationalen Image, aber in Österreich merkt man von Internationalität oder Professionalität rein gar nichts.

Verbesserungsvorschläge

  • Bitte um mehr Menschlichkeit und Zusammenarbeit

Pro

Das Image ist das einzig Positive

Contra

Führungskräfte sind zumeist arrogant und haben keine Ahnung von Management und motivierender Führung.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
3,00
  • Firma
    PwC Österreich (Wien / Österreich)
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, Lieber Kollege, Danke für deine Bewertung. Ich bedaure sehr, dass du uns so als Arbeitgeber wahrgenommen hast und möchte dem gern auf den Grund gehen. Ich würde mich freuen, wenn du uns eine Chance gibst, deine Sicht genauer zu verstehen und lade dich auf ein persönliches Gespräch zu uns ein. Besonders über deine Bewertungen des Kollegenzusammenhalts und des Umgangs mit älteren Kollegen würde ich gerne Näheres erfahren. Für einen Termin kannst du dich jederzeit gern per Email direkt an mich wenden. Danke für deine Ehrlichkeit! Liebe Grüße, Sofie Eischer aus dem HC

Sofie Eischer
Employer Branding Expert

Du hast Fragen zu PwC Österreich? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 05.Mai 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Manager top - Partner katastrophal. Merkte sich nur die Namen von den Lieblingen, da der Manager unbeliebt bei der Partnerin war, war man als Consultant auch unten durch.

Kollegenzusammenhalt

Im Team funktionierte es, allerdings war es fatal andere um Hilfe zu fragen. Unnötige Stunden wurden aufgeschrieben, man selbst wurde auf das Abstellgleis gestellt und die Arbeit wurde dann nur mittelmäßig ausgeführt.

Kommunikation

Innerhalb des Teams (sprich Manager und zugeteilte Consultants) funktionierte die Kommunikation einwandfrei - allerdings war es innerhalb der Abteilung eindeutig anders! Oft erfahren einige Consultants vor allen anderen welche Veränderung ansteht da sie ihre Manager sich nicht an "wir sagen es allen gleichzeitig" gehalten haben.

Gehalt / Sozialleistungen

Wie in der Branche üblich...

Arbeitsbedingungen

altes Gebäude PwC Gebäude: Kaum Platz zum arbeiten!

Work-Life-Balance

Kaum vorhanden.

Image

Mach sich gut im Lebenslauf.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
5,00
  • Firma
    PwC Österreich (Wien / Österreich)
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin / lieber ehemaliger Kollege, es tut uns sehr leid, dass du diese Erfahrung bei uns gemacht hast. Bei Interesse kannst du dich gerne mit deiner Ansprechperson aus dem Human Capital in Verbindung setzen, um zukünftig ein Learning für uns mitnehmen zu können. Danke dir vielmals und liebe Grüße, Natalie

Natalie Gadinger
Talent and Employer Branding Expert
PwC

  • 14.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Nicht besonders gut, es kann schon vorkommen, dass Mitarbeiter die andere schlecht behandeln auch in weiterer folge trotz stetiger Fehlrverhalten befördert werden.. unglaublich..

Vorgesetztenverhalten

- Vorgesetzte betrachten die Mitarbeiter als jederzeit austauschbar
- Ihnen ist es völlig egal, wenn beispielsweise Mitarbeiter gibt, die die Arbeitsatmosphäre verschlechtern...durch z.B. schlechte Behandlung ihrere Kollegen...oder auch wenn sie ihre eigene Fehler auf ihre Kollegen schieben.. unglaublich..

Kollegenzusammenhalt

Teilweise sehr gut, es gibt aber leider auch die Kollegen, die gerne über alles lässtern..

Interessante Aufgaben

man bekommt eine Matrixen oder Listen, die man nach der Reihenfolge bei den Klienten abprüft...

Kommunikation

- sehr schwache Kommunikation
- Mitarbeiter, die gehen, werden im Nachhinein sehr schlecht dargestellt und üblicherweise auch Fehler auf d. Ex-Mitarbeiter geschoben

Gleichberechtigung

jeder wird gleich schlecht behandelt

Gehalt / Sozialleistungen

Einstiegsgehälter sind lächerlich...

Work-Life-Balance

hier existiert eher eine Work-Work-Balance...

Image

Nach außen hin gut..

Verbesserungsvorschläge

  • Beförderung kompetenter Mitarbeiter ohne dass man sehr stark auf persönliche Beziehungen achtet

Pro

hier fällt mir nichts ein...

Contra

Gehalt, Beförderungsprogramm sollte geändert werden,
Mitarbeiter die unter Verdacht stehen, dass sie ihre eigene Kollegen schlecht behandeln, sollten genau unter die Luppe genommen werden und nicht wie bisher noch besser befördert werden - DANK Beziehungsmanagement innerhalb des Unternehmens

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00
  • Firma
    PwC Österreich (Wien / Österreich)
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin / lieber ehemaliger Kollege, es tut uns sehr leid, dass du diese Erfahrung bei uns gemacht hast. Wärst du bitte so nett und könntest du mit deiner Ansprechperson aus dem Human Capital Team Kontakt aufnehmen, damit wir nochmals darüber sprechen und zukünftig ein Learning für uns mitnehmen können? Danke dir vielmals und liebe Grüße, Natalie

Natalie Gadinger
Talent and Employer Branding Expert
PwC

  • 23.März 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Kunstruktives Feedback ist dort ein Fremdwort. Bei Fehlern werden die Partner informiert, aber einem selber wird kein Feedback gegeben. Einschulungsmethode bei PwC: neue Mitarbeiter ins kalte Wasser werfen und abwarten.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten bei PwC Linz behandeln neue Mitarbeiten wie Menschen zweiter Klasse.

Kollegenzusammenhalt

Bei PwC Linz existiert kein Kollegenzusammenhalt. Zwar verstehen sich einzelne Abteilungen einigermaßen untereinander, jedoch habe ich sehr oft Lästereien mit anhören müssen (vor allem gegenüber Klienten und Vorgesetzten)

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben waren sehr abwechlungsreich und interessant.

Kommunikation

Bei PwC Linz existiert Kommunikation nur auf Vorgesetztenebene. Alle anderen stehen außen vor.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung ist ein absolutes Frendwort.

Umgang mit älteren Kollegen

Beim Alter der Mitarbeiter wurden keine Unterschiede gemacht.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten waren gegeben und PwC war auch dahinter.

Gehalt / Sozialleistungen

Für ein Einstiegsgehalt nicht schlecht, jedoch habe ich von Mitarbeitern die bereits länger dort arbeiten gehört, dass das Gehalt nicht adäquat gesteigert wird.

Arbeitsbedingungen

Die Bedingungen waren akzeptabel. Viele Benefits

Pro

Die Struktur wie Probleme angegangen werden sollen ist gut.

Contra

Die Umsetzung der Problembehandlung ist nicht empfehlenswert
Die Fluktationsrate ist sehr hoch.
Viele MA stehen ständig unter Stress

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    PricewaterhouseCoopers
  • Stadt
    Wien
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Recht / Steuern

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe(r) ehemalige(r) Mitarbeiter(in), vielen Dank für dein ehrliches Feedback. Es tut uns sehr leid, dass in deinem Job bei PwC nicht alles gepasst hat. Wir würden gerne aus deinen Erfahrungen lernen und bieten dir daher an, mit uns noch einmal ein persönliches Gespräch zu führen. Wende dich dazu gerne an deine ehemalige HC Managerin oder schreibe uns ein Email an human.capital@at.pwc.com. Danke vielmals und beste Grüße Dein PwC Human Capital Team

Janet Batek
Employer Branding Lead