SATURN Austria als Arbeitgeber

  • Wien, Österreich
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

Würde ich nicht empfehlen

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Saturn Austria in Wien gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeitern etwas Freiraum lassen, auf Mitarbeiter hören und Änderungen ankündigen!

Arbeitsatmosphäre

Keine funktionierende Klimaanlage in den Gebäuden, Fenster dürfen nicht aufgemacht werden, Leuchtstoffröhren überall, dreckiger stinkender Teppich liegt im ganzen Gebäude herum

Kommunikation

Kommunikation gabs vom Büro aus überhaupt keine. Ab und zu wurdest mal reingeholt und zusammengeschissen aber das wars dann auch wieder.

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf die Abteilung an. In einigen Abteilungen funktioniert das gut und in anderen verpfeiffen dich die Kollegen wenn du kurz eine rauchen gehst.

Work-Life-Balance

Anfangen um 9 Uhr - nach Hause gehen um 19 Uhr. Dazwischen den ganzen Tag stehen und daheim dann keine Kraft mehr haben irgendwas zu tun.

Vorgesetztenverhalten

Bei Verwarnungen sind wir schnell. Dass dann aber Mitarbeiter verwarnt werden, die von 5 Jahren Mitarbeit einen Tag zu spät gekommen sind (obwohl sie 3 mal angerufen haben, geht aber keiner ran) und Mitarbeiter davon kommen, die jeden zweiten Tag zu spät kommen und alle zwei Wochen einen Krankenstand machen interessiert dort überhaupt keinen.

Interessante Aufgaben

Regale einschlichten. Im System schauen ob es das Produkt noch gibt, sehen, dass es nur noch 2 Stück auf Lager gibt und dann dem Kunden sagen, dass wir es nicht mehr haben, weil entweder alle 2 Stück defekt sind oder im Lager unauffindbar. Einige Abteilungen haben interessantere Aufgaben, weil sich die Abteilungsleiter gar nicht dafür interessieren und einem sagen, dass man sich nur mit den Sachen dort spielen soll.

Gleichberechtigung

Frauen und Männer werden dort gleich berechtigt. Ob das jetzt gut ist?

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden in dem Unternehmen behalten. Ältere Kollegen werden auch in das Unternehmen aufgenommen, wenn sie nicht tragbar sind

Arbeitsbedingungen

Stickig, im Sommer heiss, im Winter kalt und übelriechend

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Im Endeffekt wird schon irgendwie getrennt. Aber wenn dann doch alles zusamkommt is auch wurscht.

Gehalt/Sozialleistungen

Wird genau nach Kollektivvertrag bezahlt. Überstunden werden nicht bezahlt.

Image

Ja was soll amn zum Image sagen? Ist einer der einzigen am österreichischen Markt.

Karriere/Weiterbildung

Gibt so ein online Portal, wo man in seiner Freizeit Zertifizierungen, wie eine Garmin Uhrenzertifizierung (?) machen kann

Arbeitgeber-Kommentar

Katharina HartmannSATURN Human Resources Team

Lieber ehemaliger Kollege, liebe ehemalige Kollegin, Vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben, uns auf diesem Weg ein Feedback zu geben! Wir bedauern es sehr, dass Sie die Zusammenarbeit auf diese Weise erlebt haben. Ein angenehmes Arbeitsumfeld sowie ein förderlicher Umgang mit unseren Mitarbeitern/innen sind uns sehr wichtig, Auch wenn Sie auf die einzelnen Punkte recht ausführlich eingegangen sind, würden wir uns freuen, mit Ihnen in den direkten Dialog zu treten, um noch genauer auf Ihre Anmerkungen eingehen und an einer Verbesserung arbeiten zu können. Bitte kommen Sie dazu unter at.jobs@saturn.at auf uns zu. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Vielen Dank und liebe Grüße, Katharina Hartmann, Saturn Human Resources Team