Navigation überspringen?
  

Siemens VAI Metals Technologies GmbHals Arbeitgeber

Österreich Branche Maschinen / Anlagenbau
Subnavigation überspringen?

Siemens VAI Metals Technologies GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,59
Vorgesetztenverhalten
2,09
Kollegenzusammenhalt
3,18
Interessante Aufgaben
3,41
Kommunikation
2,23
Arbeitsbedingungen
3,05
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,19
Work-Life-Balance
2,65

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
2,65
Umgang mit älteren Kollegen
2,95
Karriere / Weiterbildung
2,41
Gehalt / Sozialleistungen
2,82
Image
2,09
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 16 von 22 Bewertern Homeoffice bei 4 von 22 Bewertern Kantine bei 18 von 22 Bewertern Essenszulagen bei 5 von 22 Bewertern Kinderbetreuung bei 2 von 22 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 9 von 22 Bewertern Barrierefreiheit bei 4 von 22 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 5 von 22 Bewertern Betriebsarzt bei 12 von 22 Bewertern Coaching bei 3 von 22 Bewertern Parkplatz bei 16 von 22 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 11 von 22 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 10 von 22 Bewertern kein Firmenwagen Mitarbeiterhandy bei 12 von 22 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 3 von 22 Bewertern Mitarbeiterevents bei 4 von 22 Bewertern Internetnutzung bei 10 von 22 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 14.Jan. 2015
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

manche setzten sich ein für ihre MA, die meisten sehen sie nur als Resource

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind durchwegs in Ordnung

Interessante Aufgaben

spannend und vielfälltig wenn nicht die vielen internen bürokratischen Hürden wären

Karriere / Weiterbildung

es wird viel versprochen aber kaum etwas eingehalten

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist nur dann ok, wenn man einen langen Atem hat und oft Lohn fordern geht und sich nicht abwimmeln lässt

  • 22.Okt. 2014 (Geändert am 24.Dez. 2014)
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
1,00
  • 07.Apr. 2011 (Geändert am 23.Nov. 2014)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • -

Pro

wenn man Stammmitarbeiter ist, ist es super, sehr viele Möglichkeiten (Aufstiegschancen, Weiterbildung)

Contra

Man muss jemanden kennen um gleich Stammmitarbeiter zu werden bzw. man wird geschützt. Es war mir nicht klar dass ich Leasingpersonal bin. Wurde mir erst am ersten Tag bewußt bzw. ich habe auch nicht gezielt gefragt. Man wird als Leasingarbeiter "abgestempelt". Lesaingpersonal erkennt man an der Karte und Emailadresse. Man muss immer fragen ob die Veranstaltung und ähliches (Impfung, Schulung, Weihnachtsfeier, ...) auch für Leasing gilt.

  • 11.Mai 2014
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfte werden alle 3 Jahre ausgetauscht und haben somit keine Ahnung wie alles läuft. Hauptproblem dabei ist dass viel Wissen verloren geht.

Interessante Aufgaben

Zu viele Richtlinien und Anforderungen seitens des Konzerns, dass die "wirkliche" Arbeit sekundär wird.

Gleichberechtigung

Frauen werden definitiv benachteiligt. Sind als Assistentinnen gut genug.

Karriere / Weiterbildung

Weiterbildung was ist das? Die gibts nur für die Führungskräfte.

  • 28.Nov. 2012 (Geändert am 24.Apr. 2014)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

man ist mit seinen Problemen nicht alleine und die Kollegen können meistens noch einen draufsetzen

Vorgesetztenverhalten

mündliche Zusagen werden nicht eingehalten, Entscheidungen werden auf die lange Bank geschoben, nur auf Kosten zu schauen hat langristig wenig Sinn

Kollegenzusammenhalt

kommt darauf an, ob abteilungsübergreifend oder abteilungsintern, das Arbeitsklima schweißt zusammen...

  • 21.März 2014 (Geändert am 26.März 2014)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Unsicherheit und willkürliche Kündigungen haben das Klima innerhalb eines Jahres ziemlich vergiftet

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfe denken nur an die Absicherung der eigenen Position sowie ihre Boni - den Untergebenen wird bis die Wahrheit verschwiegen
Chefs haben großteils keine Ahnung was die Mitarbeiter leisten (im Projekt, auf der Baustelle, beim Kunden,...) und es interessiert sie auch nicht, weil sie lieber Köpfe zählen...
Mitarbeitergespräche gibts nur, weils halt sein muss - wenn es überhaupt ein Protokoll gibt, ist es das Papier nicht wert!

  • 19.Jan. 2014
  • Mitarbeiter

Pro

Internationalität, Komplexität des metallurgischen Anlagenbaus

  • 18.Dez. 2013
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Es gibt leider etliche Vorgesetzte mit kaum oder wenig Führungsqualitäten.
Ich habe während meines Jahres dort beide Varianten erlebt.

Kollegenzusammenhalt

War in meiner Abteilung im großen und ganzen gut. Allerdings gab es auch Mobbingfälle etc.

Interessante Aufgaben

Leider wurde ich nicht richtig eingeschult dh ich musste mir alles selbst erfragen, was in so einer großen Firma nicht immer leicht ist und enorm viel Zeit kostet.

  • 29.Okt. 2013
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
0,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00
  • 09.Okt. 2013
  • Mitarbeiter
  • Express
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00