s ServiceCenter als Arbeitgeber

s ServiceCenter

Ein Bewerbungsprozess wie aus dem Lehrbuch

5,0
Zusage
Bewerber/inHat sich 2019 bei s ServiceCenter als Contact Center Agent (m/w) - Digital Banking für FirmenkundInnen beworben und eine Zusage erhalten.

Bewerbungsfragen

  • Was sind Ihre Stärken bzw. Schwächen? ; Was schätzen Ihre Freunde an Ihnen bzw. was eher nicht?....wichtig ist hierbei, dass man nicht standardisierte Floskeln zum Besten gibt, sondern ehrlich und selbstreflektiert ist.
  • Der gesamte Lebenslauf (Schule, Studienwahl, beruflicher Werdegang) wurde besprochen, wobei die Atmosphäre hierbei sehr angenehm war. Man hatte nie das Gefühl, dass eine Antwort als "richtig" oder "falsch" abgetan wurde, sondern viel mehr den Eindruck, dass ein ehrliches Interesse an der Person, welche sich hinter dem Lebenslauf befindet, besteht.
  • Warum haben Sie sich für diese Stelle beworben? Haben Sie vor längerfristig diese Tätigkeit auszuüben?

Zufriedenstellende Reaktion

Schnelle Antwort

Erwartbarkeit des Prozesses

Professionalität des Gesprächs

Vollständigkeit der Infos

Angenehme Atmosphäre

Wertschätzende Behandlung

Zufriedenstellende Antworten

Erklärung der weiteren Schritte

Zeitgerechte Zu- oder Absage

Arbeitgeber-Kommentar

Tobias JaekelQualitätsmanagement

Liebe KollegIn,

Vielen Dank für Dein positives Feedback. Es freut uns sehr, dass der Bewerbungsprozess für Dich angenehm war.

Genau das ist unser Ziel, wir wollen im Bewerbungsgespräch die Persönlichkeit unserer zukünftigen MitarbeiterInnen kennenlernen. So stellen wir sicher, dass Du Dich langfristig bei uns wohlfühlen wirst. Was zählt sind die Menschen und das schließt insbesondere alle unsere Mitarbeiter mit ein.

Wir hoffen, dass Du einen guten Start hattest. Solltest Du uns zukünftig (gerne auch anonym) Feedback geben wollen, schreibe bitte jederzeit an employerbranding@s-servicecenter.at.

Liebe Grüße,